Donnerstag , 2 April 2020
Stilblüten Messe Frankfurt 2014

Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 – so viel Kreativität unter einem Dach

Auf der Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 kommen kreative Köpfe aus ganz Deutschland zusammen, um mit ihren Kreationen zu begeistern oder Anregungen zu sammeln. Von T-Shirts und Taschen über Schuhe und Accessoires bis hin zu ausgefallenen Roben gibt es hier alles zu bestaunen. Designer und Modelabels wie Fremdformat, Kerbholz und Evelyn Toomistu präsentieren ausgewählte Stücke aus ihren aktuellen Kollektionen in einem entspannten Ambiente und sind zum Teil auch mit persönlicher Beratung zur Stelle.

Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 – Evelyn Toomistu

Die in Frankfurter Designerin Evelyn Toomistu, die seit 14 Jahren im Bereich Lederdesign ihrer Kreativität freien Lauf lässt, entwirft Gürtel, Taschen und mit großer Vorliebe Handschuhe.“Handschuhe peppen das Outfit auf und werden zum Hingucker“, so Toomistu. Und dass Handschuhe praktisch und für jeden Anlass geeignet sind, zeigt sich auch in ihren Modellen.

Toomitsu Handschuhe Stilblüten Messe Frankfurt 2014

Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 – Modelabel Kerbholz

Ebenfalls mit Naturmaterialien arbeitet das Kölner Modelabel Kerbholz. Ihr Element ist jedoch Holz. Die Idee der Designer sind Uhren und Brillen aus Holz, die mit Einfachheit und Geschmeidigkeit lässig und individuell wirken.

Kerbholz Stilblüten Messe Frankfurt 2014

Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 – Battenberg-Cartwright

Etwas extravaganter geht es bei Battenberg-Cartwright zur. Hier wird Mode zum Kunstobjekt, verschiedene Materialen und Objekte werden auf völlig neuartige Weise wiederverwertet oder kreativ kombiniert. Die auf der Stilblüten Messe ausgestellten Werke des Designerduos wirken vom Meer inspiriert und wie eine Verkörperung der Elemente- und das bis ins kleinste Detail.

Battenberg- Cartwright Muschelhut Stilblüten Messe Frankfurt 2014

Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 – Fremdformat

Nachhaltigkeit und Recycling spielen bei vielen Designern der Stilblüten Messe Frankfurt am Main 2014 eine Rolle, so auch bei Fremdformat, einem Designerlabel, das sich der Wiederverwertung von industriellen Materialen gewidmet hat. Altes glänzt neu in den schimmernden Ketten, die sich durch einfache Eleganz und originelle Statements auszeichnen.

Fremdformat Stilblüten Messe Frankfurt 2014

Überall auf der Messe zu finden sind zeitlose Wintermäntel in gedeckten Farben. Klassische, elegante Schnitte, gerne auch im Vintage-Stil  sind genauso zu sehen wie spannende futuristische Kombinationen.

Wie jedes Jahr werden auf der Stilblüten Messe besondere Kollektionen und innovative Ideen, die sich auf neue Art und Weise mit Mode auseinander setzen, mit dem Preis „Stilblüte“ betitelt. Nominiert sind dafür dieses Jahr die Labels Alexandra Baum, Coco Lores, Fremdformat, Kaje, Kerbholz, Lila Braun, NI-LY, On Apparel Company und Rotter.

Autorin: Leonie Obenauer  –  Fotos: Miriam Pontius

Check Also

LES DEUX Grand Opening zum neuen Pop-Up Store in Berlin

LES DEUX Grand Opening zum neuen Pop-Up Store in Berlin

Zur Eröffnung des neuen Pop-Up Stores der dänischen Marke Les Deux, wurde am Mittwoch Abend, …

Wrangler ICONS FW19 Berlin- A Night of Iconic Misbehaviour

Wrangler ICONS FW19 Berlin – A Night of Iconic Misbehaviour

Anlässlich der Wrangler ICONS FW19 Kollektion fand am Donnerstagabend, den 12. September 2019 ein Fashion …