Mittwoch , 21 November 2018
IVANMAN Herbst Winter 2018 MBFW Berlin

IVANMAN Herbst Winter 2018 MBFW Berlin – Froschgrün für die Männerwelt

Der Menswear Designer Ivan Mandžukić ist bekannt für seinen minimalistischen Stil, der sich dennoch quer durch die Farbpalette bewegt. Auch in diesem Jahr überzeugt er mit seiner IVANMAN Herbst Winter 2018 Kollektion durch klassische Silhouetten und knallige Farben. Der Fokus diesmal: Die Farbe Grün.

Huch – rückt da etwa die Putzkolonne an? Bei der Mercedes- Benz Fashion Week in Berlin schickt IVANMAN seine Models mit bunten Putzhandschuhen und Plastik-Tragetaschen auf den Laufsteg. Wie in Zeitlupe schreiten sie vorwärts und lassen den Zuschauern genug Zeit, um über die ausgesprochen unkonventionellen Details zu rätseln. Doch der erste Eindruck trügt in diesem Falle definitiv nicht. “Ich habe in meinen Kollektionen immer ein Uniform-Thema, weil mich Uniformen sehr inspirieren. Dieses Mal waren es die Putzfrau-Elemente, die mich so faszinierten. Und deshalb habe ich versucht, sie in der Herrenmode irgendwie mit kleinen Details zu zeigen”, kommentiert der Designer Ivan Mandžukić. Workwear bleibt also auch in diesem Jahr ein Thema bei IVANMAN. Damit knüpft der Designer perfekt an die letzte Kollektion an, wo er seine Looks rund um Blaumänner kreierte.

Die neue IVANMAN Herbst Winter 2018 Kollektion

Wie für das Label IVANMAN bekannt, kann man auch in der aktuellen Kollektion kastige Mäntel und Jacken sehen, die meist einfarbig und clean gehalten sind. Allerdings kommen teilweise auch auffällige Details im Blumenmuster vor, wie beispielsweise die Ärmel an einigen Jacken. Ein wenig Mut braucht man als Mann allerdings schon, um so auf die Straße zu gehen. Das weiß auch der Designer. “Die Berliner Jungs sind schon ein bisschen experimentierfreudig. Aber leider ist es immer noch so, dass die Deutschen nicht mutig genug zum Experimentieren sind. Ich hoffe das ändert sich bald”, sagt er lächelnd. Und weil das natürlich nicht von einem Tag auf den nächsten funktioniert, kann man die Ärmel in der IVANMAN Herbst Winter 2018 Kollektion beidseitig tragen. So kann jeder, der sich den Blümchenlook nicht zutraut, die Ärmel einfach leicht umklappen und die auffälligen Details doch noch verstecken. Einfach clever!

Was ebenfalls ein wichtiges Thema bei IVANMAN bleibt, sind Farben. Während er in seiner letzten Herbst Winter Kollektion überwiegend zu Fliedertönen griff, ist es in diesem Jahr hauptsächlich Froschgrün in Kombination mit Schwarz, Rot und Gelb. “Meine Farben sind mein Werkzeug und ich sage niemals, dass eine Farbe nicht gut oder nicht schön ist. Helle Farben und Farbkontraste – Das ist das, was mir Spaß macht”, erläutert er. Und das sieht man seinen Kreationen auch zweifelsfrei an.

Fazit

Insgesamt kann man sagen, dass die neue Kollektion von IVANMAN wirklich gelungen ist. Obwohl die Looks sehr schlicht wirken, kann man deutlich Mandžukić’ ausgesprochene Liebe zum Detail erkennen. Der Designer überzeugt durch die perfekt aufeinander abgestimmten Farben, Formen und Materialen und bleibt gleichzeitig seinem Motto, niemals zu viel zu machen, treu.

Autor: Stefanie Michallek – Foto: KOWA-Berlin

IVANMAN Herbst Winter 2018 MBFW Berlin – Runwayfotos

Check Also

GERMAN SUSTAIN CONCEPT 2019 - FCG startet Förderungsprogramm für Nachwuchsdesigner

GERMAN SUSTAIN CONCEPT 2019 – FCG startet Förderungsprogramm für Nachwuchsdesigner

Das Fashion Council Germany (FCG) startet Anfang 2019 ein Sustainable-Förderungsprogramm für Nachwuchsdesigner. Hiermit soll nachhaltiges Engagement …