Donnerstag , 21 November 2019
Dawid Tomaszewski powered by McArthurGlen Spring Summer 2020 MBFW Berlin

Dawid Tomaszewski powered by McArthurGlen Spring Summer 2020 MBFW Berlin – „Blossom Shades“

Mit einem Meer aus Hortensien empfing Designer Dawid Tomaszewski am 3. Juli jeden der Rang und Name hatte, um seine Dawid Tomaszewski Spring Summer 2020 Kollektion „Blossom Shades“ am Kurfürstendamm im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin zu präsentieren.

Purer Frühling am Kurfürstendamm: Im Gegensatz zu manch anderen Labels entschied sich der studierte Modeschöpfer dazu, seine neusten Entwürfe in der Off-Site-Location im Innenhof des Restaurants Grosz vor einer Gartenatmosphäre zu präsentieren. Noch vorab der Gruppeninszenierung wurden die Gäste, unter anderem Schauspielerin Jessica Schwarz, Tänzerin Nikeata Thompson und Madame-Chefredakteurin Petra Winter, mit frischgekühlter Weinschorle und selbstgemachtem Eis in veganen Geschmacksrichtungen wie Blaubeere-Basilikum oder Aprikose-Lavendel versorgt. Die Szenerie ließ einen zum Träumen verleiten: Sobald die ersten Töne eines harmonischen Klavier-Stücks einsetzten, schritten dreizehn Models die Stufen des kleinen Blumengartens empor. Mithilfe von bunten Federn, Blumenstängel-Ohrringen und Blüten-Patches interpretierte Tomaszewski das Thema „Blossom Shades“ auf erfrischend ungewöhnliche Weise. 

Dawid Tomaszewski setzt auf sommerliche Blumenlooks mit ungewohnten Details

Zu sehen waren wallende Maxi-Kleider aus fließenden Stoffen mit diversen Blumenprints, goldene Blätterkronen, die einen beinahe göttlichen Eindruck vermittelten und transparente Suits, um den vorwiegend femininen und verspielten Stil aufzubrechen. Die Farbpalette reichte von einem warmen Sonnengelb und mildem Taubenblau hin zu leuchtendem Rot. Bis auf die besagten Stängel-Ohrringe und Blätter-Kronen verzichtete Dawid Tomaszewski auf jegliche Art von Accessoires. Auch beim Make-up setzt er auf einen reduzierten Look – reduziert im weiteren Sinne: bunte Mascara in Gelb oder Hellblau rundeten seine bunten Sommerlooks auf ungewohnte Weise ab. Dawid Tomaszewski gründete sein gleichnamiges Label im Jahr 2009, seitdem präsentiert er im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week regelmäßig neue Kollektionen. 2012 wurde er in den Vogue Salon aufgenommen.

Autor: Antonia Eggers – Fotos: Stefan Koppelmann

Dawid Tomaszewski Spring Summer 2020 – Impressionen

Check Also

Lambertz Fine Art-Kalender 2020 - „African Moods“

Lambertz Fine Art-Kalender 2020 Vernissage in Südafrikanischer Botschaft

Im November 2019 wurde in der Südafrikanischen Botschaft in Berlin der Lambertz Fine Art-Kalender 2020 „African Moods“ …

Moose Knuckles präsentiert ‚Tempel der Sünde‘ im KaDeWe - 7 Deadly Sins capsule collection

Moose Knuckles präsentiert ‚Tempel der Sünde‘ im KaDeWe – 7 Deadly Sins capsule collection

Die Luxus-Lifestyle-MarkeMoose Knuckles präsentierte die capsule collection Seven Deadly Sins, die für Deutschland exklusiv im KaDeWe erhältlich …