Mittwoch , 22 Februar 2017
ESMOD Berlin Graduate Show 2014

ESMOD Berlin – Graduate Show 2014

Berlin, 26.05.2014 – ESMOD Berlin Graduate Show 2014

Unter dem Motto „Take a walk on the wild side“ präsentierten die diesjährigen Absolventen der Kunsthochschule ESMOD im Bikini Berlin ihre Abschlusskollektionen. Sie beschäftigten sich mit dem Überangebot von Bildern und Produkten in unserer schnelllebigen Welt. Der Einladung zur Show sind wieder über 300 Gäste gefolgt, unter ihnen auch einige „Berliner-Designer“, wie Marina Hoermanseder, Ivan Mandzukic und Esther Perbandt.

Die angehenden Designer zeigen einen ziemlich lässigen Weg damit umzugehen, denn alle Kollektionen sehen sehr tragbar aus. Obwohl es doch mehr Frauenkollektionen waren, hatte man das Gefühl, dass die Männermode überwog. Vielleicht deshalb, weil einige Kollektionen sich in dem Lagen-Look und den Schnitten ähnelten. Auch bei ein paar Designs für Frauen fiel die Ähnlichkeit von Muster Mix und Längenunterschieden auf.

Es waren wenig figurbetonte Teile zu sehen. Milla Lintila, Sojin Park, Anna Feldt, Elena Ganstein, Nike Hopp und Isabelle Mann setzten auf viel Stoff, weite Kragen und Volants.

Bei Desirée Uebbing und Jan Eisenring finden sich sanfte Farben wie rosa und mintgrün. Jean-Cédric Sow und Ho Cheol halten ihre Kollektionen hingegen ganz in weiß. Jeder Look von Tatjana Philipp basaß seine eigene Farbe. Bei Ines Kurzweg finden sich viele sportliche Streifen kombiniert mit knalligen Farben. Sportlich sind auch die an Ninja-Kluft erinnernden Outfits von Jan-Philipp Gerlich. Die Wickeloptik der Männerkleidung wiederholt sich bei Alina Nowak, Janine Eberl und Carl Neumann. Einzigartig waren die zerrissenen Elemente in den Looks von Thomas Cardelli, welcher den Preis als Pre Créateur gewonnen hat und Sojin Park gewann die goldene Nadel. Die Jury besonders begeistert hat Jean-Cédric Sow, er wurde mit dem Prix du Jury ausgezeichnet. 

Insgesamt kann man sagen, dass die Kollektionen durch ihre Lässigkeit und einen Grunge-Hauch Berlin repräsentieren und durch ihre Tragbarkeit überzeugen. Zum Vergleich lohnt ein Blick auf Kollektionen der Absolventen der ESMOD München, die in der letzten Woche ihre Abschlußshow hatten.

Autor: Natasa  –  Fotos: KOWA-Berlin

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Ho Cheol Moon „A FISHERMAN“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Graduate Show 2014 – Milla Lintila „SONORA AERO CLUB“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Jean-Cedric Sow „SOW“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin 2014 – Nike Hopp „AmeliA“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Desiree Uebbing „MECHANICAL REALITIES AND MANUFACTURED PLEASURES“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Alina Nowak „Seraphic box“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Isabelle Mann „spring summer 1793“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Annkathrin Kallus „Sugar Captures the Grey“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Carl Neumann „Walter“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Tatjana Philipp „Persona“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Anna Feldt „Identity unknown“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Jenine Eberl „Constructed asperity“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show 2014 – Elena Ganstein „invisible attitude“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Catwalk Show 2014 – Jan Eisenring „Orientalismus“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Runway Show 2014 – Ines Kurzweg „EINS 2014“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Fashion Show 2014 – Jan-Philipp Gerlach „JPG“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

ESMOD Berlin Graduate Show – Sojin Park „not even the map village“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

ESTHER NORIEGA Herbst Winter 2017 - Mercedes-Benz Fashion Week Madrid

ESTHER NORIEGA Herbst Winter 2017 – Mercedes-Benz Fashion Week Madrid