Freitag , 28 Februar 2020
Folge 2 GNTM-Kreuzfahrt 2017 Anh Carina GNTM 2017

GNTM-Erica flippt aus

Jetzt geht’s bei den Topmodel-Kandidatinnen von GNTM 2015 Land unter. Warum? Nein, es handelt sich nicht um eine verpatzte Challenge oder einen nichtbekommenden Job. Wir meinen es wortwörtlich: Das nächste Fotoshooting steht an – und zwar unter Wasser! In einem gläsernen Tank haben die Mädchen gleich mit mehreren Problemen zu kämpfen. Nicht nur das Tauchen macht vielen große Schwierigkeiten, zudem haben sie auch noch ein drei Meter langes Kleid mit starkem Eigenleben an. Da wirkt die Ein oder andere mehr wie ein nasser Pudel als eine elegante Nymphe. Während sich Kiki und Anuthida im Wasser amüsieren, bleibt Sandy lieber an der Oberfläche. „Das ist das Shooting, vor dem ich am meisten Angst habe“, sagt die 20-Jährige. Ihre Augen wollen einfach nicht offen bleiben – ziemlich fatal bei dem extrem wichtigen Gesichtsausdruck, wie Heidi immer wieder betont.

Auch der Ärger um GNTM-Erica läuft auf Hochtouren. Mittlerweile hat sie schon ein paar „letzte Chancen“ hinter sich und nach einer Erkenntnis sieht es noch lange nicht aus. Die 21-Jährige bleibt ihrem Charakter treu und zickt sich durch die Staffel. Ob sie nun wegen ihrer Modelqualitäten oder der Zuschauerquoten ein Foto nach dem andern abkassiert, ist die Frage. Verstehen tut die Dramaqueen aber scheinbar gar nichts. In jeder nur erdenklichen Situation bleibt sie ihrer Meinung – vor allem aber ihrer Schnauze – treu und motzt was das Zeug hält. Bei dem ganzen Zickenterror gerät die Modelsuche fast in den Hintergrund. Aber es ist auch schwierig, die Siegerin von GNTM 2015 zu finden, wenn immer nur die halbe Jury am Start ist. Während sich „Wolle“ gar nicht mehr blicken lässt, wechseln sich auch Heidi und Thomas immer häufiger mit ihrer Jurorentätigkeit ab und berichten sich gegenseitig von den Mädels.

Damit der dritte leere Stuhl nicht so auffällt, holt sich die Modelmama jetzt Verstärkung. In der nächsten Folge wird US-Topmodel Erin Wasson die Kandidatinnen beehren und ihren Entscheidungswalk bewerten. Die Schwierigkeit diesmal? Die Girls müssen sich gegenseitig für eine Party im New Yorker Club „Studio 54“ stylen. Eine coole Aufgabe würden manche denken – die angehenden Topmodels sehen das aber komplett anders. „Ich muss ehrlich sagen, dass ich keine Ahnung von Mode habe“, gesteht Anuthida. Für wen fällt das Shooting ins Wasser und wer kann das Gast-Topmodel überzeugen? (02.04.2015, 20.15 Uhr, Prosieben)

UPDATE: In der nächsten Woche schlüpfen die Mädchen für das Shooting in die Rolle von starken Footballspielerinnen. Das Ziel ist es, ein möglichst ausdrucksstarkes und kraftvolles Bild zu bekommen. Dabei dürfen sie nicht zwischen den Männern untergehen – oder sich von diesen zu Fall bringen lassen! Auch in der Model-Villa ist nach wie vor von Ruhe keine Spur. Jetzt wo Erica weg ist, sorgt Varisa plötzlich für Wirbel: Zahlreiche Gerüchte werden ihr an den Kopf geworfen. Was ist dran?

DRESSCODE – Das neue Buch von Wolfgang JOOP. Hier könnt Ihr ein Exemplar gewinnen!

 Autor: Louisa Markus – Fotos:  © ProSieben/ Richard Huebner

Check Also

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers – Exklusives Poster und Levi’s Chewbacca Trucker Jacket

Sehnsüchtig warten Millionen Fans auf das letzte Kapitel der weltbewegenden Star Wars Saga. Es sind …

3 ENGEL FÜR CHARLIE

3 ENGEL FÜR CHARLIE Gewinnspiel

Das neue Jahr 2020 geht gleich actionreich los mit 3 ENGEL FÜR CHARLIE. Kristen Stewart, …