Dienstag , 15 Oktober 2019
GLOW by dm 2019 Berlin

GLOW by dm 2019 Berlin- Von Nachhaltigkeit bis Skin Positivity

Beauty Fans aufgepasst! Am Wochenende vom 21.09.2019 bis zum 22.09.2019 findet die 11. GLOW by dm statt. Sie ist die größte Beauty Convention Europas und findet dieses Mal zum vierten Mal in Berlin in der STATION Berlin statt. Die heißbegehrten Glow Tickets waren sofort ausverkauft– erwartet werden wieder 12.000 interessierte BesucherInnen. In diesem Jahr kooperiert die Glow Berlin auch in der Hauptstadt mit Instagram. So gibt es beispielsweise eine “Artist Lounge by Instagram”, wo sich die Influencer etwas erholen können. Auf der Glow Berlin sind über 200 Influencer und bekannte Gesichter aus der Instagram Beauty Branche vertreten. Dazu zählen unter anderem Stefanie Giesinger, Vanessa Mai, Shirin David, Andrej Mangold und Jennifer Lange.

Female Empowerment & Green Beauty

Unter dem Motto „Female Empowerment“ werden neue Marken und Start-ups, wie The Female Company und die vegane Naturkosmentik Marke i+m Naturkosmetik, präsentiert. Die GLOW 2019 fördert starke Frauen, die ihr eigenes Unternehmen gegründet haben.  Hierzu wird es auch eine Glow Getter Kamapagne geben, die für Gründerinnen angedacht ist.

Das wichtige Thema Nachhaltigkeit in der Beauty Szene wird anhand von verschiedenen, nachhaltigen Kosmetik-und Lifestyle Marken repräsentiert. Zu den nachhaltigen Labels zählen unter anderem Weleda, i+m Naturkosmetik, Gopandoo, Sante Naturkosmetik, Hej Organic und Livvegan. Gopandoo entwickelt wiederverwendbare und waschbare Kosmetikprodukte, die aus Bambus gefertigt werden. Die veganen Marken i+m Naturkosmetik und Hej Organic sind bereits bei Dm erhältlich. Daneben stehen Lifestyle Unternehmen, wie Foodspring und Verival, stehen auf der Glow Berlin 2019für bewusste Ernährung und biologisch nachvollziehbare Produkte.

Glow 2019 glow berlin 2019 glowcon
Glowcon Berlin 2019

Neben den nachhaltigen Brands nehmen bekannte Brands, wie NYX Professional Make up, vH cosmetics, got2b und Nivea, an dem Beautyspektakel teil. Hinzu kommen neue Marken, als Highlight für die zahlreichen BesucherInnen, wie Buffalo, Onygo und Rituals. Dm bietet etwas ganz Besonderes für Eltern- die Mom’s Lounge by dm. Dort werden Eltern über Instagram aufgeklärt und erhalten Tipps für ihre Kommunikation mit Kindern.

Die Influencer auf der GLOW Berlin

Auf Einladung von Instagram haben wir die Influencer  @ossi_glossy, @edelstoff_berleen und @hannah_bohnekamp getroffen. Die Partnerships Managerin von Instagram Mathilde Burnecki ist Expertin für die junge Community und tauschte sich mit den Creatorn über die Beauty Welt auf Instagram aus.

GLOW by dm 2019 Berlin

Hannah Bohnekamp (@hannah_bohnekamp), mit 20k Abonennten, steht für Skin Positivity und zeigt in ihrem Feed ihr ungeschminktes Gesicht. Sie animiert ihre Follower, zu sich selbst zu stehen, trotz unreiner Haut.

Die 27-jährige Berlinerin Leen (@edelstoff_berleen) mit 14,8k Abonnenten setzt sich für Nachhaltigkeit auf Instagram ein. Sie teilt ihre eigenen Erfahrungen über Naturkosmetikprodukte mit ihrer Community und animiert ihre Follower Kosmetikprodukte nachhaltig zu verwenden.

@ossy_glossy glow 2019 berlin
Oskar / @ossi_glossy auf der Glow 2019 in Berlin

Der 15-jährige Oskar (@ossi_glossy) hat eine Reichweite von 282k Abonnenten und kreiert auf Instagram und Youtube extravagante Make-up Looks. Ossi Glossy setzt sich für Diversity in der Beauty Branche ein und inspiriert viele, junge Leute. “Ich finde es cool, dass es eine Möglichkeit gibt, wie ich mit mir und meiner Arbeit Anerkennung bekommen kann.” sagte der junge Youtuber.

