Dienstag , 21 November 2017
branded promo 4
Leonie Mergen-Mercedes-Benz-Fashion-Week-Berlin-AW-17

LEONIE MERGEN Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Karabakh Collection

Zum bereits zweiten Mal präsentiert Designerin Leonie Mergen ihre Entwürfe im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. „Mutig, kreativ und untypisch“ so werden ihre Entwürfe oftmals beschrieben. Leonie Mergen, die 2014 ihren Bachelor an der Berliner Internationalen Kunsthochschule für Mode ESMOD absolvierte und Praktika bei EDSOR Berlin, Hellmann Menswear und Dawid Tomaszewski ableistete, ist für ihren freien Geist bekannt.

Mit ihrem entspannten Verhältnis zum Künstlerdasein, lässt sich Leonie Mergen in keine Schublade stecken und so unterscheidet sich die „Karabakh“ Collection komplett von der vorangegangenen „Public Boudoir“ Kollektion von SS15.

Aserbaidschanische Kultur als Inspiration

Inspirationsquelle ihrer „Karabakh“ Kollektion ist die aserbaidschanische Kultur und beinhaltet Kleidungsstücke mit traditionellen Elementen wie gewebten Mustern, die an die bekannten Teppiche des Landes erinnern. Leonie Mergen beschreibt ihre Kollektion als tragbar, elegant, dezent, klar und modern, was man der Kollektion, die sowohl Outfits für Frauen als auch für Männer beinhaltet, durchaus ansieht. Die primär verwendeten Materialien sind Leder und Seide neben den gewebten Mustern.

Weit fallende Mäntel, teilweise bestickt, charakteristische Ausschnitte und Rollkragenshirts bestimmen die Silhouette der Frauen- und Männeroutfits während die Taille stets durch Lederriemen betont ist. Dabei setzen Details aus Perlenstickerei auf den weiten Mänteln neben Elementen aus Pelz Akzente.

Unterstrichen werden die Outfits der „Karabakh Collection“ dabei von Accessoires aus Leder, die sich an die Reittradition Aserbaidschans anlehnen als führendes Land in der Pferdezucht. Dabei handelt es sich vorwiegend um Lederriemen die um den Oberkörper gelegt sind und besonders an der Taille betonen.

Die Farbpalette der Kollektion ist eher gedeckt und bewegt sich vor allem zwischen schwarz, weiß, dunkelblau und dunkelrot wodurch die gewebten Muster besonders gut zur Geltung kommen. Aber auch pudrige Nuancen von Rosa und Blau sind aufzufinden.

Immer darauf bedacht alle Details und Nuancen ihrer Show zu perfektionieren, wird die Kollektion musikalisch von aserbaidschanischen volksmusikalischen Klängen begleitet.

Die Outfits bilden ein sehr stimmiges und ästhetisches Gesamtkonzept, das den Stil von Leonie Mergen wieder neu definiert.

Autor: Greta Linkogel – Foto: Mercedes-Benz Fashion

Leonie Mergen Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Runway Fotos

 

Women Fashion DE Image Banner 728 x 90

Check Also

Marcel Ostertag AW 2017 MBFW

Marcel Ostertag Herbst Winter 2017 MBFW Berlin – Revolution?