Sonntag , 25 Juni 2017
Ausstellung Get Real der HTW Berlin 2017

Ausstellung „Get Real“ der HTW Berlin 2017- 4. Semester Modedesign

Am 25. und 26. Januar 2017 zeigte das 4. Semester Modedesign unter der Leitung von Prof. Johanna Michel die entstandenen Semesterkollektionen und entworfenen Designs unter dem Thema Get Real .

Zu Beginn des Semesters beschäftigten sich die Studenten mit Prof. Michel mit Fragen, die ihre eigene Realität beschäftigten. Was ist heutzutage noch real? Wie sieht die Realität in Zeiten von Social Media aus? Wo sehe ich mich selbst? Im Vergleich zu früheren Zeiten, wie oberflächlich sind wir geworden? Was ist die Realität von anderen Menschen um mich drum herum?

Mit Moodboards, die Stimmungen wieder gaben und gezielter Recherche zu ersten Ideen und Entwürfen begannen die Studenten mit der Umsetzung. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, dass die Dozenten genau die richtige Unterstützung liefern. „Gibt man zu viel Input beeinflusst man zu viel. Ich finde am Anfang sollte man die Entwürfe so lange wie möglich in viele Richtungen offen halten. Dann den richtigen Zeitpunkt für die konkreten Entwürfe mit allen Details zu finden ist nicht einfach, lohnt sich aber. Wenn man zu früh in eine Richtung geht, verpasst man oft den tieferen Einstieg in ein Thema“, meinte Prof. Michel.

Mit Unterstützung in Verarbeitungstechnik und Schnittkonstruktion folgten nach ersten Probestücken nach und nach die Endergebnisse. Zu ihren Kollektionen layouteten die Studenten jeweils ein Lookbook mit Fotos und Illustrationen.

„Get Real“ regt zum Nachdenken an

Die Ausstellung fand in den Räumlichkeiten der Hochschule statt. Neben den Kollektionsoutfits und Skizzenbüchern wurden zudem die Fotos der beiden Shootings bezeigt, die die Studenten mit dem Fotografen Patrice Brylla organisierten. Für Fragen und Anregungen der Besucher standen an beiden Tagen die Studenten zur Verfügung. Ein live Dj und die Freude über das baldige Semesterende sorgten für reichlich gute Stimmung.

Die gut besuchte Ausstellung zeigte die unterschiedlichen Herangehensweisen und Umsetzungen zur „Realität“. „Ich bin sehr zufrieden, alle haben ein gutes oder sogar sehr gutes Ergebnis erzielt und was noch wichtiger ist sind bei Ihrem Designprozess weitergekommen. Alle haben sich auf Ihre Art entwickelt und mit den wunderbaren Fotos von Patrice Brille sind die Outfits auch modern und individuell dem einzelnen Designkonzept entsprechend dokumentiert worden“, erzählte Prof. Michel stolz am Abend der Ausstellungeröffnung, zu der Dozenten, Modeinteressierte, Models und Freunde geladen waren.

„Get Real“ regt zum Nachdenken an. „Mein persönliches get Real ist die Nachhaltigkeit in der Mode, wobei ich den Spass und die Leidenschaft nicht in den Hintergrund stellen möchte, sowohl bei meiner eigenen Kollektion als auch bei den Designs meiner Studierenden“, erklärte Prof. Michel.

Mit der Ausstellung zeigten die Studierenden ein Stück weit ihre eigene Realität und regten alle Besucher zum Nachdenken an.

Fotos: Ly Ba Hoang Duong

Impressionen der Ausstellung Get Real der HTW Berlin 2017

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Lette Verein Graduate Show 2017

Lette Verein Berlin – SAKUMS FASHION EXHIBITION 2017