Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 Herbst – Programm MBFW AW22

Programm Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 – MBFW AW22 / 23

Die Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 wird vom 14. – 20. März 2022 wieder mit Gästen und Live-Formaten im Kraftwerk Berlin stattfinden. Es wird aber auch wieder hybride und rein digitalen Veranstaltungen geben. In der Herbst Winter Saison werden die Neo.Fashion. (Absolventen Shows der Modehochschulen) und auch die ABOUT YOU Fashion Week nicht dabei sein. Wir gehen aber davon aus, dass beide im Sommer wieder präsentieren.

Die Fashion Week Berlin wird vielleicht letztmalig im März stattfinden und damit von den Messeterminen im Januar abweichen. Nachdem die Premium Group angekündigt hat wieder in Berlin im Juli 2022 auf dem Messegelände präsent zu sein, ergibt sich doch ein starker Druck auch die Fashion Shows an diesem Termin stattfinden zu lassen. Offiziell gibt es hierzu aber noch keine Aussagen zu einer Terminverschiebung von September auf den Juli 2022.

Fashion Week Berlin Herbst Winter 2022 / 23

Insgesamt wird es zur Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 neben die Shows auf der MBFW auch wieder einige off-site Shows und Events geben, wie zum Beispiel die Show von MarcCain im Wintergarten. Aber es etablieren sich auch weitere Formate, wie das 202030 THE BERLIN FASHION SUMMIT, FASHION OPEN STUDIO oder das Consumer Event STUDIO2RETAIL.

Programm Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 – MBFW

MBFW AW22 Berlin – Mercedes-Benz Fashion Week Berlin

Vom 14. – 16. März findet die MBFW im Kraftwerk Berlin statt mit den etablierten Live-Fashion-Shows von renommierten Designern mit den Autumn Winter 2022 / 23 Kollektionen. Den Schauenkalender eröffnet traditionell Mercedes-Benz am 14.03. 2022 um 18.00 Uhr mit einer Show im Rahmen des Nachwuchsförderungsprogramms Mercedes-Benz „Fashion Talents“. Die Initiative ist seit über zehn Jahren Kernbestandteil des internationalen Mode-Engagements der Marke. In diesem Jahr hat Sofia Ilmonen als aufstrebenden Designtalent den Auftritt auf der MBFW.

Nach unseren noch nicht offiziellen Informationen stehen die ersten Designer auch schon fest:

  • Sofia Ilmonen (14. März, 18.00h)
  • Justin Cassin (15. März, 10.00h)
  • Marcel Ostertag (15. März, 13.30h)
  • Kilian Kerner (15. März, 17.00h)
  • Esther Perbandt (15. März, 20.00h)
  • Danny Reinke (16. März, 10.00h)
  • Rebekka Ruétz (16. März, 13.30h)
  • ELI (BY ELIAS RUMELIS) (16. März, 17.00h)
  • Jean Gritsfeldt (16. März, 20.30h)

14. – 16. März 2022
KRAFTWERK BERLIN | KÖPENICKER STR. 70 | 10179 BERLIN

Weitere Shows außerhalb der MBFW:

DER BERLINER SALON

Die von Christiane Arp kuratierte Gruppenausstellung DER BERLINER SALON von deutschen Designtalenten und Manufakturen aus den Disziplinen Mode, Schmuck und Accessoires findet auch in diesem Jahr im Kraftwerk Berlin statt. Darunter: Aeyde, Rianna+Nina, Dawid Tomaszewski, Esther Perbandt, Hannibal, Julia Leifert, René Storck, Lala Berlin, Karen Jessen und Odeeh.

14. März 2022 (12-16h)
KRAFTWERK BERLIN | KÖPENICKER STR. 70 | 10179 BERLIN

FASHION OPEN STUDIO

Die Initiative FASHION OPEN STUDIO, initiiert von Fashion Revolution, stellt aufstrebende Designer, etablierte Pioniere und Key Player der nachhaltigen Modeszene vor und zeigt die Menschen und Prozesse hinter ihren Kollektionen. Vom 15. bis 17. März 2022 gibt es offene Designerateliers, Kurzfilme, Ausstellungen und Gespräche mit einer innovativen Gruppe lokaler und internationaler Designer. Dieses fortlaufende Programm, das von der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Öffentliche Unternehmen unterstützt wird und nun in seine dritte Saison auf der Berlin Fashion Week geht, soll die Art und Weise verändern, wie wir über unsere Kleidung denken, und echte Lösungen in der Praxis aufzeigen.

Insgesamt werden 15 nachhaltige nationale und internationale Modelabels unterstützt. Dazu zählt die dreiteilige Gruppenausstellung „Product & Purpose”, welche an folgenden Orten stattfinden wird: Superconscious Store, POOL und 202030 – The Berlin Fashion Summit. Ein besonderes Augenmerk gilt den aufstrebenden Designer:innen AMESH, Emeka, Joao Maraschin, Melisa Minca, Patrick McDowell und Vladimir Karaleev.

Ergänzend dazu finden eine Reihe von Mentorings, Studiobesuchen, Kurzfilmen und Experten-Talks zum Thema „Money, Fashion, Power“ statt. Dieses fortlaufende Programm soll die Art und Weise verändern, wie wir über unsere Kleidung denken und echte Lösungen in der Praxis aufzeigen. Fashion Open Studio lädt ein, die Designer zu treffen, um ihre Arbeit zu verstehen und Raum für Austausch zu schaffen.

