Mittwoch , 21 August 2019
Vladimir Karaleev Michael Müller - Gallery Weekend Berlin 2017

Vladimir Karaleev meets Michael Müller – Gallery Weekend Berlin 2017

Der Designer Vladimir Karaleev hat in Zusammenarbeit mit dem Künstler Michael Müller einige Looks entwickelt und präsentierte diese im Rahmen des Gallery Weekend Berlin 2017. Am 28. April 2017 wurden die Looks von Männern und Frauen in Form einer Performance Modenschau “Garten der Freundschaft” in der Galerie Thomas Schulte in der Charlottenstrasse 24 in Berlin Mitte gezeigt. Eine Besonderheit der Show war, dass die Models unter den Outfits nackt waren und diese am Ende der Gallery ablegten und dann ohne Kleidung den Weg zurück gingen. Eingestimmt wurden die Besucher vor der Show ebenfalls von einer Kunst-Perfomance von Michael Müller. Auch hier wurde mal mit und mal ohne Kleidung performt.

Vladimir Karaleev – Gallery Weekend Berlin 2017

Vladimir Karaleev Kollektionen sind bekannt für seine künstlerische Schnitttechniken und er ist immer bereit mit den Konventionen von Mode und Materialien zu brechen. Somit paßt die Präsentation in der Galerie Thomas Schulte klar zu den Looks des Designers. Die Werke von Vladimir Karaleev zeichneten sich bisher immer durch ein intensives Studium des menschlichen Körpers und seine Verbindungen mit Kleidung durch experimentelle Inzision und innovative Form aus. Ein markantes Merkmal sowohl seiner Frauen- als auch der Herrenkollektionen ist das subtile, aber entscheidende Spiel mit dem Kontrast des Materials. Beeinflusst von zeitgenössischer Kunst und Architektur, spiegeln die Kollektionen von Karaleev ein begriffliches Verständnis von Kleidung als Medium sowie deren funktionalen Zweck.

Vladimir Karaleev studierte Modedesign an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin. Der 1981 in Sofia, Bulgarien, geborene Designer gründete nach seinem Studium im Jahr 2010 sein gleichnamiges Label. Er präsentierte seit dem mehrere male auf der Mercedes Benz Fashion Week Berlin und wurde für das Jahr 2014 und 2018 für den Internationalen Woolmark-Preis in der Kategorie “womenswear” nominiert. Die Kollektionen von Vladimir Karaleev sind in zahlreichen Konzepten in Europa, Nordamerika, Asien und dem Mittleren Osten vertreten. Die Vladimir Karaleev Kollektion AW 17 /18 wurde ebenfalls auf letzten Mercedes-Benz Fashion Week Berlin präsentiert.

Autor: Fashionstreet – Fotos: KOWA-Berlin

Impressionen Vladimir Karaleev meets Michael Müller – Gallery Weekend Berlin 2017

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

Lala Berlin Spring Summer 2020

Lala Berlin Spring Summer 2020 CPHFW – Lala Island

Sommerliches Insel-Feeling in der dänischen Hauptstadt: Als Designerin Leyla Piedayesh ihre Lala Berlin Spring Summer Kollektion …