Samstag , 16 Dezember 2017
branded promo 4
L`ORÉAL Professionnel x EYEBRICK - Beauty & Fashion Show 2017

L’ORÉAL x EYEBRICK – Beauty & Fashion Show 2017

Am Freitag, den 1. Dezember, fanden sich Beauty und Fashion interessierte zusammen um in der L’ORÉAL ACADÉMIE in Berlin, die  Kollektion der Upcoming Fashion Designerin Lara Augstein zu sehen und sich von neuen Haartrends inspirieren zu lassen. Durch die L’ORÉAL x EYEBRICK – Beauty & Fashion Show unterstützte L’ORÉAL Professionnel zum ersten mal eine Jung Designerin und ermöglichte ihr die Chance, ihre Kollektion im Rahmen der L’ORÉAL Veranstaltung zu präsentieren.  

Mit einem Moscow Mule, zubereitet mit OUR/Berlin Vodka wurde man bereits um 18:30 Uhr empfangen. Bei einem kleinen Büffet mit Berliner Köstlichkeiten, konnte man in der Empfangshalle, gespannt auf den Start der Show warten. um 19:30 öffneten sich die Türen zum Catwalk. Schwarze mit Helium gefüllte Luftballons zierten den Saal. 

Nach dem alle Gäste Platz genommen hatten und das Licht ausging startete ein Video und Donald Trumps Stimme ertönte “build that wall, build that wall…“, eine der Szenen die man bereits aus Trumps Wahlkampf kannte.

EYEBRICK Fashion Film

Das Video zeigte Reaktionen auf den rassistischen Präsidenten Amerikas. Somit wurde das Thema der Kollektion verdeutlicht. Neben Terroranschlägen und Krieg, hat nun eines der größten und einflussreichsten Länder, Amerika, einen Präsidenten, der es vorzieht seine Meinung zu twittern und sämtliche Regeln der Politik, immer wieder konstant über Bord zu werfen.

Im Anschluss an das Video starte die Modenschau. “We will Make America save again and yes together we will make America great again…“ laute Techno Musik setzte ein und das erste Model betrat die Bühne. Hierbei setzte die Designerin vor allem auf internationale Models um die Thematik der Kollektion noch einmal zu verdeutlichen. Ein leichter Nude Look, mit Peach farbenen Akzenten ließ die Models frisch wirken. Cornrows spiegelten die sportliche Identität der einzelnen Outfits wieder und kreierten dadurch einen echten Streetwear flair.

Eyebrick Fashion setzte auf urbane unisex Outfits, diese überzeugten vor allem durch ihre Farbgebungen und Workerwear Details. Weiß, off white, grau, orange und türkis sorgten für eine stimmige Farbwelt und passten perfekt zur Unisex Thematik. Große Schnallen und Reißverschlüsse zierten sie. Stoff Variationen, Prints und Stickereien ließen die Looks erstrahlen. Die Inspiration war mal deutlich, mal weniger deutlich, jedoch mit Hintergrundwissen immer wieder zu entdecken. Aber trotz allem können diese Outfits auch Menschen ansprechen, welche nicht ganz so Politik interessiert sind. Die Musik Auswahl und die Stimmung der Show war super abgestimmt. Am besten gefiel uns die finale weiße Jeans Jacke.

Gerne hätten wir noch mehr von Eyebrick gesehen, wir sind gespannt auf die nächste Kollektion.

Eyebrick Runway Fotos

L’ORÉAL Haar und Make up Show – Berlin

Im Anschluss an die Modenschau folgte eine kurze Pause und L’ORÉAL führte die Veranstaltung mit einer Haar und Make up Show fort. Der erste Teil der Show bestand aus einer Live Haar Performance, hierbei wurden die restlichen Haare vor dem Publikum gefärbt und jeder Schritt wurde genaustens dokumentiert. Hierbei ließen sich die Stylisten besonders von Korallen inspirieren und zauberten extravagante Haarfarben.

Die Berliner Styling Looks wurden  im Anschluss vorgestellt. Charlottenburg, Prenzlauerberg, Kreuzberg etc. präsentierten ihre Signature Looks. Ein absoluter Favorit waren dabei lockige Haare. Als Make up Highlight wurde der grüne Lippenstift von Maybelline präsentiert.

Alles in allem eine schöne Veranstaltung, toll das L’ORÉAL Professionnel nicht nur Hairstylisten sondern auch junge Berliner Designer unterstützt.

Autor: fashionstreet – Fotos: Sebastian Kiener

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

STAR WARS 8: DIE LETZTEN JEDI

STAR WARS 8: DIE LETZTEN JEDI