MBFW SS23 - Opening mit Stargast will.i.am - Mercedes Benz Creators Night

MBFW SS23 – Opening mit Stargast will.i.am – Mercedes Benz Creators Night

Zum Auftakt der MBFW SS23 fand am Montag die „Mercedes-Benz Creators Night“ vor rund 300 Livegästen im „Telegraphenamt“ in Berlin-Mitte statt. Bei dem Opening wurde die außergewöhnliche Mercedes-Benz Capsule Collection „ACC01“ vorgestellt. Für großes Aufsehen sorgte Stargast will.i.am auf der Eröffnungsshow der Berliner Fashion Week.

„Mode- und Automobildesign haben viele inspirierende Gemeinsamkeiten, die wir unseren MBFW-Gästen im neuen Telegraphenamt exklusiv vorstellen möchten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer visionären Mercedes-Benz Kollektion ACC01 aus wiederverwertetem Material erneut einen Impuls für Zeitgeist und Kreativität setzen können. Mit will.i.am ist ein international bekannter, vielseitig engagierter Künstler als Partner von Mercedes-AMG zu Gast und zeigt, dass die MBFW eine exklusive Bühne unseres Mode-Engagements ist“, so Jens Kunath, Leiter Vertrieb Pkw Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland.

Mercedes-Benz Capsule Collection „ACC01“

Die Kollektion besteht aus 28 Teilen und ist in einer visionären Installation auf der MBFW zu sehen. Statt einer klassischen Modenshow wurde bewusst eine andere Art der Präsentation gewählt. Die Besonderheit der Kollektion liegt bei den wiederverwerteten Materialien. Inspiriert durch den Automobilhersteller Mercedes-Benz wurde eine Kollektion aus recycelten Automaterialien entworfen. Sie besteht aus Jacken, Anzügen, Mänteln sowie Taschen, wobei jedes Modul miteinander kombiniert werden kann. Alle Teile beinhalten die DNA von Mercedes-Benz – ob in der Form oder auch in der Artgebung.

Mercedes-Benz Capsule Collection „ACC01“

Hinter der Kollektion steht das Berliner Kreativstudio Acte TM als Partner von Mercedes Benz sowie unter Mitwirkung der Kreativagentur Antoni. Das Projekt wurde unter Leitung des Kreativstudios von Sascha Huth und Philip Groth ins Leben gerufen. Die beiden Gründer von „ACC01“ sind sich ihrer Aufgabe als Mind Opener bewusst. Mit ihrem Projekt wollen sie die Welt nicht lindern, sondern zum Nachdenken anregen.

Will.i.am enthüllt sein AMG-Projekt

Zu Gast auf der Eröffnungsshow war der U.S.-Star, Künstler und Unternehmer William James Adams, weltbekannt auch als will.i.am. Zusammen mit seiner neuen „Bear Witness Collection“ präsentiert er das Mercedes Unikat „The Flip“ als ein Teil der Collaboration zwischen Mercedes AMG und will.i.am. Der international bekannte, vielfach ausgezeichnete Hip-Hop Musiker und Mitgründer der Gruppe „Black Eyed Peas“ sagte: „Es ist großartig in Berlin zu sein und mit dem Mercedes-AMG Team mehr über das „The Flip“ Fahrzeug und das soziale Projekt erzählen zu können. Für mich ist die Zusammenarbeit die Erfüllung eines persönlichen Traums und ich möchte damit andere inspirieren und ermutigen“. Der Mercedes AMG erscheint in einem komplett neuen Design. Will.i.am wollte all seine Inspirationen aus seinem Leben, kombiniert mit seiner Musik in dem Auto vereinen. Ziel des Projektes ist die Unterstützung von Studierenden aus benachteiligten Gesellschaftsschichten.

Autor: Annkristin Schürhaus – Foto: Getty Images für Mercedes-Benz

Mercedes Benz Creators Night SS23 MBFW – Impressionen

Check Also

Jeans - Immer modisch gekleidet – die Jeans als vielfältiger Allrounder

Immer modisch gekleidet – die Jeans als vielfältiger Allrounder

Bluejeans sind ein zeitloses Statement des guten Modegeschmacks. Einst als Arbeiterhosen entwickelt, gehören sie heute …

IMPARI Store Opening 2022 Interview

IMPARI – Store Opening und Interview

IMPARI wurde im Jahr 2018 von Designerin Jana Heinemann gegründet und ist bekannt für ihre …