15. – 17. März 2022
FASHION OPEN STUDIO Programm: WEBSITE

STUDIO2RETAIL

Das Consumer Event STUDIO2RETAIL bei dem Shops und Studios von renommierten wie auch vielen Nachwuchsdesignern ihre Tore öffen locken in diesem Jahr mit kräftigen Rabatten von bis zu 20%. Mit dabei sind gefühlt alle. Um nur ein paar Namen zu nennen: Marcel Ostertag, Brachmann, Esther Perbandt, ABURY, Anja Gockel, Fiona Bennett, Natascha von Hirschhausen, Danny Reinke,… in Kooperation mit dem Fashion Council Germany vorgestellt und verkaufsfördernd bespielt, beispielsweise mit speziellen Aktionen, exklusiven Produkten oder Events, die im jeweiligen Store stattfinden.

Mit dem Studio2Retail, welches im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe stattfindet, möchte der Fashion Council Germany den Blick der Endverbraucher auf den vielseitigen Einzelhandel der Stadt Berlin und deren Designer lenken. Infolgedessen hatten in Berlin ansässige Designer und Einzelhändler die Möglichkeit ein kreatives Event-Konzept einzureichen. Die acht kreativsten Event-Konzepte, zu denen u.a. Nella Beljan Showroom & Gallery, SF 1 OG und Susumu AI gehören, wurden mit insgesamt 60.000 Euro prämiert.

Mit exklusiven Shopping-Events, Ateliereinblicken und Pop-ups wie u.a. in der PLATTE.Berlin soll der stationäre Einzelhandel wieder attraktiv gemacht werden.

14. – 22. März 2022
Viele Events  in Berlin |
Brands & Stores

202030 THE BERLIN FASHION SUMMIT

202030 – THE BERLIN FASHION SUMMIT ist eine interdisziplinäre Plattform, auf der Avantgarde-Kreative und Branchenvertreter zu konstruktiv-kritischen Debatten über die Zukunft der Mode zusammenkommen. Ziel ist es, die Kluft zwischen bestehenden Nachhaltigkeitsinnovationen und -lösungen mit dem Bedarf der Branche an pragmatischen Transformationsrichtlinien zu überbrücken und greifbare neue Allianzen für neue Wertschöpfungsketten für eine zukunftsweisende Nachhaltigkeit in der Mode zu entwerfen. Der 202030 Summit besteht aus zwei Teilen:

202030 THE BERLIN FASHION SUMMIT

Der Pop Up Think Tank ist nicht öffentlich und dient als offener Raum für konstruktiv-kritische Debatten zwischen Experten, um die hochwertigen Inhalte und klaren Botschaften des öffentlichen Gipfels vorzubereiten.

The Summit ist der wichtigste öffentliche Teil des 202030-Summit und zielt darauf ab, den Dialog für ein breiteres Branchenpublikum zu öffnen, indem es kompakte und klare konstruktive Beiträge bietet. Digitale Keynotes und Talks des 202030 – THE BERLIN FASHION SUMMIT öffnen den Dialog für ein breites Publikum und lassen Verbraucher teilhaben.

15. -17. März 2022
DIGITALE VERANSTALTUNG | WEBSITE

Fashion Revolution

Die Fashion Revolution Week ist eine jährliche Kampagne, welche die weltweit größte Modeaktivismus-Bewegung für sieben Aktionstage zusammenbringt. In diesem Jahr soll vom 18.- 24. April 2022 gemeinsam ein gerechtes und faires Modesystem für die Menschen und den Planeten neu erfunden werden.

18. – 24. April 2022
FASHION OPEN STUDIO Programm: 
WEBSITE 

Der Firesidechat: exklusive Networking-Veranstaltung – Fashion Week Berlin Autumn Winter 2022 / 23 

Die Firesidechats des Fashion Council Germany sind eine feste Institution der Berlin Fashion Week. Bei dem etablierten Networking-Event treffen wichtige Akteur:innen der deutschen Modebranche aufeinander, um in zwangloser Atmosphäre in den gemeinsamen Dialog zu treten.

Als besonderer Programmpunkt werden die Gewinner aus dem Bewerbungsaufruf von FASHION X CRAFT, dem gemeinsamen Förderprogramm mit der Swarovski Foundation und The Prince’s Foundation, präsentiert.

16. März 2022
FASHION Council Germany: 
WEBSITE

Reference Festival

Reference Studios präsentiert diese Saison die 4. Edition des Reference Festivals. Das interdisziplinäre und zukunftsorientierte Festival beinhaltet fünf Designer Showcases, sowie Panels, die von Hans Ulrich Obrist moderiert werden und an unterschiedlichen Locations der Stadt organisiert werden.

16. – 20. März 2022
Reference Studios: 
WEBSITE

Autor: Fsb – Fotos: Getty for MBFW @ Danny Reinke Show

Check Also

Runway Show Fashion Designer Mentoring Programm Hessen

Runway Show Fashion Designer Mentoring Programm Hessen – Frankfurt Fashion Lounge

Am 23. Juni 2022 präsentierten im Rahmen der Frankfurt Fashion Week SS23 sechs talentierte Designer …

NEONYT Fashion Show 2022

NEONYT Fashion Show 2022 – Avantgardistische Naturzerstörung

Biosphere – Technosphere. Das sind die Schlagwörter der NEONYT Editorial Fashion Show am 23. Juni …