Freitag , 23 August 2019
Office Dresscode und Modetrends

Office Dresscode und Modetrends 2019: So vereint man das Ganze

Der Dresscode im Büro ist schon längst nicht mehr langweilig. Vieles ist erlaubt einiges sollte jedoch auf Arbeit lieber zu Hause im Schrank gelassen werden. Es kommt immer auf die richtige Kombination an.

Ist Samt am Arbeitsplatz okay?

Samt ist ein sehr edler Stoff, welcher mit seinen schimmernden Momenten schnell Aufmerksamkeit erregt. Aus diesem Grund sollte bei Kleidungsstücken aus Samt eher auf schlichtere Farben wie dunkelgrün oder dunkelrot zurückgegriffen werden. Am besten kann der Samt in Form eines Blazers getragen werden. Das gesamte Outfit bekommt dadurch eine elegante und hochwertige Note.

Leoprints im Büro ein No-Go?

Die Leoprints sind scheinbar nie aus der Mode. Aus diesem Grund sollten sie auch nicht aus dem Kleiderschrank verbannt werden. Können die auffälligen Prints jedoch den Weg ins Büro schaffen? Zum Tageslook sollten die Kleidungsstücke eher nicht gehören. Der Gang ins Büro mit einem Mantel oder einer Tasche in Leoprints sollte allerdings auf jeden Fall in Erwägung gezogen werden. Ein schönes Tuch mit Leoprint kann auch schön gebunden auf einer weißen Bluse getragen werden. Hier gilt immer: Weniger ist mehr! Keine Muster miteinander kombinieren, sondern bei Prints den restlichen Look im casual Stil halten.

Ist Lack im Office erlaubt?

Eine Lackhose oder ein Lackmantel gehören natürlich nicht ins Büro. Für den Office Dresscode muss jedoch nicht auf Lack verzichtet werden. Pumps oder Stiefeletten aus Lack in Schwarz gelten als stilvoll. Zugleich verleihen sie dem Outfit einen besonderen Akzent. Einzige Regel: Es sollte auf hochwertige Materialien geachtet werden.

Looks für den Office Dresscode 2019

Besonders angesagt sind in diesem Herbst High-Waist-Hosen kombiniert mit einer schlichten Chiffonbluse. Ebenso können im Büro auch längere Bleistiftröcke mit einer gestreiften Bluse getragen werden. Der Körper bekommt dadurch eine besondere Silhouette. Mit einem geblumten Blazer lässt sich der Sommer auch weiterhin mit ins Büro nehmen. Zu den Klassikern gehören natürlich noch immer Hosenanzüge und Kostüme. Nicht nur bei der Kleidung sollte es dezenter sein, sondern auch beim Make-Up und beim Schmuck sollte es nicht zu viel sein.

Formelle Kleidung modern tragen

Der klassische Look der formellen Kleidung hat sich auch verändert. Das wird deutlich bei einem Blick auf die Kollektionen von verschiedenen Marken wie beispielsweise Dsquared2. Die Mode richtet sich an junge Frauen, die schlichte Röcke mit schicken Blusen kombinieren wollen. Die Kleidung besitzt einen Hauch von Formalität und wirkt eher lässig elegant. Für das Büro ist dieser Look immer angesagter.

Fazit

Im Büro ist vieles möglich. Der Look sollte jedoch immer die eigene Figur und den eigenen Stil unterstreichen. Besonders im Herbst und Winter lassen sich ein eleganter Dresscode bereits durch das Tragen eines Wollmantels mit Stiefeletten erzeugen.

Autorin: Lea – Foto: PR

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

v

Stiefeletten der Allrounder von bequem bis elegant

Wenn die Abende etwas kühler werden und die Sandalen im Schrank bleiben, ist die richtige …