Vogue Fashion Night Out- Berlin Mitte

Am Donnerstagabend, dem 4.September 2014, war für viele die Nacht der Nächte- denn es konnte wieder nach Herzenlust geshoppt werden- auf der Vogue Fashion Night Out in Berlin Mitte. Zahlreiche Shops, darunter die exklusive Galerie Lafayette und das Quartier 206 nahmen teil. Fashionstreet- Berlin war live mit dabei und spürte nicht nur die kleinen Überraschungen für die Käufer auf.

Die italienische Modemarke Etro empfing ihre Gäste mit einem Glas Champagner und delikaten kleinen Häppchen. Zu sehen gab es die neue Kollektion, die natürlich wieder das allbekannte Paisleymuster als wiederkehrendes Motiv und viele bunte Farben beinhaltet.

Kiehls
Die amerikanische Kosmetikmarke Kiels, schenke den Kunden an diesem Abend eine Miniaturausgabe der Markenhighlights: eine Körpercreme und Midnight Recovery Concentrate.

Salvatore Ferragamo
Das italienische Schuhlabel Salvatore Ferragamo beglückte die Besucher der Vogue Fashion Night mit Champagner und kleinen süßen Pralinen- in Form von Schuhen. Für die, die an diesem Abend nicht nur Window- Shopping machen wollte, gab es beim Kauf als Geschenk ein Kreditkartenetui aus Leder in den Farben Zironengelb und Magenta. Das italienische Schuhlabel erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Ballerinas, die von Starlets wie Marlene Dietrich und Audrey Hapburn getragen wurden.

Gant
Zum Anlass des 10. Jubiläums der Damenkollektion wurde bei der schwedischen Edelbekleidungsfirma gut gefeiert. Mit Champagner und Torte wurde auf das 10 Jährige angestoßen.
Das Label hatte extra für die Vogue Fashion Night eine Art Minikollektion für Damen zusammengestellt. Alle Kleidungsstücke sind untereinander kombinierbar- vom blauen Spitzenblusenpullover bis hin zum Blazer. Wer sich für die Mode interessierte, wurde sehr nett, und fachmännisch beraten.

Weekday
Das Ketten-Label ist bekannt für seine schlichten, puristischen Styles und verkörpert Lässigkeit. Eine DJane sorgte an diesem Abend während des Einkaufs der neuen Herbst/Winter-Kollektion für Party-Atmosphäre. Zu sehen gab es unifarbene Shirts, weit sitzende Mäntel, Midi-Faltenröcke mit floralen Prints und viele neue Jeans. Zur Feier der Vogue Fashions Nights Out, kreierte Weekday ein Fan-Shirt in locker sitzender Passform, erhältlich in den Farben grau und weiß. Ein Muss für jeden Shopping- Fan.

Michael Kors
Die beliebte Marke, welche speziell durch ihre Taschen berühmt wurde, präsentierte in der Galerie Lafayette die neue Herbst/Winter-Kollektion und obwohl dies die dunklen Jahreszeiten sind, waren die Farben alles andere als trist. Grasgrün, Lila, Bordeauxrot und knalliges Orange waren genauso präsent wie Grau und Schwarz oder Leopardenmuster. Mit von der Partie waren auch Taschen zum aktuellen Herbsttrend-Motto „Western“ aus hellbraunem Leder mit Fransen und Nieten. Zu jedem Einkauf gab es eine multifunktionale eigens für das Event kreierte Mini-Clutch mit vielen Fächern und Logo gratis dazu: erhältlich in den Deutschland- Farben schwarz, gold und rot.

Autor: Carmen Faust, Carolin Hölter – Fotos: KOWA- Berlin- Stefan Barth

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Check Also

Raffaello Summer Dinner 2020 in Berlin mit Sylvie Meis und Franziska Knuppe

Raffaello Summer Dinner 2020 in Berlin mit Sylvie Meis und Franziska Knuppe

Das Raffaello Summer Dinner 2020 in Berlin mit mit ausreichend Abstand und Sylvie Meis, Bettina Zimmermann, …

L’Oréal Paris Bar Opening- Room No.113 - Berlinale 2020

L’Oréal Paris Bar Opening- Room No.113 – Berlinale 2020

L’Oréal Paris lud am 21. Februar anlässlich der Berlinale 2020 zum Loreal Paris Bar Opening …