Samstag , 19 Oktober 2019
Dawid Tomaszewski Goldenen Nase 2016

Dawid Tomaszewski wird mit der Goldenen Nase 2016 ausgezeichnet

Auch 2016 wurde wieder „die Goldene Nase“ für kreatives Modeschaffen im Hotel ADLON KEMPINSKI BERLIN verliehen. An einem ruhigen Dienstagabend, so kurz vor Weihnachten fand, die pfiffige entzückende alte Dame, Ruth Haber noch einen Termin um ihren Preis in junge kreative Hände zu legen. Dieses Jahr wurde „die goldenen Nase“ auf DAWID TOMASZEWSKI aufmerksam und er wurde zum diesjährigen Preisträger.

Jedoch gibt es dieses Jahr noch mehr zu feiern! Denn der Ehrenpreis feiert sein 40 jähriges Jubiläum. 1976 wurde das handgefertigte Unikat zum ersten Mal an die Brust zweier Modedesigner geheftet. Ja richtig! Zweier, denn die ersten Jahre ging der Preis immer an zwei Designer. Somit tragen heute stolze 49 Besitzer die Nadel.

„Die Goldene Nase“ kürt Modeschöpfer der alten Berliner Schule. DAWID TOMASZEWSKI erfüllt für Ruth Haber alle Voraussetzungen für „die goldene Nase“ 2016. Er sei kreativ, musisch interessiert und arbeitsintensiv zugleich. Er schafft bezahlbaren Luxus, etwas Neues, das gebraucht, getragen und geliebt wird.

Der Palais Saal des Hotel Adlons füllte sich nach und nach mit den Gästen aus unterschiedlichen Modebereichen.

Dawid Tomaszewski Goldenen Nase 2016
Goldene Nase 2016: Designer Dawid Tomaszewski und Ruth Haber

Mit der anschließenden Modenshow beweist der Designer, dass er sich den Preis verdient hat. Tomaszewski steht für hochwertige Materialien und äußerst hohe Qualität. Seine Kollektionen sind für die moderne Frau gemacht. Sie haben einen Hauch von Couture, sind jedoch tragbar und raffiniert.

In der eleganten Stimmung des Palais Saals zeigt Dawid Tomaszewski ein „Best-off“ seiner letzten Kollektionen. Er verwendet dicke Wollstoffe für Mäntel und Oberteile in Kombination mit eleganten Anzughosen. Federn am Rock und Pelz am Ärmel verliehen den Looks einen sehr edlen Touch. Von seiner Zusammenarbeit mit Swarovski zeigte der Designer ebenfalls zwei Abendoutfits, die mit Kristallsteinen versehen waren. Elegante lange Kleider, die Mäntel und Jacken lässig chic über die Schultern gehängt oder aber Variationen mit architektonischen Prints, Tomaszewski begeisterte die Gäste mit seinen Designs. Oft gesehen war auch der Lagenlook, der mit drapierten Corsagen über Rollkragenpullovern umgesetzt wurde und mit Taillengürteln eine gute Figur an den Models zeigte. Die Schnitte waren klassisch gehalten, aber die Modelle wiesen sehr viele Raffinessen auf und zeigten hier die Liebe des Designers zum Detail. Das Publikum bekam einen guten Einblick in die Arbeit des Designers und war begeistert.

Fashionstreet-Berlin gratuliert zum verdient gewonnenen Goldene Nase Preis 2016.

Autor: Laura & Susi Bee – Fotos: KOWA-Berlin
Dawid Tomaszewski Goldenen Nase 2016

Dawid Tomaszewski Goldenen Nase 2016 Kollektion

 

 

Check Also

Fashion Exchange Pop Up Store Herbst & Winter 2019 – Haupt.Stadt.Stil

Nur diesen Sonntag, den 20.10. 2019 ist der Fashion Exchange Pop Up Store Herbst & Winter …

LALA BERLIN Flash Sale 2019 - Kollektions- und Musterteile

LALA BERLIN Flash Sale 2019 – Kollektions- und Musterteile

Das Berliner Modelabel Lala Berlin mit der Designerin Leyla Piedayesh erobert mit traumhaft schönen Kaschmir …