In einem persönlichen Interview mit Ossi Glossy haben wir mehr über seine Inspirationsquellen und seine persönliche Leidenschaft gelernt. Dazu haben wir ihm Fragen über seinen Youtube Channel, sein Lieblingsprodukt, Bio Kosmetik und seine zukünftigen Projekte gestellt.

Influencer Ossi Glossy im Interview auf der Glow in Berlin

Fashionstreet-Berlin (FSB): Wie beschreibst du deinen Youtube Channel in drei Worten?
Ossi Glossy: Kreativ, Kunst und natürlich Make-up!

FSB: Uns würde total interessieren, wie deine Begeisterung für das Schminken entstanden ist? Haben Freunde oder deine Familie dich dazu bewegt?
Ossi Glossy: Mir wurden alle Freiheiten gelassen und ich konnte mich immer frei entfalten, das war nie ein Problem für mich! Ich konnte machen, was ich wollte, solange es mir nicht geschadet hat! Ich habe angefangen mich damals zu verkleiden und da war Make-up immer mit inbegriffen. Dann habe ich gemerkt, wie viel Spaß mir das Make-up macht. Ich habe mich damit mehr beschäftigt und so entstand dann meine Begeisterung!

FSB: Also stand für dich immer das Make-up im Vordergrund und nicht die Klamotten?
Ossi Glossy: Zuerst war es immer das Outfit, weil ich mich sehr gerne verkleidet habe und dann habe ich gemerkt, dass Make-up auch echt nice ist. Auf Youtube habe ich die ganzen Tutorials von den Beauty Gurus gesehen und daran habe ich gelernt!

FSB: Um noch einmal auf das Thema Kleidung zurückzukommen, besitzt du sozusagen zwei Kleiderschränke? Einen für Ossi Glossy und einen für Oskar?
Ossi Glossy: Es gibt natürlich Sachen, die sind ein bisschen zu extra, wie diese Hose. (Zeigt auf seine Hose) Die würde ich sonst nie anziehen, aber manchmal passt es halt einfach sehr, sehr gut so. Ansonsten trenne ich das immer. Es gibt Ossy Glossy und es gibt Oskar. Ich will auch nicht so viel von Oskar preisgeben, weil das diese halbe Anonymität ist einfach eine Sicherheit für mich.

ossiglossy GLOW by dm 2019 Berlin
Make-up vom 21.09.2019 auf der Glowcon (@ossi_glossy)

FSB: Wie würdest du deinen Alltag beschreiben? Wirst du oft erkannt und angesprochen, zum Beispiel in der Schule?
Ossi Glossy: Ich bin nicht mehr in der Schuke, weil ich die Schule mit der 10. Klasse abgeschlossen habe und bin ja jetzt beruflich tätlich als Influencer. Aber wenn ich in Berlin bin, erkennen mich schon sehr, sehr viele Leute- gerade in Mitte oder wenn ich mal in der Mall bin.

FSB: Wie ist die Reaktion der anderen Leute? Wie gehst du mit negativen Kommentaren unter deinen Posts um? Zieht dich das herunter?
Ossi Glossy: Ja eigentlich immer positiv- zuerst tuscheln sie ein bisschen, weil sie mich erkennen und dann trauen sie sich irgendwann zu mir hinzukommen und ein Foto zu machen. (…) Überhaupt nicht! Wieso sollte ein Kommentar , der in 20 Sekunden geschrieben wurde, mir den ganzen Tag verderben? Das war nur mal eben kurz hingeschrieben, nur weil die Person sich sicher gefühlt hat, weil sie anonym sein kann im Internet, niemand weiß wer sie ist, also macht sie das was sie will. Davon darf man sich echt nicht herunterziehen lassen! (…) Das hat aber auch was mit Selbstbewusstsein zu tuen, wenn man unterscheiden kann von “diese Meinung brauche ich” oder “diese Meinung brauche ich überhaupt nicht”.

