Mittwoch , 21 August 2019
Lee® 101 Herbst Winter 2019 Kollektion

Lee® 101 Herbst Winter 2019 Kollektion

Lee® 101 ist eine Premium-Menswear-Linie mit Tradition bis in die letzte Faser, bei der die typischen Passformen, Schnitte und Details aus der Vergangenheit hoch im Kurs stehen. Die Linie wird nur aus edelsten Stoffen gefertigt und ist für ihr hochwertiges Selvedge-Denim bekannt – was ihren fortbestehenden Reiz ausmacht. Um die Zukunft Jeans für Jeans grüner zu machen, wurde für einige Key Pieces der Lee® 101 Herbst Winter 2019 Kollektion recycelter Baumwoll-Denim verwendet. Der neue 13-oz-Denim aus der ikonischen Kaihara-Weberei überzeugt durch sein noppiges Garn und türkisblauen Selvedge-Denim. Er wurde trocken und unberührt gelassen, damit ist er ein authentisches und robustes Material.

Lee® 101 Herbst Winter 2019 Kollektion

Lee® 101 Herbst Winter 2019 Kollektion

Lee® hat sich bei seinen Überlegungen, wie man die Welt verbessern kann, nicht nur Gedanken über das Material gemacht, sondern auch über die Haltbarkeit der Kleidungsstücke. Aus diesem Grund hat die Marke die 401 Cowboy-Jacke, ein seltenes Stück aus dem Archiv, originalgetreu aus recyceltem Denim wiederaufleben lassen. Sie ist an ihrem Schlitz mit Dreifachfalte zu erkennen, der ursprünglich dafür gedacht war, dass die Jacke mitaltert und mitwächst und zu einem Begleiter für das ganze Leben wird. Außerdem hat Lee® alle Details von damals beibehalten, die die Jacke zu einem solchen Klassiker machen, darunter die weiter geschnittenen Ärmel, die geraffte Rückseite und die große Brusttasche.

Recyceltes Denim

Auch die Longline Sherpa ist aus diesem innovativen, neuen, recycelten Denim gemacht. Ein neu aufgelegtes Must-have aus dem Archiv, versehen mit der für Lee® typischen Zickzacknaht an der Knopfleiste, der ikonischen, spitz zulaufenden Passe und den übergroßen doppelten Brusttaschen. Passend dazu gibt es die ikonenhaften Lee 101 B Cowboy-Hosen. Das Original-Design aus dem Jahr 1946 wurde im Loose Fit mit längerem, breiterem Bein, das am Saum schmal zusammenläuft, neu interpretiert. Die Gesäßtaschen sind außerdem weiter voneinander entfernt, ein Detail, das ursprünglich für mehr Komfort im Sattel sorgen sollte. Neu ist auch die Lee® 101 Jacke, bei der vor allem die praktischen Aspekte des Rodeoreitens im Vordergrund stehen. Dieses komplett gefütterte Juwel aus dem Archiv ist aus gewachstem Denim mit noppiger Oberfläche und schlanken Lederdetails an der Passe gefertigt. Ein Mode-Klassiker der heute so relevant ist wie zuvor. Vervollständigt wird der Lee® 101 Look mit der Kollektion an hochwertigen Jersey-Modellen und Baumwollhemden, die auf einem Vintage-Block geschnitten wurden. Der Cowboy-Style kommt mit dem neu interpretierten Bandana mit Allover-Print aus dem Archiv.

Autor: fsb/PR – Fotos: Lee®

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

v

Stiefeletten der Allrounder von bequem bis elegant

Wenn die Abende etwas kühler werden und die Sandalen im Schrank bleiben, ist die richtige …