Sonntag , 28 Mai 2017
SEEK Winter 2017 MBFW Berlin AW17

SEEK Herbst Winter 2017 MBFW Berlin

Vom 17. Bis 19. Januar 2017 öffnet im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week für drei Tage in der ARENA BERLIN im Bezirk Treptow die seit 2009 jährlich stattfindende Fashion-Messe SEEK ihre Türen für Fachbesucher und Händler.

Urban- und Streetwear meets HipHop

SEEK gilt als eine Modefachmesse, welche rund 280 internationale Marken von Designer-Kollektionen und Lifestyle-Produkten präsentiert. Hier haben Labels und Designer die Möglichkeit, ihre Kollektionen für die nächste Saison vorzustellen. Dabei soll vor allem die junge Generation angesprochen werden. Der Schwerpunkt liegt bei Street- und Urbanwear mit Hauptaugenmerk auf die Menswear, welches nur durch eine kleine Auswahl von Damenkollektionen ergänzt werden soll. Des Weiteren sind Schuhe, Taschen, Schmuck, Brillen sowie Kosmetik, Wohnaccessoires und Schreibwaren zu bewundern.

Passend zum Konzept wurde auch der Look der Location angepasst und kommt im Industriestil daher – die Artikel werden auf Spanplatten präsentiert. Dazu wird die lockere urbane Atmosphäre durch passende Musik von Djs untermauert. Man kann somit problemlos die einzelnen Vertreter der Stände ansprechen, die einen beraten und ihre Kollektionen erläutern.

Hier ein paar ansprechende Labels im Überblick:

WESC

Das dänische Label mit Carin Wester als Chefdesignerin, schafft eine Verbindung zwischen Streetwear und High Fashion. Ursprünglich kommen die Styles aus der Skaterbewegung, was durch lässige Schnitte und Caps erkennbar ist. Während die Verwendung von Camouflagemustern geblieben ist, werden diese Looks heute durch Elemente aus der High Fashion abgewandelt.

STUTTERHEIM

Dieses interessante Label aus Schweden, welches 2010 gegründet wurde, sticht besonders durch die handgemachte gute Qualität der Outdoor-Jacken heraus. Die Nähte werden hier geschweißt, um für bessere Undurchlässigkeit bei Nässe zu sorgen. Die Fütterung der Regenjacken ist aus Baumwolle und das Außenmaterial besteht aus PVC.

GRAM SHOES

Die Schuhmarke stammt ebenfalls aus Schweden und verfolgt die Philosophie, traditionelles Design mit dem Sneaker-Style zu kombinieren. Die Schuhe überzeugen durch klares Design und den richtigen Details.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die SEEK sehr stylisch ist und eine angenehme internationale Atmosphäre ausstrahlt, die mit ihren angesagten lässigen Styles zum Wiederkommen einlädt.

Autor: Lea Rebstock und Lydia Primo – Fotos: Lea Rebstock und Lydia Primo

 

SEEK Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Impressionen

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Marcel Ostertag AW 2017 MBFW

Marcel Ostertag Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Revolution?