Glass Skin Hautpflege-Trend

Glass Skin Hautpflege-Trend in 5 Schritten

Der virale koreanische Hautpflege-Trend “Glass Skin” erobert gerade das Internet und beeinflusst das aktuelle Schönheitsideal. Dabei handelt es sich um den Look einer makellosen, glatten und so schimmernden Haut, dass sie fast durchscheinend erscheint – genauso wie Glas. Wir erklären, was den Glass Skin Trend ausmacht und wie man den passenden Look in 5 einfachen Schritten erzielt.

Strahlende, glaskare Haut: Der Glass Skin Look

Der beliebte Beautytrend von Glass Skin, also glasklarer Haut, steht für eine gesunde, gepflegte und besonders hydrierte Haut, die jugendlich und schon fast gephotoshopt aussieht. Sie soll „glowy“ und natürlich von innen heraus strahlen. Make-Up rückt dabei komplett in den Hintergrund. Es erklärt sich von selbst, dass die Erreichung des Glass-Skin-Looks eine sorgfältige und vor allem auf den eigenen Hauttypen angepasste, Hautpflege-Routine erfordert. Dabei spielt besonders eine intensive Feuchtigkeitsversorgung der Haut eine große Rolle, um sie prall, strahlend und hydriert zu erhalten. Solch eine aufwändige und effektive Skincare Routine basiert auf mehreren Schritten. Die KoreanerInnen mit sogenannter Glass Skin schwören auf eine mehrstufige Pflegeroutine, die grundlegend schon aus Reinigung, Toner, Serum, Feuchtigkeitscreme und, ganz wichtig, Sonnenschutz besteht.

Schritt 1 und 2: Doppelte Reinigung + Toner

Zunächst wird die Haut also gründlich gereinigt, um das Make-up, überschüssige Öle und weitere Unreinheiten zu beseitigen. Hierbei gibt es schon mal eine Besonderheit. Denn es wird eine doppelte Reinigung empfohlen: Zuerst wird nämlich ein ölbasiertes Reinigungsprodukt verwendet, um vor allem das Make-up, dessen Reste und überschüssigen Talg abzuwaschen. Daraufhin folgt ein wasserbasiertes Reinigungsprodukt zur Entfernung von Schmutz und den restlichen Ablagerungen. Nachdem die sanfte, aber gründliche Reinigung erfolgt ist, kommt der Toner zum Einsatz. Da die meisten Reinigungsprodukte alkalisch sind, die Haut jedoch leicht sauer ist, hilft dieser dabei, das Gleichgewicht wiederherzustellen. Der Toner stellt den pH-Wert der Haut wieder her und bereitet sie auf die nachfolgenden Pflegeschritte vor. Zu empfehlen ist ein möglichst feuchtigkeitsspendender Toner.

Schritt 3: Serum

Das richtige Serum ist wahrscheinlich das Herzstück der Skincare Routine für Glass Skin. Immerhin enthält es hochkonzentrierte Wirkstoffe, die tief in die Haut eindringen und sie, genau wie wir es erreichen wollen, von innen heraus nähren, um nach außen hin zu strahlen. Viele empfehlen hier die Wahl eines Hyaluronsäure-Serums, da es bekanntlich intensiv Feuchtigkeit spendet und so die Haut prall und strahlend macht. Die Auswahl ist jedoch weit gefächert. Beispielsweise könnte man ein Vitamin C-Serum verwenden, das die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützt und meist benutzt wird, um den Hautton aufzuhellen, was übrigens auch Teil des koreanischen Schönheitsideals ist. Ein weiteres Beispiel ist die Wahl eines Peptid-Serums, welches dabei helfen kann die Elastizität der Haut zu verbessern und dabei das Erscheinungsbild von feinen Linien und Falten zu reduzieren und glatter zu erscheinen. Es existieren noch viele weitere Sera mit unterschiedlichen Wirkungen.

Schritt 4 und 5: Feuchtigkeitsspendende Creme + UV Schutz

Die lange Pflegeroutine wird mit einer Feuchtigkeitscreme abgeschlossen, die die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit einschließt. Hier gibt es wie bei den Sera eine große auswahl. Doch eine Creme mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Aloe Vera oder grünem Tee ist hierbei ideal, wenn man dem Glass Skin Trend folgt. Zu guter Letzt darf der Sonnenschutz nicht fehlen, bei dem vor allem die KoreanerInnen meinen er sei unverzichtbar. Immerhin schützt er die Haut vor schädlichen UV-Strahlen und beugt vorzeitiger Hautalterung vor.

Der Glass-Skin-Trend verdeutlicht, dass eine gesunde, strahlende Haut selten Zufall ist, sondern das Ergebnis einer sorgfältigen Pflege. Mit einer konsequenten Routine und den richtig ausgewählten Produkten erreicht den makellosen Look der Glass Skin und tut sich dabei etwas Gutes.

Autorin: Aaliyah Netnakhon – Foto: Fsb

Check Also

GNTM 2024 Folge 10 Winnie Harlow

GNTM 2024 Folge 10 mit Supermodel Winnie Harlow

Winnie Harlow ist Gastjurorin bei GNTM 2024 in der Folge 10 und löst Begeisterung bei …

Cafe Korn Konzept - Geheimtipp im Akazienkiez -vegan, glutenfrei, Unverträglichkeiten

Cafe Korn Konzept – Geheimtipp im Akazienkiez mit Fokus auf Unverträglichkeiten

Seit dem 31. März 2024 gibt es mit dem Cafe Korn Konzept einen neuen Geheimtipp …