Donnerstag , 21 September 2017
branded promo 4
MICHAEL SONTAG Spring Summer 2018 MBFW Berlin

Michael Sontag Spring Summer 2018 MBFW Berlin – Fließende Leichtigkeit

Am Freitagabend fand im Rahmen der Berliner Fashion Week die Show des Designers Michael Sontag im Kaufhaus Jandorf in Berlin Mitte statt. Mit der selbstbewussten, rauchigen Stimme einer Live-Sängerin wurde die Show in gedimmtem Licht eingeleitet und gemeinsam mit, den beim Gehen wehenden, seidenen Kleider der Models, wurde eine fesselnde Atmosphäre erzeugt.

Die designten Werke Sontags bauen von Saison zu Saison aufeinander auf und entstehen somit in einem fließenden Prozess. Dabei stehen dekorative Drapierungen, asymmetrische Schnitte und leichte Materialien im Mittelpunkt und verschmelzen zu einem freien, ungezwungenen Look. Der aus Bayern stammende Designer lässt sich primär durch Materialien leiten und drapiert diese, wie kein anderer, zu einem ästhetisch, zeitlosen Gesamtbild. Sontag setzt bei seinen Kreationen hohen Wert auf den Komfort der Mode, sowie auf die Unabhängigkeit gegenüber kurzfristigen Trends.

Die Farbtöne der neuen Outfits wurden durch schwarz, weiß und erdige Töne gedeckt gehalten und mit farbigen Akzente wie zartem hellblau, sowie knalligem gelb, pink, rot und violett ergänzt. Durch Sontags gekonnten Umgang mit Materialien, ließen die Drapierungen der seidenen Stoffe die Looks ungezwungen und komfortabel wirken und gaben dem Körper des Trägers eine gewisse Leichtigkeit, wie das tiefblaue seidene Midi-Kleid mit weich fließendem Wasserfall-Ausschnitt.

Klarheit und fließende Leichtigkeit

Auch die weiten Silhouetten der Egg-Shape-Looks strahlten, dank der durchdachten Raffungen, dennoch Klarheit und Leichtigkeit aus und ließen die Models über den Catwalk schweben. Wie zum Beispiel in dem fließend weiten Gewand in leuchtendem gelb, oder in den Oberteilen mit raffinierter Wickeltechnik, sowie in der weitgeschnittenen khakifarbenen High Waist Hose mit der nach hinten weich herabfallenden weißen Bluse.

Ein weiteres Highlight der Michael Sontag Spring Summer 2018 Kollektion ergaben die überlangen Ärmel von Blusen und Kleidern mit kontrastfarbigem, voluminösem Besatz am Saum. Auch leuchtend rote Kleider mit Cut Outs wurden mit gummiartigen Boots kombiniert und schwarze Männer Hosen wurden mittig mit silbernen Ösen besetzt. Die seidenen, hummerfarbigen Hosen trugen gelbe, wehende Bänder am unteren Teil des Hosenbeins und sorgten für einen akzentuierten Hingucker. Die Kreationen ließen die sonst gängigen Modegrenzen erfolgreich verschwimmen und dennoch Raum für individuelle Interpretationsfreiheit.

Autor: Clarissa von Philipsborn – Fotos: Mercedes-Benz Fashion

 

MICHAEL SONTAG Spring Summer 2018 MBFW Berlin – Runway Fotos

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Gala Fashion Brunch Juli 2017 MBFW Berlin

Gala Fashion Brunch Juli 2017 MBFW Berlin SS18