Donnerstag , 17 Oktober 2019
Gardasee Urlaub 2019 - Insider Tipps und Sehenswürdigkeiten

Gardasee Urlaub 2019 – Insider Tipps und Sehenswürdigkeiten

Wenn es draußen grau und ungemütlich ist, träumen wir uns gerne an wärmere Orte. Am besten gelingt das, indem man mit der Planung des nächsten Sommerurlaubs startet. Da hätten wir auch schon einen Vorschlag: ein Urlaub am größten See Italiens, dem Gardasee.

Der Entspannungsort ist nicht ohne Grund einer der beliebtsten Urlaubsziele der Deutschen. Die Auswahl an Unterkünften in den kleinen Städten und Orten rund um den See ist vielfältig für jedes Budget und jede Komfortklasse geeignet. Auch für die unterschiedlichsten Urlaubtypen findet sich eine Aktivität. Hier kommen Freizeitsportler sowie Großfamilien mit Kindern voll auf ihre Kosten. Passend dazu haben wir Aktivitäten recherchiert, die den Urlaub zu einem schönen und aufregenden Erlebnis machen. Dabei ist ein Boot am Gardasee mieten eine beliebte Freizeitaktivität.

Gardasee Urlaub 2019 – Insider Tipps

Der Lago die Garda (Gardasee) ist mit seinen Zedern, Olivenbäumen und Palmen eine mediterrane Oase. Es locken hier atemberaubende Naturerlebnisse, wundervolle Kulturstädte und ausgezeichnete Museen. Für die unbeschwerte Freude am Leben sorgen botanische Abenteuerparks und auch Vergnügunsparks.

Italiens Küche bietet auch einge Möglichkeiten: rund um den See erkundet man die Gegend mit einer ausgesuchten Schlemmertour. Neben Entspannung gibt es auch für Sporthungrige in den Bergen ausgedehnte Wander- oder Klettertouren, sowie aufregende Mountainbikefahrten.

Besonders beliebt sind Wassersportarten wie Kitesurfen, Tauchen oder Segeln, die für alle Erfahrungsstufen Spaß und Aktion versprechen. Großes Highlight ist dabei eine Bootstour – entweder geführt oder selbst gesteuert.

Boot am Gardasee mieten

Sich einmal wie ein Kapitän fühlen und dabei den wunderschönen Ausblick vom Wasser zu den Ufern, der bergigen Landschaft und faszinierenden Vegetation genießen – ein Traum vieler Urlauber. Ein Boot am Gardasee mieten lässt diesen Traum wahr werden. Gleichzeitig ist das die beste Möglichkeit um das Terrain zu erkunden. Man kann dabei ganz nach Stimmung entscheiden. Möchte man ein kleines Luxusschiff, ein kultiges Fischerboot oder doch die moderne High-Speed Variante? Durch die große Auswahl an Modellen findet jeder wonach er sucht.

Ein weiterer Vorteil eines Bootausleihs: die Fahrten finden oft selbstbestimmt statt und man erkundet die Gegend auf eigene Faust. So entdeckt man häufig unberührte und verborgene Orte, an denen man ungestört Zeit verbringen kann. Großer Bonus dabei: wunderschöne Erinnerungsfotos auf dem Boot und auf dem See sind inklusive!

Gardasee Sehenswürdigkeiten

Ein Besuch wert ist die italienischen Gemeinde Malcesine am Ostufer des Lago die Garda in der Provinz Verona. Sie ist sicher ein Top Ausflugsziel am Gardasee. Dort kann die Höhenburg Scaligerburg (Castello Scaligero) besichtigt werden, die durch die Schilderung Goethes in seiner Italienischen Reise bekannt wurde. Lassen Sie sich Blick von den alten Türmen des Castello Scaligero Malcesine als eine der schönsten Sehenswürdigkeiten am Gardasee und nicht entgehen.

Ein weiteres Highlight ist der kleine Ort Limone mit seinen Zitronenhainen und den frischen Duft der Zitronen. Idealer weiser erkundet man den romantischen Ort zu Fuß. Es gibt viele verwinkelte kleine Treppchen die man erklimmen kann. Einen guten Blick über den Gardasee und die Zitronenhaine hat man von der Terrasse des Hotel Splendid Palace. Dort kann man einen ortstypischen Limoncello oder einen Kaffee trinken.

Autor: Valeria Furin – Foto: © fotoluk1983 – stock.adobe.com – #101202082

Check Also

Fashion Exchange Pop Up Store Herbst & Winter 2019 – Haupt.Stadt.Stil

Nur diesen Sonntag, den 20.10. 2019 ist der Fashion Exchange Pop Up Store Herbst & Winter …

LALA BERLIN Flash Sale 2019 - Kollektions- und Musterteile

LALA BERLIN Flash Sale 2019 – Kollektions- und Musterteile

Das Berliner Modelabel Lala Berlin mit der Designerin Leyla Piedayesh erobert mit traumhaft schönen Kaschmir …