Montag , 19 November 2018
Guido Maria Kretschmer Spring Summer 2019 MBFW Berlin

Guido Maria Kretschmer eröffnet die Fashionweek -Spring Summer 2019 MBFW Berlin

Wenn einer weiß wie Mode funktioniert, dann ist es Star-Designer Guido Maria Kretschmer. Nicht umsonst ist besitzt er eine eigene Fashion TV-Show und ist bereits viele Jahre ein gefeierter deutscher Designer. Seine Looks sind elegant und sprechen für sich. 

Zum Auftakt der Berliner Fashion Week bei der die Designer und Labels die Kollektionen für Frühling/ Sommer 2019 zeigen präsentierte der TV-Liebling Guido Maria Kretschmer seine neuen Entwürfe vor einem hochkarätigen Publikum und prall gefühltem E-Werk. Wie auch schon zuvor kooperierte er hierfür mit dem Versandhaus Otto.

Für viele Designer sind die Modenschauen zu regelrechten Inszenierungen und außergewöhnlichen Attraktionen geworden, die von Gesang und Tanz häufig unterstützt werden. Gudio Maria Kretschmer ließ in diesem Sommer aber ganz „die Mode für sich sprechen“ und zeigte dies auch in den ersten Looks.

Guido Maria Kretschmer Spring Summer 2019 Kollektion

Luftige Kleider, die mit einem Message-Print über und über bedruckt waren, betraten als erstes den Laufsteg. Hochwertige Materialien und das interessante Spiel an Silhouetten, die dem weiblichen Körper besonders schmeicheln sind das Fachgebiet des Designers. Dabei verzichtet er auf experimentelle Ideen sondern interpretiert vorwiegend klassische Schnitte neu. Blusen mit Rüschen und Blazer mit Biesen-Falten, taillierte Röcke und elegante Hosen waren zu sehen. Die neue Kollektion brachte Leichtigkeit auf den Runway durch viele transparente Stoffe, die entweder in ein Kleid oder Kostüm integriert waren oder als Bluse zu einem bedruckten Rock für tiefblickende Eleganz sorgten. 

Auf die weiblichen Looks folgten immer wieder auch Haka-Outfits, ebenfalls sehr klassisch. Glaubt man dem Designer so sind nächsten Sommer Bermuda-Shorts die lässige Ergänzung zu einem schicken Sakko- gerne in grau-weiß Tönen oder zu einem karierten leichten Mantel. Die Outfits wurden von sportlichen Taschen ergänzt, auf denen der Designer sein Logo drucken ließ. 

Bei der Farbwahl verzichtete Guido Maria auf schrille Farbvarianten, sondern konzentrierte sich auf sehr ruhige gedeckte Farben wie bordeaux und grau zu schwarz und weiß. Abwechslung verliehen die unterschiedlichen Prints und der Farbspritzer aus Senfgelb den Looks.

Kleider zum Träumen

Highlight waren wie immer die eleganten Abendroben, für die der Designer vor allem bei den Promi-Ladies bekannt und verehrt wird. Paletten bestickte Roben und elegante Ausschnitte verwandelten die Models in wahre Hingucker. Traumhaft schwebte auch das letzte Kleid als schicken Brautkleid mit Blumendetails über den Runway.

Wieder einmal eine gelungene Show des Designers Guido Maria Kretschmer, der zeigt, dass Mode manchmal nicht vieles braucht um Frauen und Männer gut zu kleiden.

Autor Susanna Bouchain – Fotos: Mercedes-Benz Fashion

Guido Maria Kretschmer  Spring Summer 2019 MBFW Berlin –  Runway Fotos

 

Check Also

Lecker ohne Böses - Glutenfrei, Histaminfrei und Laktosefrei leben Gewinnspiel

Lecker ohne Böses – Glutenfrei, Histaminfrei und Laktosefrei leben

Und schon wieder ein Ernährungsratgeber und Kochbuch. Ist inzwischen nicht alles dazu geschrieben worden? Lecker …