Sonntag , 20 September 2020
Maybelline New York

100 Jahre Maybelline New York feierte im Kraftwerk Berlin

Die Kosmetikmarke Maybelline New York wird 100 Jahr alt, Grund genug zum feiern. Am Freitagabend lud Maybelline zur Geburtstagsfeier in das Kraftwerk Berlin. Der Abend steht ganz im Zeichen von “the power of woman, the power of Make-up: the secret”. Deutschland ist nach der USA und China der umsatzstärkste Markt, dem entsprechend fährt die Marke groß auf.
Begrüßt werden Gäste, Promis, Handelsmarke und Presse auf einem blauen Teppich und durch lustig anzuschauenden Make-Up Mädels, denen es verwehrt war sich einmal an diesem Abend mit dem Kostüm voll geklebt mit Mascara, Lippenstift, Liedschatten, Nagellack und sonstigen Schmink Utensilien zu setzen. Das gehört wohl dazu, wenn man das 100 Jährige eines Lippenstifts feiert. Unter den Gästen hat Fashionstreet-Berlin auch bekannte Gesichter von der Fashion Week entdeckt: Die Designer Jesko Wilke und Maria Poweleit von Glaw, Ivan Mandzukic von INVANMAN wie auch Aleks Kurkowski.

100 Jahre Maybelline New York
Designer: Jesko Wilke und Maria Poweleit, Ivan Mandzukic und Aleks Kurkowski.

Um 20.30 Uhr werden die rund 500 Gäste herzlich von, Moderator Matthias Killing und dem General Manager von Maybelline New York Stefan Heidrich begrüßt. 1913 erfand Tom Lyle Williams den Mascara aus Kohlenstaub und Vaseline, für seine Schwester Maybel, erzählt der Geschäftsführer Stefan Heidrich und erschuf damit ein Geheimnis um die Schönheit der Frau. Zwei Jahre später gründete Williams sein Unternehmen.

100 Jahre Maybelline New York
2015 versprechen die zwei auf der Geburtstagsbühne ein fassettenreiches Programm. Das mit der Vorstellung der Models und Markenbotschafterinnen Lena Gercke und Marloes Horst beginnt. Die zwei schwelgen in Erinnerungen wie ihre erste Make-Up Erfahrung begann. Spektakulär erzählten sie ihre Geschichten über den Griff in Muttis Schminkkästchen, das wohl jede Frau mit ihrer ersten Schminkerfahrung verbindet.

Nationaler Maybelline New York Make-up Artist Boris Entrup präsentierte anlässlich der 100Jahre Maybelline New York die Maybelline Spendenaktion, für DKMS LIVE. Boris und an die 200 Make-Up Artist  zogen durch Deutschland und schafften es ehrenamtlich mit Make-Overs 25.000€ für das Programm “look good feel better” zu sammeln. Pressechefin von L´ORÉAL verdoppelt an diesem Abend die Summe auf 50.000€.

100 Jahre Maybelline New York

Um 22.00Uhr präsentiert Maybelline die Make-Up Looks und Trends der New Yorker Straßen. Etwas verloren wandeln die Models über die Bühne und präsentieren ein Selfie knipsendes Steetgirl, ein Kaffee trinkende Trendsetterin, eine Agenturchefin, eine Business-Lady und ein verführerisches Abendmodell. Darauf folgt eine bewegende Ausdruckstanz Performance des Duos „Wang Ramirez“.
Als krönender Abschluss wurde Kelly Rowland in das New York Europas eingeflogen und heizt das Kraftwerk mit zwei Muskelbepackten Tänzern kräftig ein. Sie singt „When Love Takes over“ sowie ein Langes Medley aus verschiedenen Songs wie „ Dilemma“.

Autor: Laura Yasemin – Foto: KOWA-Berlin (Laura Schäffler)

Check Also

Die ALDI Original Kollektion und Fashion Ausstellung in Berlin

ALDI Original Kollektion Fashion Ausstellung in Berlin

ALDI Original Fashion Ausstellung: ALDI Nord zeigt erste Mode-Kollektion in Berlin Mitte Vom 17. bis …

Berliner Brandstifter X Sven Marquardt - Kunstedition

Berliner Brandstifter X Sven Marquardt – Kunstedition

Spirit meets Art Vincent Honrodt, der Geschäftsführer der Marke Berliner Brandstifter, lud am Donnerstag, den 17.09.2020, zur Vernissage “Berliner …