The Berlin Metaverse

The Berlin Metaverse ® zur Berlin Fashion Week Herbst Winter 2023

Das erste Metaverse zu einer Fashion Week in Deutschland findet vom 16. bis 20. Januar 2023 mit Top-Start-up & Marken, die sich erstmals im virtuellen Raum präsentieren. Mit dabei ist GNTM-Juror Thomas Hayo live on Stage im The Berlin Metaverse.

Auch wenn der Berliner Senat bei der Vergabe seiner Fashion Week-Förderungen lieber auf traditionelle Umsetzungen als auf innovative Web3-Lösungen setzt – die Zukunft ist nicht aufzuhalten. Das beweist „The Berlin Metaverse®“, in dem, dank Anna Franziska Michel, CEO und Co-Founder von yoona.ai, Modemarken ab dem 16. Januar 2023, 18.00 Uhr, im Metaverse experimentieren und neue Möglichkeiten der Modetechnologie ausprobieren können.

„The Berlin Metaverse®“ ermöglicht es Unternehmen, digitale Kollektionen zu präsentieren und auf globaler Ebene zu teilen, mit Kunden und Anbietern auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten und Workshops und Veranstaltungen in unbegrenzter Kapazität durchzuführen. Teil des Metaverse-Events ist u.a. auch das physische Event „yoonaverse.berlin Conference“, das am 17. Januar von 14 – 19 Uhr stattfindet.

The Berlin Metaverse

„The Berlin Metaverse®“ ist der erste Metaverse-Event zu einer Fashion Week in Deutschland. Das Wachstumspotenzial der Modebranche und die Förderung lokaler Designtalente aus Berlin und Deutschland sind das Leitmotiv von „The Berlin Metaverse®“. Durch die Schaffung eines immersiven Erlebnisses können sich Marken über die Grenzen von Zeit, Raum und Physik hinaus entwickeln:  Die Zukunft der Fashionindustrie liegt in der realistischen Darstellung digitaler Kleidungsstücke – und das ist genau das, was „The Berlin Metaverse®“ zeigt. Anna Franziska Michel erklärt: “Wir präsentieren erstklassige Qualität in digitaler Tragbarkeit – also echte ‘Digital Twins’. Die Technik ermöglicht es den Marken, mit allen Beteiligten entlang der Wertschöpfungskette zusammenzuarbeiten und am Ende den Endverbraucher mit einem vollständig immersiven Erlebnis zu beeindrucken.”

Kurz: “Real-To-Life 3D-Darstellungen” sparen Unternehmen nicht nur die Erstellung der Prototypen, sondern können ihren Einkäufern und Kunden auch ein ganz neues und spannendes Kollektions-Erlebnis bieten – ganz ohne physische Präsenz und damit verbundene Kosten und Ressourcen.

„The Berlin Metaverse®“ ist damit das ideale Forum, um das Wachstumspotenzial der Modebranche zu nutzen und sowohl lokale Designtalente aus Berlin wie auch bekannte Marken aus ganz Deutschland zu fördern – und zu connecten.

Pioniere in “The Berlin Metaverse®” sind u.a. Gerry Weber , FelderFelder , Thaely , Esther Perbandt , Yes My Love , Laemon , Auf Augenhoehe , Chamakam und Martin Appélt .

Fashionstreet-Berlin @ The Berlin Metaverse

Neben Kollektionen und Stores bietet „The Berlin Metaverse®“ auch noch tägliche Berichterstattung von den Shows der Fashion Week, die wir von Fashionstreet-Berlin unterstützen. Zusätzlich gibt es auch eine Liveübertragung der yoonaverse-Konferenz am 17.01.2023 und tolle Talks mit prominenten Gästen, wie z.B. GNTM-Juror Thomas Hayo, der am 16.01.2023 ab 19.05 Uhr live on Stage über „Beauty and Fashion: Exploring the Impact of AI and Fashiontech on the Future“ mit Maria-Liisa Bruckert, CEO und Co-Founder von SQIN, spricht. Das vollständige Programm finden Sie HIER

Über yoona.ai

Yoona.ai ist ein Multiverse-SaaS-Unternehmen, das künstliche Intelligenz für die digitale Produkterstellung einsetzt. Die 3D-Designs können auch in ansprechende digitale Modenschauen, digitale Showrooms und Kollektionen umgewandelt werden, um sie im Metaverse zu verkaufen und zu tragen. Die Software erstellt meistverkaufte Modekollektionen, die produktionsbereit sind – und verkürzt den Prozess des Bekleidungsdesigns und der Wertschöpfungskette auf 3 einfache Klicks – Bestseller / Farben / Druckvorlagen.

Über das YOONAVERSE.Berlin

Das “Yoonaverse” wurde im Mai 2022 ins Leben gerufen, um Mode und Technologie in Richtung Zirkularität zu verbinden: Technologielösungen für die Herausforderungen von Modemarken in Richtung einer profitablen Branche, die die SDGS2030 erfüllt. Neben Referenten aus den Bereichen Retail Tech, Marketing Tech oder Smart Textile Tech & Fashion Tech Startups, bilden Workshops die Basis der Veranstaltung.

Autor: fsb/PR

Check Also

Jean Gritsfeldt Herbst Winter 2023 BFW

Jean Gritsfeldt Herbst Winter 2023 Show – BFW – BORN IN KYIV. SCULPTOR OF LOVE

Nachdem der bekannte ukrainische Modedesigner Jean Gritsfeldt nach dem Kriegsausbruch im Jahr 2022 nicht selbst …

SIA ARNIKA Herbst Winter 2023 Show Berlin Fashion Week AW 23

Sia Arnika Herbst Winter 2023 Show @ Berlin Fashion Week AW23

Gleich zu Beginn der Fashion Week präsentierte die dänische Designerin ihre Sia Arnika Herbst Winter …