Donnerstag , 21 Februar 2019

Produkttest: Kosé Cell Radiance

Produkttest Kosé Cell Radiance

„Kosé Cell Radiance with Rice Power Extract“ klingt wie das neue Wundermittel gegen unreine Haut und Falten. Angereichert mit Reisextrakten, welche eine verjüngende Wirkung haben sollen, verhilft das aus Kosé Produktset zu glatter, strahlender Haut und vermindert Fältchen.
Das Produktset enthält ein Serumkonzentrat, eine Feuchtigkeitscreme und eine speziell für die Augen kreierte Creme. Die Produkte bestehen aus echtem japanischen weißen Reis und Peptiden und Mineralien, welche besonders feuchtigkeitsspendend wirken.
Versprochen wird eine sofort sichtbare Wirkung, die Haut strahlt und fühlt sich wunderbar ebenmäßig an.

Doch was hat es wirklich mit dieser neuen Innovation und dem Reis auf sich?

Ich habe für euch die drei Produkte getestet und hier gibt es das Ergebnis:

Anwendung
Zuerst trägt man das Serum auf, welches die Haut auf die Gesichtspflege vorbereitet und ein strahlendes Aussehen verschafft. Dann kommt die Gesichtscreme, diese dringt tief in die Haut ein, erneuert die Kraft der Zellen und vermindert Falten. Die kleinen Fältchen und Linien um die Augenpartie werden im Anschluss durch Anwendung der Augencreme vermindert.

Erfahrung
Das Serum ist sehr flüssig, daher habe ich es immer ein bisschen in die Haut „eingeklopft“, es zieht sehr schnell ein, so dass man direkt die Gesichtscreme auftragen kann. Diese lässt sich super verteilen und mein Gesicht hat sich bereits nach der ersten Anwendung viel weicher angefühlt. Bis sie einzieht warte ich ein bisschen und klopfe dann die Creme um die Augen ein. Die Augencreme fühlt sich sehr erfrischend an, aber brennt nicht, wie man das von anderen Produkten kennt, welche um die Augenpartie aufgetragen werden.

Morgens und abends wende ich alle Produkte an und kann bereits nach wenigen Tagen eine Veränderung im Hautbild bemerken. Meine Haut fühlt sich weicher an und sonst fettige Stellen, wie Stirn oder Nase scheinen ebenmäßiger.

Bewertung
Ich habe das Set 4 Wochen lang angewendet und habe festgestellt, dass meine Haut zwar nicht reiner, dafür aber glatter geworden ist. Daher empfehle ich es nicht für Frauen mit vielen Unreinheiten und starker Mischhaut, da sollte man lieber auf Peelings und Ähnliches zurück greifen.

Ansonsten ist die Kosé Gesichtspflege ein super Produkt, welches hält was es verspricht. Und dadurch, dass das Serum und die Creme schnell einwirken, bestens für die alltägliche Hautpflege geeignet.

Weitere Informationen und Beratung findet Ihr unter http://www.kose-cellradiance.com/de/index.html .

Autor: Natasa V.

Check Also

GLOSSYBOX Adventskalender 2018

GLOSSYBOX Adventskalender 2018 lässt Beauty-Herzen 24x höherschlagen

Adventskalender gibt es viele, aber wer die hochwertigen Überraschungen der Glossybox kennt, für den ist …