Freitag , 23 August 2019

Berlin Fashion Week Young Designers – Die neuen Talente für 2014

In diesem Jahr präsentieren sich insgesamt 11 “Berlin Fashion Week Young Designers” zum ersten Mal im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week. Es bleiben wieder einige Modelabels der Show am Brandenburger Tor fern. Doch wenn die Großen, wie Hugo Boss und Esacada fehlen, ist Platz für die neuen Talente.

Zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2014 dreht sich alles um die neue Mode der Saison Herbst/Winter 2014. Vom 14. – 18. Januar werden wieder viele bekannte Designer der letzten Jahre, wie Guido Maria Kretschmer, lala Berlin oder Marcel Ostertag ihre neue Kollektion präsentieren. Leider fehlen drei Modeschwergewichte Hugo Boss, Escada und Rena Lange schon zum wiederholten Mal. Doch dieses Jahr glänzen noch andere Modeunternehmen mit Abwesenheit: Dimitri und Kiesel werden keine Show auf der Fashion Week haben. Soweit wir aber von Dimitri gehört haben ist er im Sommer wieder mit einer Show auf der MBFW vertreten.

Doch dadurch bekommen junge Modedesigner die Chance sich auf der Fashion Week darzustellen. Die elf “Berlin Fashion Week Young Designers” sind auf dem Schauenplan der Fashion Week Berlin zu finden:

BAGAZ, BRACHMAN, DYN, ESTHER PERBANDT, EWA HERZOG, FILIPPA K, FRANZIUS, MADS DINESEN, MARINA HOERMANSEDER, RIKE FEURSTEIN und STUDIO KAPROL.

Berlin Fashion Week Young Designers-bagazBAGAZ wurde 2011 gegründet und ist 3 Jahre später schon auf der Fashion Week Berlin zu sehen. Das Label vereint Elemente des Grunge mit klaren Strukturen der Moderne. Aus Yuliya Groelings und Veronika Filonovas Designs entsteht eine extravagante Symbiose aus avantgardistischer Attitude und einer sinnlich-femininen Ästhetik. Die Designerinnen verwenden ausschließlich hochwertige Stoffe wie Seide, Baumwolle oder Strick in monochromen oder lediglich dezent gemusterten Farbnuancen. Das Resultat kann man am 15. Januar auf der Stage der Mecedes-Benz Fashion Week sehen. BAGAZ.com

Berlin Fashion Week Young Designers-BRACHMANDas Label BRACHMANN modernisiert die Klassiker der Männermode. Inspiriert von den Gestaltungsprinzipien der Architektur, wie von der Bauhaus-Tradition, entstehen auf Basis dieser Klassiker und ihrer traditionellen Schnitte sowohl neu gestaltete Details als auch komplett neu interpretierte Kleidungsstücke. Die Designerin Jennifer Brachman konzentriert sich auch auf den Tragekomfort der Kleidung durch bequeme Passform, angenehme Trageeigenschaften der Materialien und einer hochwertigen Verarbeitung in Deutschland. 2012 gegründet und diese Saison bereits auf der Fashion Week Berlin: Am 16. Januar kann man die neuen Designs auf der Stage zu Gesicht bekommen. BRACHMANN.de

Berlin Fashion Week Young Designers-DYNLanciert 2011 startet das Label DYN nach einer kurzen Unterbrechung aufregend und neu 2014 gleich auf der Berliner Fashion Week. Das moderne Männerlabel aus Berlin-Neukölln setzt auf einen hochwertig-exklusiven und edlen Charakter zwischen Ready-to-Wear und Avantgarde. „Rebellischer Chic für den Mann“, beschreibt die Designerin Frida Homann ihre Designs. Am 17. Januar sind die 12 Looks für Herbst/Winter 2014 auf Stage der Fashion Week zu bestaunen. DYN.com

Berlin Fashion Week Young Designers-ESTHER PERBANDTErstmalig gibt die Berliner Avantgarde-Designerin ESTHER PERBANDT eine Fashion Show anlässlich des 10-jährigen Jubiläums ihres Modeunternehmens. Geboren und aufgewachsen in Berlin, abgehärtet in Moskau und geschliffen in Paris – so lässt sich ihr Werdegang beschreiben. Ihrem individuellen und markanten Stil bleibt sie treu: androgynes Design trifft auf feine, weibliche Eleganz, ausschließlich in gedeckten Farben und erreicht damit Frauen und Männer, die sich auf das perfekte Zusammenspiel zwischen Stärke und Sensibilität einlassen wollen. Ihre Show, inspiriert von der Performancekünstlerin Valeska Gert findet am 15. Januar in den monumentalen Räumlichkeiten der Volksbühne statt. ESTHERPERBANDT.com

Berlin Fashion Week Young Designers-EWA HERZOGDie Philosophie des Labels EWA HERZOG lautet: Fair produzierte und nachhaltige Mode, die feminin und High Fashion ist. Die Stoffe stammen aus dem westeuropäischen Ausland – somit aus Ländern mit geregelten Arbeitsbedingungen und die Designerin ist auf dem Weg eine soziale Nähwerkstatt zu konzipieren – sie beschäftigt in der Produktion Näherinnen auf dem zweiten Arbeitsweg. Seit dem Jahr 2010 legt sie ihren Fokus auf clean geschnittene und intensiv farbige Kleider. Auch dieses Modeunternehmen ist am 17. Januar das ersten Mal auf der Stage der Fashion Week. EWAHERZOG.com

