Samstag , 19 August 2017

Fotografie

Hyères Fashion and Photography Festival 2017

Hyères Fashion and Photography Festival 2017

Die 32. Ausgabe des Internationalen Festivals für Mode und Fotografie in Hyères findet zwischen dem 27. April und 1. Mai 2017 in der Villa Noailles statt. Die Ausstellungen werden bis zum 28. Mai 2017 zu sehen sein. Das Festival unter der Leitung von Jean-Pierre Blanc und dem Vorsitzenden Pascale Mussard ermutigt und unterstützt jährlich Junge Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Mode und Fotografie …

Read More »
INTO THE GLITCH

INTO THE GLITCH – Fotostrecke

Passend zum Artikel „Das Versprechen von virtueller Realität für die Modewelt“ haben wir für euch eine Virtual Reality inspirierte Fotoserie produziert. Bei der Produktion von „into the glitch“ haben wir natürlich darauf geachtet, dass wir auch Technik-affine Labels und Models zusammen bringen, digitalisieren und für euch ins Netz laden. Im Folgenden findet ihr kurze Portraits der Labels, die für das …

Read More »
Phototriennale Hamburg 2015

Phototriennale Hamburg 2015 – Die Ruhe vor dem Stress

Wie könnte man einen Tag besser starten als mit einem ordentlichen Kaffee. Doch nicht weniger wichtig wie das Getränk ist der Ort, an dem es getrunken wird. Denn morgens brauchen wir vor allem eins: Ruhe! Später warten volle Schreibtische, zahlreiche Kundengespräche oder ein vollgeprobtes Studium auf uns. Da kann sich nur noch freudig an den hoffentlich positiven Start in den …

Read More »

Besser spät als nie: Fashionstreet Berlin jetzt auf Instagram!

Ja, ja. Jede Publikation (und die Oma der Praktikantin im Grafikbereich) hat mittlerweile Instagram. Und jetzt auch Fashionstreet Berlin! Wir posten unsere Abenteuer auf der App – wir freuen uns natürlich, wenn ihr uns folgt. Und wir antworten auch auf jede Direct-Message. Versprochen. Momentan befindet sich unsere Moderedakteurin Marylina auf Einladung von streaming-service Netflix in London – und ihr könnt (fast) …

Read More »
Vernissage-ANTI-MONO-STEREO-2015

Vom Leben gezeichnet – ANTI.MONO.STEREO von Tomaso Baldessarini

Der Berliner Photograph Tomaso Baldessarini interessiert sich nicht für menschliche Fassaden und Oberflächlichkeiten, sondern für die Spuren, die das Leben auf uns hinterlässt. Oft versuchen wir die sichtbaren Zeichen unserer Erfahrung und des Älterwerdens zu verstecken – mit Make-Up, guter Belichtung und dem Verflüssigungsfilter bei Photoshop. Man will sich ja gut darstellen. Man verstellt sich, kreiert zweckbedingt eine Illusion. Tomaso …

Read More »

Anti.Mono.Stereo – Ausstellung von Tomaso Baldessarini

Anti.Mono.Stereo –  Am 18. April 2014 um 19 Uhr fand im ehemaligen Kaufhaus Jandorf in Berlin Mitte die Vernissage des renommierten Berliner Fotografen Tomaso Baldessarini statt. Gezeigt wurden die ersten Exponate seines aktuellen Projektes “anti.mono.stereo” bei dem ganz unterschiedliche Menschen ungeschminkt portraitiert wurden. Viele Gäste des Abends waren auch Teilnehmer an dem Projekt und so traf das Original auf das Porträt an der Wand. Jo Groebel, Direktor des „Deutschen …

Read More »

C/O Berlin: Close Up! – Berlinale 2014

C/O Berlin präsentiert in Kooperation mit den 64. Internationalen Filmfestspielen Berlin das Projekt Close Up!. Vom 6. bis 16. Februar 2014 erhalten 13 junge Fotografen die Möglichkeit, sich während der Berlinale als professionelle Fotojournalisten auszuprobieren. Zeig’ uns Dein Bild der Berlinale! Die Aufgabe erscheint leicht, ist jedoch intensiver als gedacht. Ob Roter Teppich, glamouröse Filmstars, Publikumsimpressionen oder Einblicke hinter die Kulissen – die jungen Fotografen sollen ihre persönliche Sicht auf …

Read More »

Anti.Mono.Stereo – Bildreihe von Tomaso Baldessarini

Anti.Mono.Stereo – hinter diesem Titel verbirgt sich ein Projekt des renommierten Berliner Fotografen Tomaso Baldessarini. Bei seinem aktuellen Projekt „anti.mono.stereo“ werden ganz unterschiedlichste Menschen ungeschminkt portraitiert. Auf den ersten Blick nichts Neues, das Besondere an dem Projekt ist sicher nicht nur die Anzahl der Personen, es sind insgesamt 365 Personen, sondern auch, dass viele bekannte Persönlichkeiten sich ungeschminkt zeigen. Spannend ist auch, dass …

Read More »

Sony World Photography Awards 2014 – Bewerbung bis 6.1.2014

Die Sony World Photography Awards finden einmal im Jahr statt und sind weltweit als eine der bekanntesten und angesehensten Awardverleihungen für Fotografie bekannt. Sony möchte das Potenzial jedes Einzelnen fördern. Deshalb akzeptieren die Sony World Photography Awards Beiträge aller Schwierigkeitsstufen. Jeder, der in einem der 26 teilnahmeberechtigten Länder lebt, kann teilnehmen und Beiträge für jede der 10 Kategorien einreichen. Profis …

Read More »

Helmut Newton: Paris Berlin

Das Grand Palais in Paris zeigte 2012 diese retrospektive Ausstellung, kuratiert von June Newton und Jérôme Neutres, die erste Übersichtspräsentation seit dem Tod des Photographen in der französischen Hauptstadt, in der er in den 1960er und 1970er Jahren lebte und so erfolgreich wirkte. Anhand von mehr als 200 Schwarz-Weiß- und Farbaufnahmen aus allen wichtigen Werkgruppen Newtons sorgte sie dort für …

Read More »