Christiane Arp neue CEO des Fashion Council Germany

Christiane Arp neue Vorstandsvorsitzende des Fashion Council Germany

PERSONALWECHSEL BEIM FASHION COUNCIL GERMANY –  CHRISTIANE ARP WURDE ZUR NEUEN VORSTANDSVORSITZENDEN GEWÄHLT. NADJA SWAROVSKI FOLGT IHR ALS NEUE PRÄSIDENTIN

Im zweiten Coronajahr trafen die Mitglieder, der Vorstand und das Präsidium des Fashion Council Germany im hybriden Format zusammen. Nach siebenjähriger ehrenamtlicher Tätigkeit als Vorstand traten Mandie Bienek (Vorstandsvorsitzende), Claudia Hofmann (stellv. Vorstandsvorsitzende) und Marcus Kurz (stellv. Vorstandsvorsitzender) auf eigenen Wunsch von ihren Posten zurück.

„Als Gründungsvorstand macht es mich stolz, mit meinen Kollegen und dem Team maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung des Fashion Council Germany mitgewirkt zu haben. Angefangen haben wir in einem Wohnzimmer mit gleichgesinnten Mitstreitern. Wir alle wollten gemeinsam die Branche durch gezielte Aktivitäten und Lobbyarbeit positiv verändern und mehr Zusammenhalt schaffen. Sieben Jahre und viele tolle Projekte und Maßnahmen später steht der Fashion Council Germany mit mehr als zehn Mitarbeitern, über 200 Mitglieder und zahlreichen Erfolgen für seine Mitglieder zukunftssicher da. Aber nun ist es an der Zeit, dass neue Vorstandsmitglieder mit frischen Ideen und Impulsen die Zukunft des Councils mitgestalten“, so die bisherige Vorstandsvorsitzende Mandie Bienek. Der neue und alte Vorstand betonte in seiner Danksagung an die ausscheidenden Vorstände ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement seit der Gründung des FCG und luden sie ein, dem Council weiterhin als Mitglied des Präsidiums eng verbunden zu bleiben.

Christiane Arp neue Vorstandsvorsitzende des Fashion Council Germany

Neben der neuen Vorstandsvorsitzenden Christiane Arp wird der Vorstand weiterhin durch Marie-Louise Berg (Berg Communications) und Olaf Schmidt (Vice President Textiles & Textile Technologies Messe Frankfurt) vertreten. Neu hinzu gewählt wurden Dirk Schönberger (Global Creative Officer bei MCM) und Theo Grassl (Professor für Fashion Management an der Polimoda in Florenz, Italien, und Lehrbeauftragter an der Hochschule Macromedia in Berlin und München sowie an der NYU, New York City, USA).

„Ich begreife den Fashion Council Germany als die kreative Werkstatt der Zukunft, wenn es um Mode in und aus Deutschland geht. Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe und darauf, das Ökosystem Mode noch aktiver mitzugestalten“, betont Christiane Arp, neue Vorstandsvorsitzende beim FCG.

Das Präsidium stellt sich ebenfalls in neuer Konstellation auf. So übernimmt auf Einladung des Vorstands Nadja Swarovski (Chairwoman der Swarovski Foundation) die Position der Präsidentin und steht dem FCG mit ihrem internationalen Netzwerk und Erfahrungen beratend zur Verfügung.

Nadja Swarovski, die neue Präsidentin der FCG, kommentierte: “Ich fühle mich geehrt, einer so zukunftsorientierten Organisation beizutreten, die sich schnell als weltweit führend bei der Förderung nachhaltiger Praktiken in der Branche etabliert hat und sich für die jungen Designer:innen einsetzt, die das Herzstück unserer Branche sind.

“Bildung ist der Schlüssel, und ich freue mich darauf, die Mission des Fashion Council Germany zu unterstützen, Innovation und nachhaltige Praktiken in der nächsten Generation voranzutreiben und sie zu befähigen, die Kraft des Modedesigns zu nutzen, um positive soziale und ökologische Veränderungen zu bewirken.”

Verstärkt wird das Präsidium nicht nur durch die ausscheidenden Vorstände, sondern auch durch Gründungs- und ehemaliges Vorstandsmitglied Anita Tillmann (Founding Partner Premium Exhibition Group).

Mit Olaf Schmidt und nun auch wieder Anita Tillmann sind zwei “Vertreter” der Frankfurt Fashion Week im Präsidium vertreten. So wundert es nicht, dass der FCG in dieser Woche zu der neuen Fashion Show FRANKFURT STAGE für FCG-Mitglieder aufruft, um Shows auch in Frankfurt zu etablieren.

Autor: fsb/PR – Foto: Pascal Rohe

Check Also

Berlin Fashion Week AW 23: Gewinner Konzepte

Berlin Fashion Week AW 23: Gewinner Konzepte stehen fest

Die Gewinner des Konzeptwettbewerbs zur Berlin Fashion Week im Januar 2023 stehen fest. Aus insgesamt …

I WANNA DANCE WITH SOMEBODY - Whitney Houston

I WANNA DANCE WITH SOMEBODY – Whitney Houston – Gewinnspiel

I WANNA DANCE WITH SOMEBODY nimmt das Publikum ab dem 22. Dezember 2022 mit auf …