Mittwoch , 11 Dezember 2019

CROCS kann viel mehr als nur Clogs – Bread and Butter Berlin 2014

Viele denken bei der international bekannten Lifestyle-Marke Crocs an die quietsche bunten Clogs, mit der die Marke vor einigen Jahren ihren Durchbruch geschafft hat. Doch die sind längst überholt.

Spätestens nachdem Adiletten, und Flipflops die Laufstege der Fashion Week erreicht haben, bekennen immer mehr Leute Mut zum Komfort. Im Bereich modischer Komfort gibt es auch viele Crocs Modelle mit neuer Technologie und sehr spannenden Designs. Wir haben uns für euch auf der Bread & Butter im Juli 2014 mal näher informiert.

Das Crocs die Dinge stets ein bisschen anders machen wissen wir bereits. Sie bringen stets frische Ideen auf den Markt, aber der aktuelle Entwicklungsstand auf der letzten Bread&Butter Berlin hat sehr positiv überrascht. Crocs zeigte viele neue Produktentwicklungen. Modernisierte Klassiker, zum Beispiel die Boating Collection und die stretch sole collection mit patentierter Crocs Fit2U Technologie waren unsere persönliche Highlights. Zudem gab es auch die brandneue Busy Day Collection und die farbenfrohen Translucents zu sehen. Neben Komfort, Innovation und Farbe wird hier vor allem Spass groß geschrieben.

Bei der Boating Collection treffen Tradition auf Innovation und Spass. Die Marke hat sich an seine nautischen Wurzeln zurück besinnt und dabei einen Boat Schuh hervor gebracht, der tatsächlich nass werden darf. Die Farben bei den neuen Beach Line Boat Styles sind eine frische Palette kräftiger und neutraler Farben im geformten Croslite™-Design. Federleichte Dämpfung und Komfort verschönern den Tag auf und am Wasser. Die Beach Line Boat Collection mit Bootsschuhen für Herren, Damen und Kinder ist seit dem Frühjahr 2013 verfügbar.

Die Busy Day Collection erinnert an Slip-On Ballerinas, die sich wie eine zweite Haut an den Fuß anpassen. Dank Softshell und 4-Way-Stretch sind alle neuen Styles besonders schnell an- und ausgezogen. Die Schuhe in ihren kräftigen Farben helfen, den ereignisreichen Alltag erfolgreich bewältigen zu können.

Bei den Translucents wurden neue Damenmodelle präsentiert. Dieser Schuh ist mit seinem Colourblocking Farbenschema voll im Trend. Dabei wirken die kräftigen Farben durch transluzente Riemen fröhlich und frisch. Fashionistas können mit den Translucents in Form von Flats, Flips und Wedges durch die City spazieren.

Der wohl flexibelste Schuh ist der mit der Stretch Sole. Crocs präsentierte eine Reihe neuer Modelle, die man wirklich unglaublich biegen und formen kann. Die Stretch Sole Flats und Loafer sind die ersten Styles mit der neuen CROCS Fit2U Technology™. Alle Modelle sind mit einer herausnehmbaren, bequemen Croslite™-Innensohle augestattet. Stretch-Cord und Stretch-4-Way-Canvas als Obermaterial maximieren Elastizität. Der Schuh ist so flexibel, dass er sich bis zu einer halben Größe ausweiten kann, zum Beispiel wenn der Fuß durch langes laufen anschwellt. Da die Sohle in einzelne Segmente aufgeteilt ist, hat man ein komplett neues Laufgefühl.

Autor: Vanessa  –  Fotos: Crocs.

Check Also

KaDeWe Berlin Eröffnungsfeier 2019 – Das neue KaDeWe – die Reise geht weiter

Am 10. Dezember 2019 feierte das Berliner Traditionskaufhaus KaDeWe ab 20:30 Uhr sein “GRAND OPENING” …

Erfolgreich online Anzüge shoppen

Erfolgreich online Anzüge shoppen

Ein Anzug gehört für einen Mann zur Grundausstattung und natürlich in jeden Kleiderschrank. Das war …