#LUMASARTNOW – KUNST FÜR ALLE!

Fotokunst sollte für jeden da sein – genau das ist das Konzept der Lumas Art Gallery. Bevor Stefanie Harig und Marc Ullrich in den 90ern das Unternehmen gründeten, konnte man in Galerien entweder teure Einzelstücke oder Drucke aus Massenherstellung erstehen. Mit Lumas wurde das alles anders! Das Unternehmen mit mehreren Standorten weltweit bietet limitierte Editionen (zwischen 75 und 125 Stück) verschiedener Fotographien zum erschwinglichen Preis an – alle Editionen sind ein handsigniertes Original.

In der Vergangenheit arbeitete Lumas auch bereits mit weltbekannten Künstlern wie Juergen Teller und Erwin Blumenfeld zusammen und das Sortiment reicht von Fashion über Landschaften bis hin zu schwarz-weißen Portraits. Auf jeden Fall ist für jeden etwas dabei – und dies hat die Galerie bei einem Event in Berlin erneut bewiesen. Zu elektronischen Tönen und Mini-Cupcakes versammelte sich die Berliner Kunstszene am letzten Dienstag in der Lumas Galerie in den Hackeschen Höfen, um auf den Launch von #LumasArtNow anzustossen, denn ausgewählte Drucke der Galerie gibt es jetzt auch im Postkartenformat. Zum sammeln, Verschicken oder als Geschenk. Denn wenn es eine jemals eine Zeit für Kunst gegeben hat, dann ist das jetzt.

Bestellt euch die Postkarten hier!

Lumas Lumas

Autor: Jonas – Fotos: Lumas.de

Check Also

Sneaker-Trends - Modisch gestylt mit den Modellen der Saison 2020/21

Sneaker-Trends – Modisch gestylt mit den Modellen der Saison 2020/21

Turnschuh ist Turnschuh? Von wegen! Die einstige Workout-Wear hat sich längst zum modischen Accessoire entwickelt …

GQ Men of the Year”-Awards 2020 Jean Paul Gaultier

GQ Men of the Year-Awards 2020: Jean Paul Gaultier als “Legend” ausgezeichnet

Das GQ Magazin aus dem Hause Condé Nas verleiht am 29. Oktober 2020 die GQ Men …