FSB: Wie sieht es in Zukunft aus? Kannst du dir vorstellen mit mehr nachhaltigen Kosmetikprodukten zu arbeiten?
Ossi Glossy: Ich kann es mir auf jeden Fall schon vorstellen weiter herum zu experimentieren mit nachhaltigem Make-up. Aber natürlich gibt es halt so ein paar favorite Produkte von mir, die nicht hundertprozentig nachhaltig sind, aber die immer in meinem Herzen bleiben werden! Aber ich bin auf jeden Fal offen für neues und neue Produkte auszuprobieren- immer. Wenn ich eine Alternative zu einem Produkt finde, was ich gut finde, was nachhatig ist, werde ich das auf jeden Fall benutzen. Wenn mann nachhaltig sein kann, ohne dass es einem selbst schadet, soll man das immer machen, meiner Meinung nach. Man darf einfach nicht voreingenommen sein gegenüber nachhaltigem Make-up.

FSB: Was sind für dich Tabuthemen, die du nie auf Youtube oder Instagram preisgeben würdest?
Ossi Glossy: Sehr persönliche Themen einfach, also die werde ich jetzt nicht erzählen, weil ich nicht so viel preisgeben will. Es sind halt so familiäre Sachen oder auch teilweise Sachen aus meiner Vergangenheit, die ich nicht erzählen muss. Es gibt so Sachen, die müssen die Leute nicht wissen, um mich verfolgen zu wollen. Das ist nicht notwendig. Ich finde es immer am besten, sich selbst Sicherheit zu geben, indem man nur so viel erzählt, wie man halt auch möchte.  Wenn man nur ganz wenig von sich preisgeben möchte, dann ist das auch in Ordnung. Im Endeffekt ist das meine Community, die mir sehr sehr viel bedeutet, aber das sind halt immer noch nicht echte Freunde.

FSB: Was würdest du sagen, wer ist dein größter Konkurrent auf Youtube?
Ossi Glossy: Nein, ich sehe da keinen, weil ich finde man sollte nie in Konkurrenz denken, weil das einfach Gift ist für die Art, wie man an die Sache herangeht. Man darf nicht denken “Oh mein Gott, ich brauche mehr Likes!” Das funktioniert nicht, man muss das mit dem Herzen machen. Wenn man etwas wirklich gerne macht, dann ist es nicht so wichtig, wie viel Anerkennung oder Likes man bekommt.

FSB: Kannst du dir vorstellen weitere Kooperationen auf Youtube oder Instagram zu machen?
Ossi Glossy: Ich bin immer offen für Kooperationen, also ich bin generell immer offen für Neues. Ich mag es sehr gerne Communities zu vermischen und das finde ich echt cool.

FSB: Ossi, du schminkst ja hauptsächlich dich selber. Kannst du dir auch vorstellen, andere Personen zu schminken?
Ossi Glossy: Ich habe das früher schon oft gemacht, aber mittlerweile nicht mehr. Mittlerweile bin ich meine eigene Person. Aber ich kann es mir schon vorstellen, aber ich kenne mich und mein Gesicht am besten. Ich finde es halt cool, dass es eine Möglichkeit gibt, wie ich mit mir und meiner Arbeit quasi Anerkennung bekommen kann.

FSB: Abschließend muss ich dich noch fragen, Ossi, was ist eigentlich dein Lieblings Schminkprodukt? Welchen Teil deines Gesichts schminkst du am liebsten?
Ossi Glossy: Augen Make-up! Definitiv, weil da kann man sich immer austoben!

Wir danken für das tolle Interview und wünschen dir alles Gute auf dem weiteren Weg!

Autorin: Marie Wendt- Fotos: KOWA-Berlin

GLOW by dm 2019 Berlin – IMPRESSIONEN

Check Also

Modenschau seefashion19 - save the date

Modenschau seefashion19 – save the date

Im Rahmen der Modenschau seefashion19 inszenieren die Absolventen des Fachgebiets Mode-Design der weißensee kunsthochschule berlin …

DIESEL x Coca-Cola präsentieren gemeinsame Capsule-Kollektion bei Launch Event in Berlin

DIESEL x Coca-Cola präsentieren gemeinsame Capsule-Kollektion bei Launch Event in Berlin

Das Modelabel “DIESEL” und die Getränkeikone “Coca Cola” haben am Mittwoch, den 2. Oktober 2019 die DIESEL …