Samstag , 24 August 2019
HUGO Fashion Show - Bread & Butter by Zalando 2017

HUGO Fashion Show – Bread & Butter by Zalando 2017

Die kommende AW 17 Kollektion von HUGO wurde im Rahmen der Bread & Butter am Samstag Abend präsentiert. “Back on the small Screen”, eine Kollektion inspiriert von David Lynch. Der bekannte Filmproduzent, Schauspieler, Künstler und Drehbuchautor erlangte vor allem durch seine Thriller, Horrorfilme und Film noir Bekanntheit. Durch seine albtraumhaften, surrealistische Bilder und das bedrohliche Sounddesign schafft er stilistische Elemente.

Besonders inspirieren ließ sich HUGO von Twin Peaks und durch die Print Variationen inspiriert von Wild at Hearts. Die AW 17 Kollektion von HUGO soll die starke und quirlige Seite des Trägertyps ausdrücken. Zu Beginn der Runwayshow kommen Männer in Camouflage Trainingsanzügen auf den Laufsteg. Eine bedrohliche Musik hallt durch den Raum. Wie durch eine Parcours  hangeln sich die Männer an den Gerüsten entlang, welche in der Mitte des Laufstegs aufgebaut sind. Es erinnert an eine Militärübung oder einem Parcours der auch über den Dächern von New York hätte stattfinden können.

HUGO Herbst Winter 2017 Kollektion

Nach einer beeindruckenden Show, mit Flickflacks und der gleichen verschwinden die Männer und das erste männliche Model betritt den Catwalk. Er trägt ein Camouflage Anzug, sehr gewagt aber durchaus tragbar. Bei der womenswear und menswear Kollektion kann man viele rote Details entdecken, welche sich als Tascheneinsätze oder an Jacken Kragen wiederfinden lassen. Auch Leoprint ist in der AW 17 Kollektion zu finden, als Mantel oder im all over look bei den Damen. Die Männer sieht man bei HUGO jedoch lieber im Tracksuit. Samt unterstreicht noch einmal die inspiration des Films Twin Peaks. Der bekannte umgedrehte Schriftzug von HUGO findet sich auch vermehrt auf Pullovern oder Tshirts, gerne auch mit Camouflage hinterlegt.

Die ganze Show von Hugo hat durch den Aufbau auf dem Runway, der Musik und dem Licht etwas mystisches. Alles in allem eine tolle Show und sicherlich eines der Highlights der Bread & Butter 2017.

Kaufen kann man die Kollektion natürlich auch online bei Zalando.

Autor: Lara Augstein – Fotos: KOWA-Berlin

HUGO Fashion Show – Bread & Butter by Zalando 2017

Check Also

Vero Moda Pop-up Store - Opening Party im Flowershop Zinnober

Vero Moda Pop-up Store – Opening Party im Flowershop Zinnober

Bei ausgelassener Stimmung und mit über 200 spannenden Gästen feierte die dänische Modemarke Vero Moda …

Lala Berlin Spring Summer 2020

Lala Berlin Spring Summer 2020 CPHFW – Lala Island

Sommerliches Insel-Feeling in der dänischen Hauptstadt: Als Designerin Leyla Piedayesh ihre Lala Berlin Spring Summer Kollektion …