Dienstag , 17 Oktober 2017
branded promo 4
Glossybox September 2017

Glossybox September 2017 – was ist drin?

Es ist wieder soweit – die Glossybox September 2017 ist da! Im Genaueren bedeutet das jeden Monat fünf hochwertige Beauty- und Wellnessprodukte, zusätzliche Goodies und Aktionsgutscheine, ein wunderschönes Packaging, und einen fesselnden Überraschungsmoment, wenn man die sorgfältig gebundene Schleife der Box öffnet. Jede Glossybox enthält zusätzlich eine kleine Broschüre, in der ihr eure Produkte und einige Infos dazu finden könnt. Zum Beispiel lassen sich hier Originalpreis und –größe abchecken.

Diesen Monat habe ich das Glück, die Box der Fashionstreet-Berlin Redaktion zu öffnen, den Inhalt zu testen und euch meine Meinung dazu aufzuschwatzen. Ein paar Infos zu den Produkten gibt es natürlich auch gleich mit dazu!

Mein persönliches Highlight dieser Box ist definitiv die gogotint von Benefit (33€/10ml), die im neuen Mini-Format von 4ml kommt (13€). 
Glossybox September 2017 - was ist drin?Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, mir diesen Lip & Cheek Stain zu kaufen, mich zwecks des Preises aber doch immer wieder dagegen entschieden. Jetzt habe ich ihn endlich!
Die gogotint kann sowohl als Lippenfarbe als auch als Blush auf den Wangen getragen werden. Die Textur ist sehr flüssig und wird mit dem integrierten Pinsel aufgetragen. Wichtig ist, dass ihr das Produkt schnell verteilt, da es wirklich sehr schnell einzieht. Danach hinterlässt es ein frisches, rosiges Finish und zaubert einen natürlichen, matten Look. Super!

Toll finde ich außerdem das Hyaluron-Wasser von NUTRASKIN (39,95€/30ml).
Glossybox September 2017 - was ist drin?Das Pumpspray soll ganz einfach auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgesprüht werden und seine Wunder wirken. Hier ist mit sofort aufgefallen, wie toll der Zerstäuber ist. Mit nur einem Stoß wird das komplette Gesicht benetzt, ohne dabei dicke Tropfen zu hinterlassen. Das Gesichtsspray soll strapazierter Haut Feuchtigkeit spenden und sie außerdem mit Silberpartikeln desinfizieren und beruhigen. Perfekt für die anstehenden kühlen Herbsttage.

Der Cream Color Eyeshadow von Bang Beauty kommt in Originalgröße in der Farbe Glam (23€/3,5g).
Glossybox September 2017 - was ist drin?Das Multitalent kann als Lidschatten, Bronzer, Blush oder Highlighter verwendet werden. Glam ist ein stark pigmentierter Bronzeton und lässt sich ganz einfach mit dem Finger auftragen und verblenden. Er hinterlässt lediglich einen leicht getönten Glow, passt sich also super an verschiedene Hauttöne an und wirkt dabei ganz unaufdringlich.
Bang Beauty steht übrigens für vegane und tierversuchsfreie Kosmetik – sehr gut!

Auch der Liquid Eyeliner von Babor präsentiert sich in Originalgröße (22€/1ml).
Glossybox September 2017 - was ist drin?Zuerst unsicher über den Farbton 02 blue, finde ich diesen jetzt gar nicht mehr so schlimm, da es sich eher um ein dunkles, entsättigtes Blau handelt, als um ein grelles, auffälliges. Außerdem ist es in dieser Saison sowieso Zeit, Mut zur Farbe zu bekennen!
Erwähnenswert ist außerdem die Spitze des Applikators, die super dünn ist und meiner Meinung nach die perfekte Dicke zum Auftragen des Lidstriches hat.

Als letztes Produkt möchte ich euch das Profi Entwirr-Wunder Extra Glanz & Pflege von Parsa Beauty vorstellen (11,99€/Stück).
Glossybox September 2017 - was ist drin?Diese spezielle Detangler oder auch Entwirrungshaarbürste soll wahre Wunder bewirken, wenn es um die Entwirrung widerspenstiger oder spröder Haare geht. Zusätzlich spendet sie mit Hilfe der hochwertigen Wildschweinborsten Glanz für die Mähne. Sofort ins Auge springt auch die typische Detangler-Form, bei der man quasi den kompletten Bürstenkopf in der Hand hält und so die Bürste besser über den Kopf führen kann.

Als süße Idee ist der Septemberbox diesmal eine Leseprobe beigefügt. Für mich als Leseratte eine willkommene Abwechslung – denn hey, was gibt es schöneres, als sich Zeit für sich zu nehmen und kurz in eine andere Welt abzutauchen, während du dich mit einer Gesichtsmaske verwöhnst und dabei auch noch in der Badewanne liegst?!

Zusätzlich ist eine Probe aus der neuen Serie von Rituals „The Ritual Of Ayurveda“ mit dabei. Das 100% natürliche Trockenöl nährt die Haut mit süßem Mandelöl und Basilikum – also perfekt für die Pflege nach der Badewanne. 😉

Glossybox September 2017

Fest steht, dass die Septemberbox wirklich hochwertige Produkte enthält, die auf jeden Fall nicht unnötig in meinem Schrank herumstehen werden. Natürlich hätte ich mir vieles davon persönlich nicht gekauft, aber es ist trotzdem toll, jetzt alles testen zu können.

Positiv finde ich vor allem, dass diesmal viele Artikel bekannter Marken dabei waren, die jedoch nicht im herkömmlichen Drogeriemarkt zu finden sind. Außerdem war es schön zu sehen, dass die Produkte inkl. Farben eindeutig auf die Jahreszeit abgestimmt wurden und der Verwendung praktisch nichts mehr im Wege steht. Wenn ihr auch Lust auf ausgewählte, qualitative Produkte habt, dann könnt ihr euch gerne bei Glossybox informieren und das passende Abo raussuchen – die Boxen können sogar einzeln bestellt werden!

Autorin: Sophie Mathes – Fotos: KOWA-Berlin

Glossybox September 2017 – was ist drin?

Glossybox September 2017 - was ist drin?

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

seefashion17

seefashion17 – Graduate Show der Kunsthochschule Weißensee 2017