Samstag , 7 Dezember 2019

Alternative Streetwear auf der Bright Tradeshow 2015

Berlin ist die Heimat urbaner Streetwear – kein Wunder, dass die Bright Tradeshow 2015 während der Fashion Week jedes Jahr steiler als eine Halfpipe verläuft. In der individuellen Location haben schon im Juli 2014 mehr als 300 Marken Sneaker, Streetwear und Skateboards ausgestellt und angeboten. Diese sind zentraler Punkt der Bright Tradeshow – es geht um den Board-Sport, seine Kultur und vor allem seine Anhänger. Eine ganz besondere Mode-Messe, die sich nicht nur atmosphärisch, sondern auch durch die authentischen und charakteristischen Aussteller und das alternative Publikum von den großen Schauen der Fashion-Week abhebt.

Die Bright Tradeshow spricht aber nicht nur Skateboard-Fans an, was trotzdem der Grundgedanke bleibt: auch Händler und Käufer, die sich für urbane Mode und ihre aktuellen Trends und Innovationen interessieren. In der kommenden Saison wird die Bright vom 19. bis zum 21. Januar 2015 so wie beim letzten Mal im ehemaligen Warenhaus Jansdorf in der Brunnenstraße 19-21, in 10119 Berlin Mitte stattfinden.

Bright Tradeshow 2015
19-21.01.2015
Warenhaus Jansdorf
Brunnenstraße 19-21
10119 Berlin Mitte

Autor: Christina Birke

Check Also

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2020 im Kraftwerk Berlin

Mercedes-Benz Fashion Nachwuchsförderung 2020 – MBFW Berlin

Die Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Herbst/Winter 2020 findet vom 13. bis 15. Januar 2020 erstmals …

Neonyt Herbst Winter 2020 /21 im Flughafen Tempelhof ist ausgebucht

Neonyt Herbst Winter 2020 /21 im Flughafen Tempelhof ist ausgebucht

Die Messe Neonyt Herbst Winter 2020 /21 berichtet von einer hohen Nachfrage bei Ausstellern und …