Sonntag , 17 November 2019

Hafendieb – Pop up Village

Hafendieb – die Küste auf Stoff

Das Hamburger Label Hafendieb, bringt auf charmante Weise das Lebensgefühl der Küste auf alle möglichen Kleidungsstücke. Die Küste bedeutet für das junge Designerduo Martin Hagemann und Kai Dohse; Heimat und Inspiration zugleich: salzige Meeresluft, urige Ruhe oder eine entspannte Tasse Tee. Auf den Shirts der norddeutschen Jungs befinden sich allerlei Seemannsmotive. Diese sind liebevoll mit kleinen versteckten Details versehen, wie zum Beispiel traditionelle Seemannssprüche auf zusätzlichen Etiketten im Inneren.

Da die Designer aus der Grafik kommen, sind ihnen hochwertige Druckverfahren besonders wichtig. Bei den Prints handelt es sich ausschließlich um Siebdrucke die außerordentlich waschbeständig und auf dem Shirt nicht zu spüren sind. Das Label setzt großen Wert auf Nachhaltigkeit: Alle angebotenen Artikel werden fair gehandelt und ressourcenschonend, aus zertifizierter Baumwolle in Deutschland produziert.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

Verein Berliner Modedesigner VBM

Verein Berliner Modedesigner (VBM) hat sich gegründet

Im der Hauptstadt leben und arbeiten viele Modedesigner und einige von ihnen haben am 5. …

Schreibe einen Kommentar