Leuchtende Nägel und frische Farben, Nagellack Trends für den Sommer

Leuchtende Nägel und frische Farben: Die Nagellack Trends für den Sommer


Der Sommer erweckt ein Gefühl der Erneuerung, eine Jahreszeit, die mit leuchtenden Farben und lebhaften Tönen das Leben zu feiern scheint. In dieser farbenfrohen Saison spielen nicht nur Mode und Make-up eine wesentliche Rolle, sondern auch die Trends in der Nagelkunst. Von strahlenden Neonfarben bis hin zu subtilen Pastelltönen hält der Sommer eine breite Palette an Optionen bereit, um die Nägel in Szene zu setzen und das persönliche Stilbewusstsein zu unterstreichen.

Die Dynamik der Beautytrends

Beautytrends unterliegen einem ständigen Wandel, was in der Schnelllebigkeit der Modebranche begründet liegt. Jede Jahreszeit bringt neue Farbpaletten und Stilrichtungen mit sich, die von Designern, Influencern und Modehäusern geprägt werden. Besonders im Sommer, wenn die Natur in voller Blüte steht und das Tageslicht intensiver ist, dominieren helle, lebendige Farben die Trends. Die Pantone-Farbtrends spielen dabei eine entscheidende Rolle und setzen regelmäßig neue Akzente. So sind in dieser Saison Farben wie “Living Coral” oder “Luminous Yellow” besonders gefragt, da sie die Energie und Frische des Sommers perfekt widerspiegeln. Doch was sind diese Pantone-Farbtrends eigentlich?

Pantone, bekannt als weltweit führender Anbieter von Farbsystemen und Farbtechnologie, veröffentlicht jährlich den Pantone-Farbreport, der eine Auswahl an Farben präsentiert, die die kommenden Trends der Saison bestimmen, basierend auf umfassenden Analysen der Mode- und Designbranche sowie kulturellen Einflüssen. Diese Farben werden durch die Pantone Color Institute festgelegt, das Experten aus verschiedenen Bereichen zusammenbringt, um die Farbpsychologie zu studieren und die Farben zu identifizieren, die die Stimmung und den Stil der jeweiligen Zeit widerspiegeln.

Aktuelle Nagellackfarben für den Sommer

In diesem Sommer sind einige Farben besonders angesagt, die perfekt zur warmen Jahreszeit passen. Leuchtende Neonfarben wie knalliges Pink, leuchtendes Grün und elektrisches Blau sind nicht nur ein Blickfang, sondern strahlen auch eine gewisse Fröhlichkeit und Unbeschwertheit aus. Diese Farben eignen sich hervorragend für mutige Fashionistas, die ihre Individualität zum Ausdruck bringen möchten. Für diejenigen, die es etwas dezenter mögen, bieten Pastelltöne wie Mintgrün, Lavendel und Hellblau eine stilvolle Alternative. Diese sanften Farben wirken elegant und sorgen für einen femininen Look.

Neben den klassischen Farben erleben auch ungewöhnlichere Töne wie metallische und holografische Nagellacke ein Comeback. Diese schimmernden Nuancen verleihen den Nägeln einen futuristischen Touch und eignen sich besonders gut für Abendveranstaltungen oder Festivals. Außerdem sind erdige Töne wie Terrakotta und warmes Beige im Trend, die sich harmonisch mit der gebräunten Sommerhaut verbinden und ein natürliches Aussehen gewährleisten.

Leuchtende Nägel und frische Farben, Nagellack Trends für den Sommer

Vielfalt der Maniküre-Arten

Die Wahl der richtigen Maniküre ist genauso wichtig wie die Farbwahl. Es gibt verschiedene Arten, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Besonders populär sind derzeit Shellac und Striplac, zwei Techniken, die eine langanhaltende Maniküre garantieren.

Shellac ist eine Mischung aus Gel und Nagellack, die unter UV-Licht aushärtet und bis zu drei Wochen hält. Diese Methode zeichnet sich durch ihre Widerstandsfähigkeit und den brillanten Glanz aus. Allerdings gibt es auch kritische Stimmen, die die Belastung der Nägel durch das häufige Aushärten unter UV-Licht und die schwierige Entfernung des Lackes anmerken. Zudem enthalten viele Shellac-Produkte Inhaltsstoffe, die nicht vegan sind und Allergien auslösen können.

Im Gegensatz dazu steht Striplac, eine innovative Alternative, die ebenfalls langlebig ist. Striplac härtet durch LED-Lampe, hält bis zu drei Wochen und sehr einfach in der Anwendung. Es lässt sich unkompliziert und rückstandslos ohne Feile abziehen, was die Nägel schont. Ein weiterer Vorteil von Striplac ist, dass viele Produkte vegan und frei von schädlichen Chemikalien sind, was besonders für umweltbewusste Anwenderinnen von Interesse ist.

Abschlussgedanken: Schönheit in Farbe und Form

Die Trends der Nagelkunst im Sommer spiegeln nicht nur modische Strömungen wider, sondern auch den individuellen Ausdruck und die Persönlichkeit jeder Frau. Die Vielfalt der Farben und Techniken ermöglicht es, einen ganz persönlichen Stil zu finden und zu zelebrieren. Ob leuchtende Neonfarben für mutige Statements, sanfte Pastelltöne für einen eleganten Look oder innovative Maniküre-Techniken wie Striplac für ein pflegeleichtes und nachhaltiges Ergebnis – der Sommer hält eine Fülle an Möglichkeiten parat, die eigenen Nägel in strahlenden Farben und glänzenden Formen zu präsentieren. Die Freude an neuen Trends und der Mut zur Veränderung sind die Essenz einer jeden Saison, und der Sommer 2024 verspricht, ein besonders bunter und kreativer zu werden.

Autor: fsb – Titelfoto: Olichel/pixabay, Foto: whitedaemon/pixabay

Check Also

8 Tipps für strahlende Haut im Sommer

8 Tipps für strahlende Haut im Sommer

Der Sommer ist die Zeit des Jahres, in der unsere Haut besondere angepasste Aufmerksamkeit benötigt. …

Seefashion24 - Graduate Fashion Show der KH Weißensee 2024

Seefashion24 – Graduate Fashion Show der KH Weißensee 2024

Die Kunsthochschule Weißensee in Berlin gilt als eine der führenden Institutionen für Design und Kunst …