Freitag , 24 November 2017
branded promo 4

Michalsky StyleNite 2014 – City Love

Michalsky StyleNite 2014 – Die Suche nach Freiheit in der Großstadt

Die Berliner Fashion Week endet seit 2010 mit dem größten und glamourösesten Event, der Michalsky StyleNite. Auch diese Saison präsentierte der Stardesigner Michael Michalsky seine neue Herbst Winter 2014 Kollektion im gigantischen Berliner Tempodrom seine neue Herbst Winter 2014 Kollektion mit dem Titel „City Love“.

Inspiriert vom Reisen in die Metropolen der Welt, vor allem in Asien, kreierte der Designer eine Herren- und eine Damenkollektion. Um das ganze musikalisch passend zu untermalen, engagierte er zwei Liveacts, „The Majority Says“ und „Lisa Stansfield“.

Michalsky-Herbst Winter 2014-1624

Die „Atelier Michalsky“-Kollektion für Herren, bestehend aus eleganter Streetwear, wirkte sehr urban und jugendlich. Da es in dieser Saison auch um die Suche nach Freiheit in der Großstadt ging, kamen einige der Models lässig mit E-Bikes auf den Laufsteg gerollt. Ein Hauch von Rebellion, gepaart mit feiner Eleganz ziehte sich durch die gesamte Kollektion: Grobe Ketten an Sporthosen aus feinen Anzugstoffen, gestrickte Beanies, jugendliche Collegejacken und sportliche Sneakers machten klassische Sakkos und Hemden zu hochwertigen Business-Casualoutfits mit dem gewissen Etwas. Michalsky interpretierte den Look der großstädtischen Subkulturen also neu und fügte seine persönliche Handschrift hinzu.

Auch die Kulisse, die an einen typischen Großstadtpark erinnerte, machte die Präsentation zu einer Besonderheit. Während die Models liefen, warfen Bäume einige Schatten auf deren Gesichter und romantisches Herbstlaub sorgte für die nötige Romantik im Bild.

Anschließend betraten einige bekannte Gesichter, wie das von Eva Padberg den Laufsteg und zeigten die glamouröse Seite der Großstädte: Schillernde Abendkleider und urbane Streetwear in schmalen Schnitten entwarf der Berliner Designer für die Damen. Natürliches Haarstyling im „Undone-Look“, schwarze Lederjacken und einige Pieces aus Stoffen mit Prints sorgten für den nötigen Frischekick zwischen romantisch-verspielten Kleidern mit aufgestickten Strasssteinchen und bodenlangen Kleidern in ausdrucksstarkem Rot. Auch minimalistische, monochrome Outfits, zum Beispiel komplett in Weiß, nur mit Reißverschlüssen als Details bewahrten den lässigen Stil „à la Michalsky“.

Beendet wurde nicht nur der Abend, sondern auch gleichzeitig die Fashion Week Berlin mit einer Aftershow-Party direkt im Tempodrom, in der Mitwirkende, Presse und Prominenz sich noch ein letztes mal austauschen und verabschieden konnten.

Autor: Vanessa – Fotos: KOWA-Berlin/Jonas Lütolf

Michalsky StyleNite 2014: WOMEN Autumn / Winter 2014

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Michalsky StyleNite 2014: MEN Autumn / Winter 2014

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Guido Maria Kretschmer Herbst Winter 2014 – Guido zeigt subtile Extravaganz