Donnerstag , 9 Juli 2020

Frida Weyer zeigt am 6. Juli 2012 die neue Kollektion auf der Fashion Week Berlin

Frida Weyer zeigt am 6. Juli 2012 die neue Kollektion wieder im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin . 

Die Berliner Designerin präsentierte im Januar 2012 nicht im Zelt der Mercedes Benz Fashionweek, da sie einen großen Auftrag des Automobilkonzerns Volkswagen für die Umsetzung einer Fashion Show und die Ausstattung des gesamten Präsentationsteams zur Auto China 2012 in Peking erhielt.

Die Frühjahr/Sommer Kollektion 2013  thematisiert Gegensätze zwischen Tradition und Moderne,  so werden traditionelle Muster und Elemente mit modernen Schnitten kontrastiert. Aufwendige Stickereien und leuchtende Farben verleihen den Entwürfen den besonderen Appeal ohne überladen zu wirken. Die Farbe Weiß bildet eine Art Thema mit Variationen und schafft somit immer wieder Leerstellen für die Frida Weyer eigene Leichtigkeit. Die mittlerweile legendären FRIDA WEYER Cocktail- und Abendkleider zeigen sich erneut in völlig neuem Twist.

Parallel liefen bereits die ersten Vorbereitungen zur exklusiven Kooperation mit der Kulturabteilung der Türkischen Botschaft in Berlin. Um sich für die Frühjahr/Sommer 2013 Kollektion von der Osmanischen Ära inspirieren zu lassen, flog die Designerin mehrere Male nach Istanbul und ging auf Entdeckungsreise. Durch die intensive Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultur und Tourismus der Republik Türkei wurde die Designerin in ein interessantes Netzwerk eingeführt, welches auch über die jetzige Zusammenarbeit hinaus sehr wertvoll für die Zukunft der Designerin sein wird.

Wie die Metropole Istanbul, Stadt der Gegensätze zwischen Tradition und Moderne, werden auch in der Frühjahr/Sommer Kollektion 2013 traditionelle Muster und Elemente mit modernen Schnitten kontrastiert. Aufwendige Stickereien und leuchtende Farben verleihen den Entwürfen den besonderen Appeal ohne überladen zu wirken. Die Farbe Weiß bildet eine Art Thema mit Variationen und schafft somit immer wieder Leerstellen für die Frida Weyer eigene Leichtigkeit. Die mittlerweile legendären FRIDA WEYER Cocktail- und Abendkleider zeigen sich erneut in völlig neuem Twist.

Das Honça Anatolia Cuisine Restaurant, welches erst kürzlich am malerischen Ludwigkirchplatz in Berlin-Wilmersdorf eröffnete, ist Gastgeber des ersten Frida Weyer Aftershow Cocktails und offeriert den Gästen osmanische Spezialitäten.

Check Also

LES DEUX Grand Opening zum neuen Pop-Up Store in Berlin

LES DEUX Grand Opening zum neuen Pop-Up Store in Berlin

Zur Eröffnung des neuen Pop-Up Stores der dänischen Marke Les Deux, wurde am Mittwoch Abend, …

Wrangler ICONS FW19 Berlin- A Night of Iconic Misbehaviour

Wrangler ICONS FW19 Berlin – A Night of Iconic Misbehaviour

Anlässlich der Wrangler ICONS FW19 Kollektion fand am Donnerstagabend, den 12. September 2019 ein Fashion …

Schreibe einen Kommentar