Freitag , 19 April 2019
Vogue Salon Herbst Winter 2019 MBFW - Jung-Designer braucht das Land!

Vogue Salon Herbst Winter 2019 MBFW – Jung-Designer braucht das Land!

Am Dienstagnachmittag, den 15. Januar 2019 öffneten dich die Türen der Villa Elisabeth für den 16. Vogue Salon anlässlich der Berliner Fashion Week Herbst Winter 2019. Zum ersten Mal fand die Veranstaltung in den neuen Räumlichkeiten in Berlin-Mitte statt. Vogue-Chefredakteurin Christiane Arp unterstützt mit dem Vogue Salon Jung-Designern und gibt ihnen die Möglichkeit ihre Kollektion während der Fashion Week dem Fachpublikum zu präsentieren.

Im Sommer 2011 wurde der Vogue Salon gegründet und empfing seine Besucher, bestehend aus Presse, Bloggern und Förderern nun bereits schon zum 16. Mal. Sieben Mode-Talente durften dieses Mal ihre neuen Kollektionen zeigen. Die Designer selbst waren ebenfalls anwesend und standen bei Fragen und Anregungen der Besucher zur Seite.

Vogue Salon Herbst Winter 2019 MBFW - Jung-Designer braucht das Land!

Jung-Designer braucht das Land!

Gerade zur Fashion Week, wenn alle wichtigen Businessmenschen sich in der Hauptstadt versammeln, ist es wichtig den jungen aufstrebenden Talenten ebenfalls eine Bühne zu geben. Genau das ist die Absicht des Vogue Salons. Zu den sieben Designern gehörten in diesem Jahr Belize, Isabel Vollrath, Claudia Bertini, Working Title, Lou de Bétoly und die Neuzugänge des Salons Regina Weber und Julia Heuer.

Isabel Vollraths Designs fehlen direkt ins Auge. Sie ist bekannt für das großartige Spiel mit Volumen und zaubert mit ihren Looks immer spannende Silhouetten. Unter anderem zeigte sie ein bauschiges weit-fallendes Kleid mit Tüll-Unterrock, das raffinierte kurze Ärmel besaß. Die Designerin war zum letzten Mal Teil des Salons. Sie gewann die letzte Veranstaltung KaDeWe X Vogue “Vote for Fashion” und bekommt eine Verkaufsfläche für ihre Designs gestellt. Wir gratulieren!

Isabel Vollrath Vogue Salon Herbst Winter 2019 MBFW
Designerin Isabel Vollrath

Julia Heuer war zum allerersten Mal Teil der Initiative von Vogue. Ihre Designs waren sehr farbenfroh. Ihre Handschrift ist unverkennbar in den plissierten leichten Looks wieder zuerkennen. Die Besucher waren sehr angetan von den unterschiedlichen Mustern, die sich in den Stücken von Julia Heuer alle in einem Teil wiederfinden.

Drittes Highlight waren die Looks von Lou de Bétoly. Die Designerin ist für ihre expressiven Kollektionen bekannt. Sie kombiniert unterschiedliche Verarbeitungstechniken innerhalb eines Outfits und liebt das Spiel von Transparenz und Drapierung.

Autor: Susi Bouchain – Fotos: KOWA-Berlin

Vogue Salon Herbst Winter 2019 MBFW – Impressionen 

Check Also

H&M Conscious Kollektion 2019 mit Sara NuruH&M Conscious Kollektion 2019 mit Sara Nuru

H&M Conscious Kollektion 2019 mit Sara Nuru

Der Frühling ist da und den feiert H&M mit der neuen Conscious Frühjahrskollektion 2019, die …

Impari Moda Store Opening BerlinImpari Moda Store Opening Berlin

Impari Moda Store Opening Berlin – Spread Colour!

“Spread Colour!” unter diesem Motto eröffnete die Damenmaßschneiderin und Modedesign-Studentin der HTW Berlin Jana Heinemann …