SEO Agentur
SEO bringt Berliner Modeunternehmen in Google auf die erste Seite.

Warum eine SEO-Agentur in Berlin für Mode-Unternehmen unerlässlich ist

SEO – diesen Begriff bringt man vor allem mit Großkonzernen in Verbindung, die auf Google an prominenter Stelle stehen. Doch auch Kleinunternehmen profitieren von der Search Engine Optimization. Mithilfe dieser Technik können auch Berliner Unternehmer die Kunden in ihrer Umgebung auf sich aufmerksam machen. Das ist auch für Berliner Mode-Labels unverzichtbar.

Darum ist SEO für lokale Unternehmen wichtig

Berlin ist eine Großstadt mit vielen Stadtteilen. Wer hier nur auf Laufkundschaft setzt, ist für die Bewohner aus den übrigen Stadtvierteln unbekannt. Dank SEO werden Boutiquen für alle Stadtbewohner sichtbar. Auf diese Weise kommt nicht nur Laufkundschaft in den Laden, sondern auch jene, die online explizit nach einem Fashion Store in Berlin gesucht haben. Eine SEO-Agentur in Berlin kennt die Besonderheiten der Unternehmen in der Hauptstadt und kann die Online-Präsenz dementsprechend ausbauen. Aber über die Stadtgrenzen hinaus ermöglicht SEO ebenso Unternehmenswachstum. Mode-Unternehmen, die ihren USP mittels SEO gut vermarkten, ziehen auch interessierte Kunden aus anderen Regionen und Ländern an.

Die Präsenz der Berliner Modewelt steigern

Jede Großstadt hat ihre eigenen Modetrends. Das gilt nicht nur für New York und Los Angeles. Auch Berlin hat die Modewelt mit einem ganz eigenen Stil erobert. Heute ist der Berliner Street Style weltweit bekannt und beliebt. Print-Shirts mit Understatement und kreative Kombinationen aus Materialien und Farben sind die Kernpunkte des urbanen Stils. Was in der Fashion-Szene in Berlin angesagt ist, interessiert auch Berlin-Liebhaber, die nicht in der schönen Stadt leben. Hier kommt SEO ins Spiel. Egal, ob man ein Label im stadttypischen Hipster-Stil führt oder seine eigene Linie verfolgt – online sollte man in jedem Fall sichtbar sein. Nur so kann man Menschen auf der ganzen Welt für die einzigartige Berliner Modewelt begeistern.

Online über Mode Events in Berlin informieren

In Berlin ist man nicht nur im Privaten stylish unterwegs. Auch zahlreiche Events haben sich der Mode verschrieben. So auch The Berlin Fashion Summit, eine Nachhaltigkeitsinitiative im Rahmen der Fashion Week Berlin. Setzt sich ein Mode-Unternehmen das Ziel, eines Tages selbst an der Berlin Fashion Week teilzunehmen, muss es zunächst ein einprägsames Markenimage aufbauen. Auch das funktioniert nicht ohne SEO.

Die Vorteile einer SEO-Agentur für Berliner Fashion Labels

Ob Street Style mit Kuscheljacke und Beanie oder elegante Abendroben – kleine und große Berliner Mode-Unternehmen erhalten von einer SEO-Agentur vielfältige Leistungen. Im Idealfall sucht man sich eine Google-Partneragentur. Denn Google liegt bei den weltweit genutzten Suchmaschinen mit Abstand auf Platz eins. Hat man eine Google-Partneragentur an seiner Seite, kann man in den Google-Suchanfragen direkt auf Seite eins erscheinen. Diese verstärkte Sichtbarkeit führt zu mehr Traffic im eigenen Store. Je mehr Menschen auf die Website klicken, desto eher steigen auch die Conversions. Diese Strategie sorgt langfristig für einen höheren Umsatz.

SEO: Onsite-Optimierungen

Eine SEO-Agentur analysiert die bestehende Website eines Mode-Unternehmens eingehend und entwickelt Strategien für die Optimierung. Dazu gehören einerseits Onsite-Optimierungen. Das betrifft die eigene Website des Mode-Unternehmens. Andererseits werden auch Optimierungen abseits der Website vorgenommen. Bei den Onsite-Maßnahmen geht es vorrangig um den Inhalt und die technischen Anforderungen des Mode-Stores. So werden beispielsweise Produktnamen und Produktbeschreibungen überarbeitet. Dazu werden Keywords verwendet, die sich an den Suchbegriffen der Fashion-Kunden orientieren. Tauchen diese Begriffe auch auf der Website des Fashion-Labels auf, wird die Brand weiter oben in der Suchmaschine angezeigt. Hinsichtlich der technischen Anforderungen geht es darum, dass der Shop schnell lädt und übersichtlich ist. Lädt etwa das Bild eines Kleidungsstücks zu langsam, verlassen potenzielle Kunden den Online-Shop. Mithilfe einer Onsite-Optimierung lassen sich solche Absprünge vermeiden.

Offsite präsent sein

Eine Suchmaschine bewertet eine Website umso relevanter, je öfter sie auf anderen Seiten erwähnt wird. Für ein Berliner Mode-Unternehmen kann es zum Beispiel wichtig sein, auf Modeblogs und in Fashion-Magazinen namentlich erwähnt zu werden. Auch diesen Teil des Online-Marketings übernehmen SEO-Agenturen.

Fazit

Berlin gilt mit seinem unverwechselbaren Street Style als Mode-Hauptstadt. Dennoch sollten auch Berliner Mode-Unternehmen ihre Website von einer SEO-Agentur optimieren lassen. So wird die Marke online innerhalb und außerhalb von Deutschland sichtbarer. Das führt wiederum zu mehr Verkäufen und folglich mehr Umsatz. Auf diese Weise können sich Mode-Läden in Berlin von der örtlichen Konkurrenz abheben. Zugleich führt der Ausbau der Online-Präsenz dazu, dass das Unternehmen auch außerhalb von Berlin bekannter wird.

Autor: fsb – Fotos: PhotoMIX-Company via pixabay.com

Check Also

GNTM 2024 Folge 10 Winnie Harlow

GNTM 2024 Folge 10 mit Supermodel Winnie Harlow

Winnie Harlow ist Gastjurorin bei GNTM 2024 in der Folge 10 und löst Begeisterung bei …

FAEX Pop Up Store 2024 Berlin Gallery Weekend

FAEX Pop Up Store 2024 Berlin @ Berlin Gallery Weekend – Nachhaltigen Fashionbrands

Zum Berlin Gallery Weekend öffnet vom 25. bis zum 28. April 2024 der FAEX Pop …