Donnerstag , 30 März 2017
Perret Schaad Herbst Winter 2017

Perret Schaad Herbst Winter 2017 MBFW Berlin- Traum ohne Erwachen

Perret Schaad Herbst Winter 2017: Sphärischer Indie Elektro und flüsternde Stimmen leiten die Schau des Designerdous Johanna Perret und Tutia Schaad ein. Die langen Haare offen und gescheitelt schweben die Models zu zarten Klängen über den Runway. Die Farbpalette gleicht dem abendlichen Himmel über Berlin. Himmelblau, Fliedertöne und sattes Orange kontrastieren mit Metallic – Stoffen. Ein Printmuster paart gebrochenes Rosa wild mit schwarzen, grafischen Linien. Es erinnert an eine Hochhausfassade, die vom Abendlicht angestrahlt wird.

Die Lichter der Stadt

Das Leben in der Großstadt ist eine besondere Inspiration für Perret Schaad, die Mode für unabhängige Frauen schaffen wollen. Die klaren, architektonischen Schnitte und ausgefallenen Draperien sind das Markenzeichen des Labels, das 2009 gegründet wurde. Dem künstlerischen Wagemut der Designerinnen sind keine Grenzen gesetzt, auch diese Saison treibt er wunderbare Blüten. Überdimensionierte Ohrringe liegen den Models auf den Schultern und erinnern an fantasievolle Mandalas. Eingehüllt in Mäntel mit riesigen Reverskrägen oder Ärmelaufschlägen tragen sie kuschelig weiche Taschen, die an Kissen erinnern- die gesamte Kollektion scheint gerade einem wundersamen Traum entsprungen zu sein.

3D – gedruckte Skulpturen der Künstlerin Kwi Hae Kim, die an unerwarteten Stellen platziert sind, lassen die eleganten Looks auf dem Laufsteg der Fashion Week fast entrückt wirken. So speziell die Details sind, so schlicht kommt so mancher Klassiker daher. Ein Ärmelloser Trench, feine Kaschmirpullover zu schmal geschnittenen Hosen, ein herrliches Kostüm in dunklem Tannengrün. Auch der Zartheit wird durch die Feinheit der Stoffe Raum gegeben. Schillernder Samt und feines Crêpe de Chine sorgen für eine gewisse Verträumtheit der Looks. Ein leichter Mantel aus schillerndem Stoff, eine seidige Kimonobluse, Manche Stücke dieser Garderobe wirken wie edle Homewear, doch werden sie jedem Anlass und jeder Tageszeit gerecht. Man könnte ebenso gut eine elegante Party wie einen lässigen Brunch darin besuchen. Experimentierfreudig und doch clean, lässig und elegant, Perret Schaad vereinen diese Gegensätze gekonnt in traumhaft schönen Kreationen.

Autor: Lisa R. –  Foto: Mercedes-Benz Fashion

 

Perret Schaad Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Runway Fotos

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Vozianov AW17

Vozianov AW17 – Lviv Fashion Week 2017