Tiger of Sweden Womenswear SS15: Art&Purity

Mode und Kunst sind miteinander verbunden – soviel steht schonmal fest. Mode ist eine Kunstform, und Kunst ist genauso Trendabhängig wie die Mode. Verständlich also, dass viele Modehäuser und Künstler sich gegenseitig aus den eigenen Reihen inspirieren: Textile Art-Prints werden immer beliebter, Künstler kollaborieren mit Modehäusern. Teilweise steht auch die Kunst (im Sinne von Malerei) an sich im Vordergrund. Wie in der Womanswear-Sommerkollektion 2015 des skandinavischen Labels Tiger of Sweden. “Art& Purity” –  in einer von minimalistischen Ästhetik dominierten Designwelt (und somit auch Markt!) trifft Tiger of Sweden mit dieser Kollektionsansage den Nagel auf den Kopf.

Dies zeigt sich in puristischen Designs: Oversize-Tops, Longblazer und Seidenkleider mit Drapierungen, Plissé  sowie Prints, die an Pinselstriche oder Graffitis  erinnern. Die zurückhaltende Basis der Kollektion aus Weißnuancen, Nudes, weichen Grautönen und Himmelblau wird mit Schwarz und Nachtblau akzentuiert. Die Schnitte und Stoffe bedienen sich bewusst der klaren Linie der Asiatischen Designphilosophie: wallende Silhouetten, Seide, viel Schlichtheit. Eine Harmonie der Kunst, der Mode und der Reinheit.

Die Looks sind durchaus elegant, können aber mit dem richtigen Styling auch im Alltag funktionieren. Die drapierten, etwas kurzen Tops passen auch super zu Jeans, die diesen Frühling sowieso wieder ihr Comeback feiern.

Das Lookbook könnt ihr euch hier downloaden.

Autor: Jonas – Fotos: Tiger of Sweden

Check Also

Sonnenbrillen von Chilli Beans

Sonnenbrillen von Chilli Beans – südamerikanische Kultmarke endlich auch in Deutschland erhältlich

Heiß ersehnt und höchst fashionable – die Sonnenbrillen von der Kultmarke Chilli Beans aus Sao …

Guess

Die beliebtesten Modelle von Guess-Taschen

Unter all den beliebten Accessoires ist die Handtasche nicht nur ein praktischer Begleiter, sondern auch …