Montag , 17 Februar 2020
Vozianov AW17

Vozianov AW17 – Lviv Fashion Week 2017

Am dritten Tag der Lviv Fashionweek, zeigte das Label Vozianov seine Vozianov AW 17 Kollektion. Wie auch alle anderen Shows zuvor fand diese am Airport in Lviv statt. Der Designer Fedor Vozianov, der sein Label 1998 in Kiev gründete, schaffte es noch vor der Show durch Lichter flackern Spannung aufzubauen. Dieses Flackern und die dazu passende Musik schaffte es eine gewisse Dramatik auszulösen. Als einziger Designer gelang es ihm sich von seinen Konkurrenten abzuheben.

Alternative Models schickte er auf den Laufsteg um seine Kollektion zu präsentieren. Hierbei achtete er weder auf das Alter noch auf size zero, dadurch schaffte er es Sympathie aufzubauen. Neben den Alternativen Models besaß auch jedes Outfit ein besonderes Accessoire, eine Art Zwergen Hut, welchen man vorne je nach Belieben zu binden konnte. Im Gegensatz zu seinen Haupt Kollektion Farben schwarz, grau und weiß, waren diese Hüte meist in rot, rosa oder türkis gehalten.

“One size fits all“ im oversize Look

Vögel zwitscherten aus den Boxen, als die Models über den Runway liefen. Seine schwarz und weißen Outfits schmückte er mit Statement -sprüchen, somit fand man den angesagten Sleeve Print mit Right or Wrong auf den Ärmeln platziert. Auch eine Borde mit “100% Fake Fur” wurde über einem Outfit getragen und ein Rock mit “One size fits all“ im oversize Look war zu finden. Ein schwarzes und ein weißes Kleid war in ukrainisch beschriftet und sagte je „kleines schwarzes/weißes Kleid“. Gerne kombinierte Vozianov diese Shirts mit weiten Röcken, welche den sonst eher androgynen Look femininer wirken ließen. Fedor Vozianov nutzte eine einfache Schnittführung und Jersey-Stoffe, welche durch die platzierte Sprüche aufgewertet wurden. Seine Statements stellten eine Art Provokation dar indem er auch Wörter wie “right and wrong“ auf einem Overall applizierte. Dies schaffte einen urbanen Look, in Kombination mit anderen Schnitten oder Stoffen, wären diese Statements noch mehr raus gestochen. Neben diesen Shirts setzte er auch Teddy-Fell ein um gemütliche und tragbare Pullover zu kreieren.

Durch seinen Einsatz von Hüten und den platzierten Sprüchen wurde die Kollektion etwas aufgewertet. Alles in allem eine alternativere Show, welche jedoch im Schnitt hätte kreativer sein können.

Autor: Lara Augstein – Fotos: KOWA-Berlin

Vozianov AW17 Kollektion – Lviv Fashion Week 2017

Check Also

VIEW.20- Modenschau der AMD Berlin 2020

View.20 – Modenschau der AMD Berlin 2020 – Show 2

In der zweiten Show am Abend des 15. Februar 2020 um 19:30 Uhr präsentierten die …

View 2.0 - Modenschau der AMD Berlin 2020 - Show 1

View 2.0 – Modenschau der AMD Berlin 2020 – Show 1

View 2.0 – Modenschau der AMD Berlin 2020 Am Samstagabend des 15. Februrar 2020 um …