Freitag , 24 November 2017
branded promo 4
15 Jahre Watergate - Party

15 Jahre Watergate – Party mit Freunden

“15 Jahre Watergate! Hurra, wir leben noch!“ so wurde die Party am Freitag dem 3. November 2017 zum Watergate Event angekündigt. Und gleich der erste Eindruck der um 20 Uhr startende Party vermittelte den Eindruck,  dass Freunde unter sich feiern. Gastgeber Ulrich Wombacher hatte auch seinen Spaß und wurden von vielen Gästen mit kleinen Geschenken zum Jubiläum bedacht. Alle Besucher wurden mit Drinks und kleinen Snacks und natürlich mit viel guter Musik verwöhnt. 

Ulrich Wombacher 15 Jahre Watergate - Party
Gastgeber Ulrich Wombacher

15 Jahre Watergate

Jetzt ist es 15 Jahre her, dass Steffen Hack und Ulrich Wombacher den Schritt wagten, aus einem Bürogebäude an der Kreuzberger Oberbaumbrücke den Club Watergate zu eröffneten. Und das lange bevor sich die Gegend um die Schlesische Strasse zu einer Ausgehmeile entwickelte. Nachdem im Sommer bereits zwei Open Air Partys zum Jubiläum abgefackelt wurden, gab es jetzt eine große Sause mit Starbesetzung. Gefeierte wurde auf zwei Stockwerken in dem vollverglast Gebäude mit tollem Blick auf die Spree und Oberbaumbrücke. Von der Terrasse am Wasser hatte man einen idealen Blick auf die mit dem Watergate “W” luminierten Brücke. Auch wenn die Temperaturen nur für ein Verweilen für eine Zigarette einluden.

Party mit Freunden und Stars

Einer der Stars des Abends war sicher Âme. Bekannt als Labelbetreiber von Innervisons, Festival-Veranstalter von „Sacred Ground“, wie auch mit seiner Band „Howling“. Er ist einer der zentralen Akteure der elektronischen Musik. An den Decks schöpften Robag Wruhme und ein Großteil der Residents aus den Vollen, ohne die das Watergate nicht denkbar wäre. 15 Jahre Watergate – herzlichen Glückwunsch! Auf die nächsten Jahre!

Autor: Fashionstreet – Fotos: KOWA-Berlin

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Zalon Pop-Up Store Eröffnung Berlin 2017

Zalon Pop-Up Store Eröffnung in Berlin 2017