Sonntag , 25 Juni 2017
Freak Boutique London-BAFW 2017

Freak Boutique London- BAFW 2017

Da ist der Name Programm: Freak Boutique London ist ein Label, das dem Publikum radikale, auffällig bemalte Kleidungsstücke aus Leder präsentiert. Die Show am zweiten Tag der BAFW 2017 wurde von einem begeisterten, jubelnden Publikum in der Halle am Berghain eröffnet. Zu lauten Beats wurden Ganzkörperanzüge aus glänzendem Leder bis hin zu kurzen Röcken mit provokanten Aussagen präsentiert, die alle von bunten Herzen und Kreise umrandet wurden. Die Lederjacken waren mit dicken Schriftzügen in knalligen Farben beschriftet. Insgesamt paßte die Performance sehr gut zur Location und der Berlin Alternative Fashion Week 2017. Die Aussagen, die auf den Kleidungsstücken standen, provozierten natürlich zum Einen, lösten aber auch Begeisterung und Zustimmung bei den Zuschauern aus.

Freak Boutique London von Keith Haring inspiriert

Die Designerin und Illustratorin Alice Dean, welche das Label Freak Boutique London gründete, ließ sich einst von dem Künstler Keith Haring inspirieren, welcher für seine bunten, auffälligen Kunstwerke bekannt ist. Seitdem hat sie sich in der Künstler- und Designszene etabliert und zeichnet sich dadurch aus, Kleidungsstücke auffällig und individuell zu bemalen, und ihnen so das gewisse Etwas zu geben. Mit ihren Kollektionen überbringt die Londonerin immer auch ausdrucksstarke, provokante Botschaften, die Aufsehen erregen, aber nunmal auch das Selbstbewusstsein des Trägers stärken und die Individualität unterstützen. Alle Kreationen sind handgemacht und haben viele künstlerische Elemente. Kein Wunder also, dass das Publikum der Show schon von Beginn an hellauf begeistert von den Designerstücken war.

Wer also auf der Suche nach Kleidungsstücken ist, die Unabhängigkeit, Selbstbewusstsein und Coolness überbringen, wird bei Alice Dean mit Sicherheit fündig.

Die Make-up Looks dieser, wie auch die der anderen Shows der BAFW 2017 wurden von INCLOVER entwickelt und umgesetzt. Die Inclover Agency (www.inclover.de) stellte hierfür ein Team aus 15 Make-up Artists unter der Leitung von Head-of Make-up Sandra Flöther zusammen.

Autorin: Charlotte Toennis – Fotos: KOWA-Berlin

Freak Boutique London BAFW 2017 – Runway Fotos

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Lette Verein Graduate Show 2017

Lette Verein Berlin – SAKUMS FASHION EXHIBITION 2017