Berlin Fashion Week Young Designers-FILIPPA KFilippa K ist eines der führenden skandinavischen Modeunternehmen, das hochqualitative Kleidung, Schuhe und Accessoires in einem zeitlosen, klaren Design entwirft, produziert und verkauft. 1993 in Stockholm von Filippa Knutsson und Patrick Kihlborg gegründet, ist das Label weltweit in über 20 Ländern präsent. Nun möchte Filippa K noch intensiver in Deutschland Fuß fassen und hat zur Fashion Week Berlin am 17. Januar eine eigene Show in seinem Flagship Store. FILIPPAK.com

Berlin Fashion Week Young Designers-FRANZIUSDas 2006 lancierte Berliner Modeunternehmen FRANZIUS vertreibt seine Kollektionen sowohl national als auch international. Die Entwürfe mit Fokus auf Kleider und Mäntel der Designerin Stephanie Franzius entstehen dadurch, dass sie Stoffe eher fließen lässt, als sie zu zerschneiden. Jede einzelne Linie ist architektonisch durchdacht, die Schnitte beinhalten geometrische Formen. Dadurch entstehen sehr weibliche, zeitlose und elegante Designs, die am 16. Januar auf der Stage der Berliner Modewoche zu sehen sind. FRANZIUS.eu

Berlin Fashion Week Young Designers-MADS DINESENMADS DINESEN wurde vor zwei Jahren gegründet und jetzt ebenfalls zum ersten Mal auf der Fashion Week in Berlin. Auf dem schmalen Grat zwischen Mode und Kunst tänzelnd, ist Mads Dinesens Mode mehr als nur eine schöne Umhüllung um den menschlichen Körper. Der gebürtige Däne, der schon an zahlreichen Wettbewerben teilgenommen hat, ist mit zwei Kollektionen auf dem Markt und besitzt Läden in Deutschland, Großbritannien und Hong Kong. Mit der H/W-Kollektion 2014 geht er nun einen Schritt weiter nach vorne: Am 17. Januar ist sie auf der Stage der Mercedes Benz Fashion Week. MADSDINESEN.com

Portrait Marina HoermansederDas Modelabel MARINA HOERMANSEDER setzt auf Individualität. Die für ihren experimentellen Stil bekannte und in Berlin lebende Designerin vollführt in ihren Kollektionen eine Gratwanderung zwischen Fetisch, High Fashion und Verspieltheit. Die Marke hat einerseits ein lautes, auffälliges Auftreten, andererseits verspricht sie innovative Handarbeit auf höchstem Niveau. Bei der ESMOD Graduate Show Touché 2013 ging die Goldene Nadel an die Kollektion „ILPOX“ von Marina Hoermanseder. Jetzt ist sie mit ihrer eigenen Runway Show am 17. Januar auf der Fashion Week Berlin. MARINAHOERMANSEDER.com

Berlin Fashion Week Young Designers-Rike FEUERSTEINAuch das 2006 gegründete Accessoireslabel RIKE FEUERSTEIN hat seine erste Show zur Modewoche in Berlin. Die gleichnamige Designerin arbeitet mit feinsten, natürlichen Materialien wie Kaninchenhaarfilz, handgeflochtenem Stroh, italienischer Seide, Leder und Kaschmir und verknüpft althergebrachte Handwerkstechniken mit einer puren, sinnlichen, zutiefst modernen Ästhetik. Daraus entstehen handgefertigte, farbenprächtige Strickkollektionen, die in hochwertigen Kaufhäusern und Luxusboutiquen weltweit verkauft werden. Am 15. Januar hat die Designerin ihre Fashion Show in ihrem eigenen Flagship Store. RIKEFEUERSTEIN.com

Berlin Fashion Week Young Designers-STUDIO KAPROLEbenso ist die Design Plattform STUDIO KAPROL zum ersten Mal auf der Fashion Week in Deutschlands Hauptstadt zu sehen. Es ist ein Kollaborationsprojekt, das 2011 unter der Coca Cola Design Plattform entstand. Das Studio Kaprol Team umfasst junge Designer unter dem Mentoring von Arzu Kaprol. Jede Saison haben neue Talente die Chance sich bei der Fashion Show zu präsentieren. Die H/W-Kollektion 2014 spricht sich gegen immer wiederholende Kopien und Imitationen aus und setzt auf Individualität. Seit 2011 sind sie auf der Istanbul Fashion Week und diese Saison in Berlin, um am 17. Januar 2014 ihre eigene Runway Show auf der Fashion Week zu präsentieren. STUDIOKAPROL.com

(Autor: Sandra Riedel)

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

Lala Berlin Spring Summer 2020

Lala Berlin Spring Summer 2020 CPHFW – Lala Island

Sommerliches Insel-Feeling in der dänischen Hauptstadt: Als Designerin Leyla Piedayesh ihre Lala Berlin Spring Summer Kollektion …