Lovechild 1979 Autumn/Winter 2024 Kollektion Show – Copenhagen Fashion Week

Lovechild 1979 Autumn/Winter 2024 Kollektion Show – Copenhagen Fashion Week

Das skandinavische Label Lovechild 1979 und Designerin Anne-Dorthe Larsen entführen uns mit ihrer Autumn/Winter 2024 Kollektion anlässlich der Copenhagen Fashion Week in einen optisch wie Seide fallenden Palast entworfen von Architekten Mohammad Qasim Iqbal.

Die zeitgenössische Frau

Lovechild 1979 wählt für ihre atemberaubende Runway Show Dänemarks Nationalmuseum als Location und präsentiert uns dort zeitgenössische Designs, die Eleganz und Alltag für die Herbst Winter Saison vereinen. Insgesamt sehen wir 25 minimalistische Looks, die an New Yorks ikonischen 90er Jahre erinnern. Die Farbpallette besteht aus Lichtkontrasten und so treffen helles Beige, Grau und weiß auf dunkles Braun, Burgunder und Schwarz. Zudem bilden die voluminöse Wolle und drapierte Seide einen herrlichen Kontrast in den Materialien. Sie sind die Hauptakteure der Kollektion. Schwere Wolle und Strick sorgen für den Körper umarmende Passformen. Lammswolle, Mohair, Soft Alpaca als auch die Pointelle Stricktechnik sind für die Herstellung verwendet worden. Die Mäntel, Blazer und Kragenhemden erzeugen gerade feste Silhouetten. Die weiten Hosen und unterschiedlich langen Röcke wehen hingegen frei im Gegenwind des Modelwalks. Als elegante Accessoires dienen gefaltete Taschen mit und ohne Umhänge-Henkeln sowie schmale Gürtel aus Leder. Die Damenmode Kollektion wirkt klassisch zeitlos mit einem leichten Touch der 90er Jahre Officewear aus New York.

Architektur trifft Mode mit Raffinesse

Lovechild 1979s Gründerin und Creative Director Anne-Dorthe Larsen fand die Inspiration für diese atemberaubende Kollektion in den Werken des Architekten Mohammad Qasim Iqbal. Er experimentierte mit AI generierten Strukturen und kreierte so wie Seide fließende Fassaden mit Einflüssen der Renaissance und des Barock. Diese stoffähnliche Optik entwickelte sich zu der Essenz der Kollektion – fließend, fallend und federleicht. Das Nationalmuseum von Dänemark zeichnete sich mit seinen Barock Ornamenten und architektonischen Skulptur Elementen als perfekte Location aus. So wie Qasim Iqbal seine Werke mit dem Erscheinungsbild von natürlichen Stoffen im Wind entwirft, greift auch Lovechild 1979s Kollektion Bewegung und Kontraste dar.

Autorin: Aaliyah Netnakhon – Fotos: James Cochrane

Lovechild 1979 Autumn Winter 2024 CPHFW Runway Fotos:

Check Also

GNTM 2024 Folge 10 Winnie Harlow

GNTM 2024 Folge 10 mit Supermodel Winnie Harlow

Winnie Harlow ist Gastjurorin bei GNTM 2024 in der Folge 10 und löst Begeisterung bei …

Cafe Korn Konzept - Geheimtipp im Akazienkiez -vegan, glutenfrei, Unverträglichkeiten

Cafe Korn Konzept – Geheimtipp im Akazienkiez mit Fokus auf Unverträglichkeiten

Seit dem 31. März 2024 gibt es mit dem Cafe Korn Konzept einen neuen Geheimtipp …