Donnerstag , 27 Juni 2019
Moose Knuckles SS19 Kollektion

Moose Knuckles SS19 Kollektion – Stylischer Überfall aus Kanada

Achtung, Hände hoch: Die kanadische Marke Moose Knuckles überfällt den Modemarkt und sorgt für stylische Looks überall. Für die Moose Knuckles SS19 Kollektion der Kultmarke aus Kanada ließ sich das Team um Kreativdirektorin Steph Hoff so einiges einfallen. Streetwear mit sportlichem Hintergrund, sowie Nationalfarben und Symbole, kombiniert mit dem Hintergrund der Lo-Life-Crew, ließen einem bunten Mix entstehen.

Kanada-Nostalgie trifft HipHop der 80er

Die SS19 Kollektion von Moose Knuckles versucht sehr vieles unter einen Hut zu bekommen. Wir haben uns die neuen Stücke angesehen und analysiert. Da ist zum einen die Inspiration der Designer. Hierfür stand die Expo 1967 zur Verfügung, die in Montreal stattfand. Der starke Heimatgedanke der Kollektion fällt vor allem bei der Farbwahl, sowie dem charakteristischen Ahornblatt, auf.

Der wirklich spannende Teil ist der Hintergrund der Lo-Life Crew, die in den Kampagnenbildern, sowie dem Image Video auftaucht. Die 80er Jahre Bewegung hat ihren Ursprung in Brooklyn, NY. Als Ralph Lauren Polo zu dieser Zeit für Luxus und den American Dream stand, überfluteten Kids aus Brooklyn die Läden, um auch einen Teil ihres Traums in Form von Polo Shirts zu bekommen. Was früher als ultimativer Gegensatz erschien, sprich HipHop trifft Luxusmarke, war der Grundstein für heutige Kooperationen von zum Beispiel Rappern mit Haute Couture Labels. Moose Knuckles greift den Lo-Life Gedanken auf. Beispielsweise zeigt das Label in seinem Video eine Clique verschiedener Herkünfte, die sich alle in Einem vereinen: das Begehren der neuen Kollektion.

Trainingsanzüge, hypoallergene Stoffe and More

Und was genau kann die neue Kollektion SS19 von Moose Knuckles jetzt genau? Streetwear ist beliebter denn je und die Kollektionen internationaler Designer werden sportlicher mit jeder neuen Kollektion. Genau das unterschreibt auch das Label Moose Knuckles. Trainingsanzüge stehen im Vordergrund. Die seitlichen Druckknopfleisten sind durch Logos ersetzt worden. Passende Trikots-Shirts und Kappen komplementieren die Looks. Puffer-Jackets für Männer und Frauen aus hypoallergenen Stoffen sehen angesagt aus und brechen die Strenge der charakteristischen Mäntel mit Fakefur Kragen. Der Kanada-Gedanke wird in weiteren Aufdrucken, wie etwa dem Expo 67 Logo und dem Ahornblatt aufgegriffen.

Die SS19 Kollektion von Moose Knuckles ist eine Hommage an das Heimatland Kanada und versucht gleichzeitig den Charakter der Jugend mit dem Lo-Life Gedanken, der stark an den Supreme Hype erinnert, aufzugreifen. Die Kollektion ist im Moose Knuckles Flagshipstore in Kanada erhältlich, sowie online. Aber auch einige europäische Kaufhäuser und Breuninger und farfetch.de führen die Brand.

Autorin: Susanna Bouchain – Fotos: PR

Moose Knuckles SS19 Kollektion – Fotos

Check Also

FASHION WEEK CASTING CALL Berlin 2019

FASHION WEEK CASTING CALL Berlin 2019 – MODELS GESUCHT FÜR FASHION SHOW

Am 3. Juli 2019 macht die Modenschau CREATURE das Verborgene sichtbar. Das Unterbewusste, die inneren …

The Network - Netzwerkveranstaltung erstmalig zur Fashion Week Berlin

The Network – Netzwerkveranstaltung erstmalig zur Fashion Week Berlin

Die neue Netzwerkveranstaltung „The Network“ wird erstmalig am 3. Juli auf der Dachterrasse des Bikini …