Mittwoch , 19 September 2018
Christmas Garden Berlin 2017

Christmas Garden Berlin 2017 – Weihnachtszauber auch ohne Schnee

Nachdem im Jahr 2016 über 120.000 Besucher den Christmas Garden Berlin bewunderten, war es keine Frage, dass es auch einen Christmas Garden Berlin 2017 geben wird. Auf dem mehr als zwei Kilometer langen Rundweg gibt es insgesamt 30 tolle Highlights mit liebevoll und aufwändig inszenierten Lichtinstallationen. So verzaubert der Botanischen Garten Berlin wieder die kleinen aber auch die großen Gäste. Wer beim Rundgang Lust auf einen Snack oder einen Glühwein bekommt, findet an den zahlreichen Ständen sicher das richtige.

Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise… Mit viel Liebe wurde eine leuchtende Märchenlandschaft mit atemberaubenden Lichtspielen, bunten Traumwäldern und imposanten Leuchtfiguren inziniert. In diesem Jahr ist der Rundgang noch länger und es gibt viele Überraschungen mit neuen Motiven wie der schimmernde Schneeflockenteich oder der „Rast des Weihnachtsmannes“ mit seinen Rentieren und einem riesigen Weihnachtsschlitten. Außerdem entfalten die beliebten Leuchtkunstwerke wie das bunt angestrahlte Mittelmeergewächshaus, die große Schneekugel oder der Zauberwald wieder ihre ganz eigene magische Stimmung.

Christmas Garden Berlin 2017

Der Christmas Garden Berlin ist eine winterliche Oase in der Hauptstadt, kann aber auch ohne Schnee überzeugen. Aber mit dem ersten Flocken wird der Zauber aber sicher noch zunehmen. Wer es lieber etwas ruhiger mag, oder Fotos ohne viel Publikum machen möchte, dem sei ein Besuch etwas später am Abend empfohlen. . Wie im vergangenen Jahr sind die Karten wieder für stundenweise gestaffelte Einlasszeiten erhältlich (der Aufenthalt ist nach dem Einlass zeitlich unbegrenzt). Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Christmas Garden schon jetzt die Möglichkeit an, sich Karten für Wunsch-Einlasszeiten zu sichern.

Christmas Garden Preise

Wie im vergangenen Jahr sind die Karten wieder für stundenweise gestaffelte Einlasszeiten erhältlich (der Aufenthalt ist nach dem Einlass zeitlich unbegrenzt). Wer nicht lange anstehen will, kann sich vorab Tickets für Wunsch-Einlasszeiten sichern. Die Eintrittspreise betragen für Erwachsene liegen zwischen 17€  und 19€ sowie ermäßigt 14,50€ und 16,50€.

Die Idee eines in Millionen von Lichtpunkten getauchten Gartens entstand 2013 in England. Die ehrwürdigen Royal Botanic Gardens in Kew erstrahlten erstmals in einem buchstäblich ganz neuen Licht und erweckten den winterlichen Garten mit unzähligen bunten Spotlights und farbenprächtigen Lichtspielen zu einem Märchen, das seitdem bereits mehr als eine halbe Million Besucher gesehen haben.

Christmas Garden Öffnungszeiten

Der Christmas Garden ist täglich von 16:30 – 22:00 Uhr noch bis zum  7. Januar 2018 geöffnet. (24.12. + 31.12.17 geschlossen). Der letzte Einlass erfolgt um 21:30 Uhr.

Es können die beiden Eingänge des Botanischen Garten Berlin genutzt werden:

Unter den Eichen 5-10
12203 Berlin
(Metrobus M48) 
Königin-Luise-Platz
14195 Berlin
(ExpressBus X83, Bus 101)

 

Autor: fsb – Fotos: KOWA-Berlin

Christmas Garden Bilder

Check Also

Hunkemöller expandiert international - Schweiz, Norwegen, Polen und Russland

Hunkemöller expandiert international – Schweiz, Norwegen, Polen und Russland

Hunkemöller ist Europas größte und am schnellsten expandierende Lingerie-Brand, welche in über 25 Ländern mit …