Dienstag , 21 November 2017
branded promo 4
I'VR ISABEL VOLLRATH Herbst Winter 2017

I’VR ISABEL VOLLRATH Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Mode trifft Architektur

Die Designerin Isabell Vollrath präsentiert in ihrer I’VR ISABEL VOLLRATH Herbst Winter 2017 Kollektion eine Reihe von architektonischen Entwürfen. Diese nehmen den Zuschauer mit auf eine Reise nach Venedig, der Ursprung ihrer Inspiration für diese Kollektion. Isabel Vollrath, Absolventin der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und mit Auszeichnungen auf nationaler und internationaler Ebene, steht mit ihrem Label I’VR Isabel Vollrath für ein Zusammenspiel von Mode und Bildhauerei. Dabei verschwimmt die Grenze zwischen herkömmlicher Bekleidung und “Kunst am Körper”, die sich zu architektonischen Gebilden entwickelt. Zusätzlich setzt sie auf eine experimentelle Materialwahl und eine abstrakte und figubetonte Schnittführung.

Gondelfahrt durch Venedig

Inspirationsquelle ihrer Herbst Winter 2017 Kollektion ist Venedig, wohl auch durch einen längeren Aufenthalt im Atelier des Couturiers Stefano Nicolao. Dabei greift sie die Architektur, Formen und Farben der Stadt und vor allem der bekannten Gondelfähre, des “Traghetto” auf. Die Silhouette ist insgesamt sehr Voluminös, zum einen durch weit ausgestellte Röcke und zum anderen durch lange Mäntel mit weit drapierten Ärmeln. Die Schnittführung spiegelt mit schalenförmigen Elementen und bugartigen Formen die bautechnischen Charakteristika der Gondel wieder. Diese Formen lassen sich an Ärmeln, Kapuzen, Mantelrevers und Rockabschlüssen finden. Bei der Farbpalette setzt die Designerin Isabel Vollrath auf Bordeauxrot, dunkle Brauntöne sowie Schwarz und Weiß worin sich abermals das Grundkonzept der Gondel erkennen lässt. Hinzu kommen dezente Karo- und Streifenmuster. Bei den Materialien bleibt Isabel Vollrath dem Konzept ihres Labels treu und verwendet experimentierfreudig gewachste Baumwolle und Feincord.

I'VR ISABEL VOLLRATH Herbst Winter 2017
MBFW Berlin: I’VR ISABEL VOLLRATH AW17

Die Ärmel der Outfits entwickeln sich meist nahtlos aus dem Oberteil und drapieren sich dann vielfältig um die Arme der Models, die auf extrem hohen Absätzen über den Laufsteg schreiten. Die Mäntel enden oben in Kapuzen oder Scherpen, die zu Schleifen drapiert sind. Die Länge aller Outfits ist meist waden- oder bodenlang.

Die I’VR Isabel Vollrath Herbst Winter 2017 Kollektion ist ein Stoff gewordener und gewebter Reisebericht bei dem Handwerk, Mode, Kunst, Bildhauerei und Architektur aufeinander treffen und raumgreifende Skulptur-artige Outfits entstehen lassen.

Autor Greta Linkogel – Fotos: Mercedes-Benz Fashion / Titelfoto & Beitragsfoto: KOWA-Berlin

I’VR ISABEL VOLLRATH Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Runway Fotos

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Top 10 Weihnachtsgeschenke

Top 10 Weihnachtsgeschenke