DZHUS

DZHUS – Avantgardistische Mode, die die Trägerin verwandelt

Für Irina Dzhus war schon immer klar, dass Sie Modedesignerin werden will. Sie kommt aus Kiew in der Ukraine. Als Kind verbrachte sie jedoch viel Zeit im Haus ihrer Großeltern in Lozova in der Region Charkiw, die 2022 von Russland angegriffen wurde. „Ich kann mich gut erinnern, wie ich mit fünf Jahren die Vintage-Magazine meiner Oma durchforstete und meine eigenen Ideen skizziert habe“, erinnert sie sich. Mit zehn begann sie ein Studium an der Kyiv Children Academy of Arts und ging mit 16 Jahren schließlich an die Kyiv National University of Technologies and Design. Um mehr praktische Erfahrung zu sammeln und weil sie ihre konzeptionelle Herangehensweise bewunderte, bewarb sie sich mit 18 Jahren für ein Praktikum bei ihrer damaligen ukrainischen Lieblingsdesignerin Victoria Krasnova.

DZHUS
Designerin Irina Dzhus (Photo by Julia Weber)

Das Praktikum hat die Grundlage für die Ästhetik ihrer Marke DZHUS gebildet, die sie nach ihrem Abschluss 2010 gegründet hat. Dort hat sie gelernt, Grenzen zu überwinden und Design aus ungewöhnlichen Perspektiven zu betrachten. „Am häufigsten lasse ich mich von der Kleidung selbst inspirieren: das Phänomen des Kleidungsstücks als solches, die Art und Weise, wie es mit dem menschlichen Körper interagiert, und vor allem sein verborgenes Potenzial für endlose Transformationen“, erklärt Irina Dzhus im Gespräch mit Fashionstreet-Berlin.

Wenn Mode den Körper zur Skulptur werden lässt

Die Entwürfe von DZHUS zeichnet Dreidimensionalität aus. Die Kleidung nimmt skulpturale Formen an und verwandelt die Träger. Dazu verwendet sie Drapierungen, Plissee und besonders formbare Stoffe. Als Vegetarierin setzt sie auf tierversuchsfreie Materialien aus ethischer Herkunft. DZHUS-Kollektionen besitzen einen industriellen Charakter: freiliegende Nähte, ungesäumte Kanten, technisch aussehende Oberflächen, Falten-Texturen und solide Metallverzierungen.

Ob die kunstvollen Kleidungsstücke auch im Alltag tragbar sind? Dzhus möchte konzeptionelle Kleidung machen und keine Theaterkostüme. „Während ich mich anfangs vor allem auf den optischen Aspekt und die Umsetzung meiner Ideen konzentriert habe, denke ich heute in erster Linie an den Komfort unserer KundInnen, die Funktionalität und natürlich an die Qualität der verwendeten Materialien. Jetzt ist es meine größte Freude zu sehen, wie DZHUS-Stücke von echten, sehr besonderen Menschen getragen werden.“

Der russische Krieg änderte alles

Die Invasion Russlands in die Ukraine war für Dzhus ein einschneidendes Erlebnis. „Vor dem 24. Februar habe ich mich nicht auf meine eigene Identität als Ukrainerin und die Herkunft der Marke konzentriert. Als ich mich vom ersten Schock erholt hatte, wurde mir klar, wie wichtig es war, unsere Identität mit der Welt zu teilen und sie in unsere Selbstdarstellung auf persönlicher und beruflicher Ebene einzubeziehen.“ Die Brand hat ihre Produktion in die EU verlagert, während die Hersteller in der Ukraine verbleiben. Die Designerin selbst musste aus ihrer Heimat fliehen und fand Zuflucht in der EU, wo sie zwischen Warschau, Paris und Berlin arbeitet, während Irinas Ehemann und Geschäftspartner Anatolii Elgert die Produktion von DZHUS in Kiew wieder aufgenommen hat. Seit Kriegsbeginn spendet DZHUS 30 % ihres Gewinns an ukrainische Tierrechtsorganisationen und die Armee.

DZHUS zeigt erstmals auf der Berlin Fashion Week

Der Fashion Council Germany hat vier ukrainische Designer ausgewählt, die an der Berlin Fashion Week teilnehmen dürfen. Am 18. Januar 2023 wird DZHUS im Rahmen der BFW ihre AW23 Kollektion präsentieren. „Die Teilnahme an der Berlin Fashion Week ist eine außergewöhnliche Gelegenheit. Die Show von DZHUS wird von hoher Symbolkraft sein“, kommentiert Irina Dzhus. Wir freuen uns darauf, die Kollektion zu sehen!

Autor: Jessica Haberl – Fotos: PR

Check Also

Jean Gritsfeldt Herbst Winter 2023 BFW

Jean Gritsfeldt Herbst Winter 2023 Show – BFW – BORN IN KYIV. SCULPTOR OF LOVE

Nachdem der bekannte ukrainische Modedesigner Jean Gritsfeldt nach dem Kriegsausbruch im Jahr 2022 nicht selbst …

SIA ARNIKA Herbst Winter 2023 Show Berlin Fashion Week AW 23

Sia Arnika Herbst Winter 2023 Show @ Berlin Fashion Week AW23

Gleich zu Beginn der Fashion Week präsentierte die dänische Designerin ihre Sia Arnika Herbst Winter …