Freitag , 28 Juli 2017
PREMIUM YOUNG DESIGNERS S/S 2018

PREMIUM YOUNG DESIGNERS S/S 2018 – AWARD GEWINNER

Nachwuchstalente sind das Fundament der Modebranche von morgen und es freut uns, dass es doch einige Initiativen gibt, die sich um den Modenachwuchs kümmern. Die PREMIUM gehört dazu und verkündet mit Stolz und Anerkennung die PREMIUM YOUNG DESIGNERS S/S 2018:

ROBERTA EINER

Roberta Einer aus Tallinn, Estland, zog mit jungen Jahren nach England, um sich dort ganz ihrer Leidenschaft für Fashion zu widmen. Nach ihrem Art & Design Studium an der Central Saint Martins in London absolvierte sie ein Modedesignstudium an der University of Westminster und gründete im September 2015 ihr gleichnamiges Label. Sie machte Station beim Luxuslabel Balmain, was ihre bis dato minimalistische Ästhetik völlig auf den Kopf stellte. Roberta lernte dort, wie viel Spaß unangepasstes Design machen kann. Seitdem adaptiert sie traditionelle Couture-Techniken und lässt sie auf eine unvergleichlich lebendige und verspielte Art und Weise neu aufleben. Sie experimentiert mit ornamentalen Mustern, expressiven Farben und fantasievollen Applikationen. Ihre Entwürfe sind einzigartig – über und über verziert mit opulenten Dekorationen und illustrativen, tonalen Stickereien.

DIMA LEU

Dima Leu hebt Sportswear auf ein neues Level. In Moldawien geboren und in Italien aufgewachsen, absolvierte der Querdenker 2013 sein Fashion Design Studium an der Universität von Venedig und entwickelte anschließend sein Projekt Sport Suit. Dabei erforscht er die Grenze zwischen Anzug und Trainingsanzug und entwickelt Tailored Sportswear – perfekt geschneiderte, sportliche und unkomplizierte Zweiteiler mit wiederkehrenden Elementen wie Gummibändern, weißen Reißverschlüssen und Tunnelzügen. Dima Leus Verständnis von Mode rührt von seiner Leidenschaft für nonverbale Kommunikation. Die Art und Weise, wie Menschen interagieren und durch Kleidung kommunizieren, hat ihn schon immer fasziniert. Kleidung ist für Dima Leu ein mächtiges Werkzeug, durch das man seine Identitäten erforschen und ausdrücken kann.

EJING ZHANG

Schon während ihres Textildesign-Studiums am Royal College of Art in London hat Ejing Zhang für ihre einzigartige Schmuckkollektion eine Technik perfektioniert, bei der Schichten von hauchdünnen Fäden aus Harz gegossen und dann in Scheiben geschnitten werden. So entstehen surrealistisch arrangierte Kompositionen aus satten Farben und organischen Mustern. Dieser ungewöhnliche Prozess verschaffte der Designerin internationale Aufmerksamkeit – und die Möglichkeit, Trophäen für die Global Fashion Awards im Londoner Victoria and Albert Museum zu entwerfen. Offiziell lancierte Ejing Zhang ihre Schmucklinie im September 2015. Seitdem wuchs ihre Marke schnell zu einer Lifestyle-Kollektion heran, die mittlerweile in Boutiquen von New York über London bis Shanghai erhältlich ist. In ihren aktuellen Entwürfen werden lebendige Farben und ebenso kunstvolle wie dynamische Fäden in kühne und alltägliche Schmuckstücke übersetzt. Inspiriert von einfachen architektonischen Linien, schroffen Landschaften und skulpturalen Formen vereinen die Designs Harz und Metall in kleinen Kunstwerken.
www.ejingzhang.com

PYRATES

Synergie zwischen Mode, Natur und Technik: Das Schweizer Label Pyrates entwickelt supersmarte Textilien, die den Körper heilen, beruhigen und pflegen. Dabei werden die intelligenten Eigenschaften der Pyratex®-Gewebe nicht injiziert oder hinzugefügt, sondern sind natürlich in das Gewebe eingebettet und können somit weder ausgewaschen werden, noch haben sie ein Verfallsdatum. Hinter dem Label steckt die Gründerin Regina Polanco, die gemeinsam mit ihrer Kreativdirektorin Zuzana Kralova eine smarte Activewear-Kollektion mit einzigartigen Features designt – etwa Unisex-Hoodies, die die Muskeln beruhigen und das Immunsystem stärken, oder Shorts, die mit Seealgenextrakten die Haut befeuchten. Und täglich forscht die junge Smart-Fabrics-Pionierin an neuen Technologien: „Ich glaube, dass die Zukunft der Mode stark mit Gesundheit und Wohlbefinden verbunden ist. So wie Super-Foods die Evolution der Nahrung sind, ist Smart-Fashion die logische Evolution der Mode.“

Autor: FSB/PR – Grafik: FSB

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Havaianas Store Opening in Berlin 2017

Havaianas Store Opening in Berlin