Save the Date – Holy Shit Shopping!

Holy Shit Shopping ist ein Weihnachtsmarkt wie kein anderer, denn die meisten werden immer generischer – Glühwein schmeckt überall gleich, das Knoblauchbrot wird am Morgen vom Großbäcker geliefert und 50 lange Bratwürste sind mittlerweile auch nichts weiter skandalöses. Weihnachtsmärkte sind wie Hilton Hotels. Untereinander Austauschbar, denn ob man sich beim Schloss Charlottenburg in Berlin oder vor dem Rathaus in Nürnberg befindet, spielt eigentlich keine grosse Rolle mehr. Es fühlt sich alles etwas unpersönlich an und selten sind die Aussteller wirklich sorgfältig kuratiert. Dem stellt sich Holy Shit Shopping entgegen – ein Konzept, das seit 10 Jahren Kunst, Design, Shopping und Party jährlich in der Weihnachtszeit vereint.

Holy Shit Shopping gestaltet sich wie ein gigantischer Popupstore, in dem neben Mode, Schmuck, Möbel- und Produktdesign, Kunst, Fotografie und Literatur seit 2013 auch Delikatessen sowie feine Spirituosen von kleinen Destillerien angeboten werden. In vier Städten Deutschlands und zu Beats von bekannten lokalen DJ’s! Die Stationen Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart haben sich etabliert: Inzwischen stellen pro Standort 150 – 230 Kreative aus und die Besucherzahlen bewegen sich zwischen 6.000 – 14.000 Besuchern pro Wochenende.

Dieses Wochenende macht Holy Shit Shopping in einer architektonisch ganz spannenden Location in Berlin halt. Das Kraftwerk an der Köpenicker Straße  war im Sommer auch Drehort für Szenen von “The Hunger Games – Mockingjay Part I“. Die industrielle, rohe Atmosphäre des Kraftwerks liefert aber auch die perfekte Grundlage für einen Event, der sich an anspruchsvolle, urbane ShopperInnen richtet. Zudem ist Holy Shit Shopping nicht nur ein Erlebnis für die Kunden, sondern auch für die Aussteller. Als Platform für qualitativ hochwertige Design-Produkte ist Holy Shit Shopping ein Deutschlandweites Netzwerk, wo Ideen ihren Absatzmarkt finden und Käufer zu innovativen Konzepten geführt werden. Künstler treffen auf Galeristen, Designer auf Ladenbesitzer. Abseits von teuren Messen, die sich junge Kreative oft nicht leisten können, entsteht also eine Zusammenarbeit, von der beide Seiten profitieren…Weihnachtsmarkt 2.0!

Holy Shit Shopping findet an den folgenden Daten statt:

Holy Shit Shopping – BERLIN

06. + 07. Dez. 2014
Kraftwerk Berlin
Köpenicker Str. 70
10179 Berlin

Holy Shit Shopping – HAMBURG

13. + 14. Dez. 2014
Hamburg Messe
Halle B1
Am Messeplatz 1
20357 Hamburg

Holy Shit Shopping – STUTTGART

20. + 21. Dez. 2014
Phoenixhalle am Römerkastell
Naststr. 43 – 45
70376 Stuttgart

Die Öffnungszeiten sind Samstag von 12:00-22:00 und Sonntag von 12:00-20:00, Eintritt 4 Euro.

Autor: Jonas – Fotos: Holy Shit Shopping / Team De Luxe Berlin

Check Also

Jeans - Immer modisch gekleidet – die Jeans als vielfältiger Allrounder

Immer modisch gekleidet – die Jeans als vielfältiger Allrounder

Bluejeans sind ein zeitloses Statement des guten Modegeschmacks. Einst als Arbeiterhosen entwickelt, gehören sie heute …

IMPARI Store Opening 2022 Interview

IMPARI – Store Opening und Interview

IMPARI wurde im Jahr 2018 von Designerin Jana Heinemann gegründet und ist bekannt für ihre …